Suche Batterieladegerät für 6 und 12 v

      Neu

      Jörg_250SE schrieb:

      Häng mal ein Amperemeter dazwischen, dann siehst Du, wann mit wieviel Ampere tatsächlich geladen wird. Den Maximalstrom bestimmt nämlich (nach einiger Zeit) die Batterie, und nicht mehr das Ladegerät...

      Klar, wenn das Ladegerät (bei 6V) nur 1A oder 0,8A leistet, dann wird auch anfangs nicht mit höherer Stromstärke geladen. Aber auch mit 0,8A Leistung und einem geringen Ladespannung von 13,8V (7 Volt bei 6A) ist der Akku irgendwann voll.


      Ja ich habe den Ladestrom gemessen und die Anzeige stimmt mit dem tatsächlichen Ladestrom überein. Die Spannung wird auch angezeigt und geregelt.