Die Fortschritte der Sicherheitstechnik in den letzten Jahrzehnten

      Die Fortschritte der Sicherheitstechnik in den letzten Jahrzehnten

      Neu

      CRASHTESTS ALT GEGEN NEU
      In diesem Video wird deutlich, wie die Crashsicherheit seit den fünfziger Jahren fortentwickelt wurde. Sehr interessant, aber auch gruselig. Bitte fahrt alle vorsichtig!

      Grüße aus dem Sauerland von Frankie, dem Lennecruiser!


      -------------------------------------------------------------------------------------
      Ort: 58119 Hohenlimburg a. d. Lenne
      Fahrzeug: Olympia Rekord P1, EZ 02/60, 1700 ccm
      -------------------------------------------------------------------------------------
      MOTTO: "LEBE SO, DASS SICH DEINE FREUNDE LANGWEILEN, WENN DU TOT BIST!"

      Neu

      .. also, mir gefällt nicht das Ergebnis.
      Auch nicht, dass die Panorama-A-Säule wie eine Soll-Knickstelle funktioniert.
      Aber mir gefällt, dass Dr. Lennecruiser sich wie immer um unser Wohlergehen sorgt. :trinken1:
      Schöne Grüße

      Dirk
      "Tausi" :wink:

      aus Meerbusch am Niederrhein (zwischen Krefeld und Düsseldorf)
      "P2"-Käpt´n seit Studientagen (so sieht er auch aus) und seit Ende 2015 auch Diplo-A-C

      Neu

      Selbstverständlich!
      @Tausi - ich hoffe, dass Du regelmäßig Deine von mir verordnete Medizin nimmst??? :beer002:
      Grüße aus dem Sauerland von Frankie, dem Lennecruiser!


      -------------------------------------------------------------------------------------
      Ort: 58119 Hohenlimburg a. d. Lenne
      Fahrzeug: Olympia Rekord P1, EZ 02/60, 1700 ccm
      -------------------------------------------------------------------------------------
      MOTTO: "LEBE SO, DASS SICH DEINE FREUNDE LANGWEILEN, WENN DU TOT BIST!"

      Neu

      Das ist ein interessantes Kapitel Automobilgeschichte, zu dem ich einiges an Material gesammelt habe. Ein Professor von der Uni Heidelberg machte das Thema um 1965 erstmals publik.

      Federführend für die Entwicklung der passiven Sicherheit war Daimler-Benz. Seltsamerweise haben sich die Oldtimer-Zeitschriften nie dafür interessiert. Es wird bis heute totgeschwiegen. Vielleicht befürchtet man, schlafende Hunde zu wecken.

      Tschüß
      Klaus

      Neu

      sehr schade, um den schönen Impala ( in der 7. -8. Sekunde ). Wer hat solche Einfälle, solche Vergleiche zu testen ?
      Immer, wenn in einer Debatte das Thema "Oldtimersicherheit" aufkommt, verweise ich an das Motorradhobby. Wenn das Oldtimerfahren wegen der Sicherheit in frage gestellt wird, dann müßte das Motorradfahren schon lange per Gesetz verboten sein :wut002: .

      Neu

      Oldtimer vorsätzlich zu zerstören, gehört unter Strafe, wie das abfackeln von Gebäuden die unter Denkmalschutz stehen. Das Ergebnis war allen schon vorher bekannt. Aber wer kann der kann.
      Gruß Ingo aus 71083 Herrenberg/Württemberg , Opel Rekord PII Limo L 4 Türig mit Faltdach.

      Neu

      … forte ?!?
      Ich kannte bisher nur Cream. :denk1:

      Aber ja, von Halskratzen bis Fußpilz, ich nehm das für alles.
      Gurgeln, einreiben, abbeizen, es gibt soo viele Möglichkeiten. :zwinker1:
      Schöne Grüße

      Dirk
      "Tausi" :wink:

      aus Meerbusch am Niederrhein (zwischen Krefeld und Düsseldorf)
      "P2"-Käpt´n seit Studientagen (so sieht er auch aus) und seit Ende 2015 auch Diplo-A-C