Kleine Ausfahrten 2020

      HK-56 schrieb:

      @myp1 Michael, bei mir sind auch noch so viele Sachen nicht in Ordnung. Klaro Motor Lenkung muss sein.
      Aber es gibt dann Dinge, die stehen bei mir auf der ToDu Liste und.....

      Ich hab mir natürlich in den Kopp gesetzt, dass bestimmte Dinge einfach so sein müssen, wie sie meiner Meinung nach sein müssen, wenn ich mich das erste Mal (bzw. zweite Mal nach der Fahrt in die Werkstatt) auf die Straße begebe - z.B., dass Tacho und Radio eingebaut sein und funktionieren müssen, damit ich mir kein durchlöchertes Armaturenbrett anschauen muss, auch wenn das für den eigentlichen Zweck (Motor einfahren) eigentlich egal wäre. Aber das Auge fährt mit (in Abwandlung der Redewendung "das Auge isst mit"). ;)

      Wobei es bzgl. des Einfahrens des neuen Motors schon hilfreich wäre zu wissen, wieviele Kilometer man zurückgelegt hat - und genau das funktioniert ja im Moment (noch) nicht. Auf die Rückfahrscheinwerfer hingegen könnte man z.B. erstmal verzichten.

      Und - so albern das für viele hier klingen mag - auch die Handyhalterung ist für mich von essentieller Bedeutung, weil ich beruflich bedingt in jeder Lebenslage und zu jeder Uhrzeit legal telefonieren können muss, weil die meisten Kunden mich erstmal nur anrufen und es sich oft auch um ganz kurzfristige Aufträge handelt, bei denen ich sofort tätig werden muss. Aber diese Eigenkonstruktion (auf die ich ein wenig stolz bin) ist schon fertig und muss im Grunde nur noch angeschraubt werden. Werde ich auch noch vorstellen.
      Gruß aus Düsseldorf
      Michael

      ───────────────
      Opel P1 1700
      @myp1 : Der KM-Zähler ist bei manchem P1 auch wichtig, um abschätzen zu können wann der Tank aufgefüllt werden muss. Die Tankanzeige an den Autos ist oft nicht sehr zuverlässig.
      Gruß aus Werl
      Rudi
      =÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷
      Man kann einen Oldtimer nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Oldtimer braucht Zuwendung!
      ÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷
      Opel Olympia P1 CarAvan, EZ 06.1960, Koralle/Alabastergrau, 1,7l
      Opel Olympia P1 "nackter Spatz", EZ 18.06.1959, Birkengrau

      HK-56 schrieb:

      @myp1 Michael, bei mir sind auch noch so viele Sachen nicht in Ordnung. Klaro Motor Lenkung muss sein.


      Moin Frank

      Du hast den Wagen ja auch mit den Sachen die noch zu machen sind gekauft.So wie ich Michael verstanden habe hat er den Wagen gekauft (und auch bezahlt) um damit sofort losfahren zu können.Das ist halt so bei alten Autos, aaaaber.....um es mal mit meinen Worten beschrieben: Wenn ich eine ganze Kuh kaufe um Steaks zu machen, dann gehören die Filets auch mit dazu und nicht nur Gehacktes.
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      P II Schnelllieferwagen 1700 Bj 60

      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1

      Wilm schrieb:

      HK-56 schrieb:

      @myp1 Michael, bei mir sind auch noch so viele Sachen nicht in Ordnung. Klaro Motor Lenkung muss sein.


      Moin Frank

      Du hast den Wagen ja auch mit den Sachen die noch zu machen sind gekauft.So wie ich Michael verstanden habe hat er den Wagen gekauft (und auch bezahlt) um damit sofort losfahren zu können.Das ist halt so bei alten Autos, aaaaber.....um es mal mit meinen Worten beschrieben: Wenn ich eine ganze Kuh kaufe um Steaks zu machen, dann gehören die Filets auch mit dazu und nicht nur Gehacktes.

      Nein das stimmt nicht ganz so. Es gibt immer wieder versteckte Mängel. So auch bei mir.
      Aber ich nehme es einfach hin und fange dieses dann an zu reparieren. Man findet mache erst, wenn man zerlegt. Jeder wie er möchte.
      Da ich zu 99 % alles selber reparieren kann bleibt es spannend.
      Wie schon geschrieben nicht nur anderen passiert das.
      Aber das gehört nicht in dieses Thema.
      Grzss HK
      Opel Rekord P2 Bj.1962 1,7 L
      Frank Kaenders
      :gamer:
      www.Opel-HK.de
      www.P2.kaenders.net
      Das wir alle mal nicht so können wir gerne möchten ist ja klar ich warte auch grade noch bis meiner vom Karosserie und Lack Spezi zurück kommt. Aber was Micha gerade durch macht ist noch mal eine andere Hausnummer wenn man bedenkt das ein Einsatzfähiges Fahrzeug sein sollte. Noch dazu zu einem recht hohen Anschaffungspreis wie ich meine .

      Ich wünsche ihm das er bald mal ein paar Runden drehen kann
      Ich hab dann auch mal ne Ausfahrt unternommen und eine Runde durch die Vordereifel gedreht.
      Zur Abwechslung wollte mein Sohn mal mitkommen. ;)

      Foto 1: Schloss Bürresheim bei Mayen
      Foto 2: Riedener Waldsee
      Dateien
      mit besten Grüssen vom Maifeld

      Bernd
      Hallo,
      das war für Sohnemann schon mal gut.
      Immerhin hat er sich von seinem PC losgerissen und ist mal mitgekommen.
      Interesse an Autos hat er, die müssen nur stärker, schneller und flacher sein, aber ich denke das ist für einen 15-jährigen normal. :D
      mit besten Grüssen vom Maifeld

      Bernd

      Bernd1970 schrieb:

      Hallo,
      das war für Sohnemann schon mal gut.
      Immerhin hat er sich von seinem PC losgerissen und ist mal mitgekommen.
      Interesse an Autos hat er, die müssen nur stärker, schneller und flacher sein, aber ich denke das ist für einen 15-jährigen normal. :D

      Das eine schließt ja das andere nicht aus. Ich bin meinen 340 PS mit allem Telefon-, Multimedia- und Assistenz-Schickimicki sowie 8-Gang-Automatik ja auch nicht abgeneigt (und werde demnächst 60 ), sehe aber meiner Ausfahrt mit 55-60 PS und "ursprünglichem" Auto-Feeling (bei dem man noch "richtig" Auto fahren können musste und das Auto auch wenigstens noch nach Auto riecht) mit wachsender Ungeduld entgegen.
      Gruß aus Düsseldorf
      Michael

      ───────────────
      Opel P1 1700
      Hier ein Bild meiner zweiten Ausfahrt 2020. Hat leider nur bis aus der Garage gereicht. Durch ein kleines Problem mit der Spritversorgung ist der Motor ausgegangen. Problem behoben, Mittag gegessen, dann ging nichts mehr. Grund? Zündspule gegrillt weil Zündung angelassen.
      Ich schreibe das hier, damit ihr wisst, daß ihr nicht die einzigen seid, denen solch doofe Malaisen passieren. :D

      IMG_5954.JPG


      BTW, hat jemand eine einwandfreie 6V-Zündspule für mein A-Coupé ? Leihweise oder zu erwerben, egal. Bis ich eine Zündspule von einem Händler rangerudert habe, ist die schöne Woche bis nach Ostern rum. Das wäre schade. Würde mich über eine PN freuen.

      Beste Grüße und bleibt gesund.
      Christian
      Da mich mein Arbeitgeber nach Hause geschickt hat ,weil ich zu viele Stunden habe :hammer:

      War ich doch Gezwungen eine Kleine Bodensee Tour zu unternehmen :whistling:

      Die Fahrt ging nach Meersburg auf die Fähre nach Konstanz ,von dort aus fuhr ich weiter nach Dettingen ,

      Eine kleine Stärkung musste sein Kaffee To Go .Bevor es auf die Burgruine Alt-Bodmann gieng.

      Die Anfahrt Führt über eine Schotterpiste zum Bisonhof und von da aus zu Fuß zur Ruine .

      Fortsetzung Folgt.
      Dateien
      Gruß Gebhard


      P2 Caravan BJ 1961
      Ponton BJ 1956
      Rekord E1 2,0 E BJ 1981
      VW Polo 86C BJ 1989
      Intruder VS 1400 BJ 1994
      Auf dem Bisonhof Angekommen ,Ging es zur Fleischbeschau :search: Das Fleisch ist sehr gut :whistling: Leider hatte die Gaststätte wegen Corona Geschlossen . :mecker1:

      So musste ich Hungrig zur Burgruine laufen ,wo mir der Burggeist begegnete :S Welchen ich zum Glück vertreiben konnte :beat002:
      Dateien
      Gruß Gebhard


      P2 Caravan BJ 1961
      Ponton BJ 1956
      Rekord E1 2,0 E BJ 1981
      VW Polo 86C BJ 1989
      Intruder VS 1400 BJ 1994