Tankdeckel zu Weihnachten

      Tankdeckel zu Weihnachten

      Vor einem Jahr hatte ich einen Tankdeckel zu Weihnachten geschenkt bekommen und hier schon mal gezeigt.

      Er ist sehr sorgfältig gefertigt, ist aber für den P1 (nach meinem Geschmack) etwas zu groß.

      Jetzt war wieder Weihnachten und jetzt ist ein kleineres Teil aufgetaucht....

      Das Ding ist aus dem Vollen gefräst und poliert, als Funktionselement ist ein belüfteter Tankdeckel von "Blau" mit

      klarem Epoxy-Harz eingesetzt. Jetzt passt es zum Auto, siehe Bild 1876.

      1880 und 1881 zeigen die Größen und das Innenleben.

      Hat wieder mal etwas Spaß gemacht...

      Gruß,

      Alfred. H.
      Dateien
      • DSC01876.JPG

        (603,4 kB, 38 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC01880.JPG

        (606,36 kB, 35 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC01881.JPG

        (590,54 kB, 40 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Hi Frank,

      habe diesen hier (via amazon) im P1. Sollte auch im P2 passen.
      amazon.de/gp/product/B07FD589RN

      Mir gefällt die Form nicht hundertprozentig, aber ich wollte auf jeden Fall erstmal was abschließbares haben.
      Generell solte jeder Tankdeckel mit Nenndurchmesser 40 mm und Belüftung passen.
      Dateien
      • Tank00.jpg

        (88,06 kB, 41 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Viele Grüße aus GE
      Christoph
      _______________________________________________
      Opel Rekord P1 - 1700 - Limo 2-türig alabastergrau / royalblau - EZ 1960

      Tankdeckel für P2

      Hallo Frank,


      Dein P2 hat ab Werk eine separate Tankbelüftung, der Tankdeckel ist seriell nicht belüftet, belüftete Deckel gehen aber auch.

      Der P1 und die Vorgängermodelle haben keine separate Tankbelüftung, sie brauchen unbedingt einen belüfteten Deckel.

      Die typische Opel - Tankdeckelform (abschließbar) für den P2 zeigt das Foto, linkes Teil. Die gibt es in:

      - Zinkdruckguß einfach (kann man sehr gut polieren, bis auf Hochglanz, läuft aber wieder an....
      - Zinkdruckguß verchromt (ist immer picklig und nicht rettbar)

      Das linke Teil gehört zu meinem Kadett, das brauche ich noch.
      Das rechte Teil kann ich hergeben, der Schlüssel fehlt, die Schließungsnummer ist aber eingeprägt (Nachbau kein Problem).
      Es hat Gebrauchsspuren, ist aber o.k., das Foto ist nicht sehr vorteilhaft.
      Meine Preisvorstellung bewegt sich so ungefähr in dem Bereich, in dem das Neuteil (Chris Beitrag) liegt.
      Ich würde versuchen, ein halbwegs erhaltenes Originalteil zu bekommen, so wie auf dem Foto links und
      das dann top aufarbeiten (polieren). Das paßt (m.E.) am besten zum P2. Natürlich ist auch Chris Beitrag zu überlegen.

      Mach, wie Du meinst, meine E-Mail hast Du.

      Gruß,

      Alfred. H.

      Dateien
      • DSC01887.JPG

        (603,06 kB, 35 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      @HK-56

      Hallo Frank,

      schau einmal in diesem alten Thread; vielleicht hat unser Forumsmitglied Jost (jd-68)
      noch einen Tankdeckel für Dich, den er Dir zur Teilebörse eventuell mitbringen könnte.
      Jost hat seinen Stand direkt neben dem Clubstand der Alt-Opel-IG.

      abschließbarer ChromeTankdeckel für P 2
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke