Alle Jahre wieder

      Alle Jahre wieder

      Moin

      Ganz überraschender Weise steht wohl bald das Weihnachtsfest vor der Tür. Beinahe hätte ich es vergessen wenn mein Getränkehändler mich heute Morgen nicht mit Krippenfiguren in 40 Zentimeter Größe beschenkt hätte. Seine Worte dazu: Zum 1. Advent komme ich mit meiner Familie zum Essen, reserviere bitte einen Tisch für uns, und ich bitte darum das meine Kinder die neue Krippe dann bewundern können. Und schon wieder wird mein Organisationstalent angefordert, aber ich habe mich gut gerettet. Morgen noch einen Weihnachtsbaum dazu stellen, und noch einige Hirtenfiguren besorgen. Wenn schon, denn schon. Dann wenigstens XXL. Immer diese Herausforderungen, ohne Schrauber und Kabelbinder geht da auf die Schnelle nix.

      003.JPG
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Bald: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      Hallo Wilm,

      das mit der Weihnachtsstimmung bekommst Du hin, darauf kann gewettet werden.

      In Deinem Unterschriftenblock lese ich heute aber zum ersten Mal ganz bewußt von einem Schnelllieferwagen 1500 ???

      Hast Du eine Erklärung, warum das ein Schnelllieferwagen ist ? Ist das nicht eher ein gemächlicher, betulicher oder ganz krass: Langsamlieferwagen ?

      Du solltest bei dem Ding mal über eine Herztransplantation nachdenken, Langsamkeit kann Unzufriedenheit auslösen (nebst anderen Beschwerden) !

      Viel Spaß,

      Alfred. H.

      Alfred. H. schrieb:

      Hast Du eine Erklärung, warum das ein Schnelllieferwagen ist ? Ist das nicht eher ein gemächlicher, betulicher oder ganz krass: Langsamlieferwagen ?


      Moin Alfred
      Dafür habe ich keine Erklärung. Opel nennt sie wohl seit 1951 so. Vielleicht weil sie zu dem Zeitpunkt den vergleichbaren Fahrzeugen anderer Produzenten doch um einiges wendiger oder schneller waren. Ein 1700er wäre mir auch lieber gewesen, aber da hat selbst der Herr Degener Probleme einen passenden Antrieb zu finden.

      Tausi schrieb:

      Beim Wilm auf m Dorf ticken die Uhren anders...


      Moin Dirk
      Drum mußte ich gestern auch unbedingt zur Bürgerversammlung, ich habe nämlich keine Lust mehr auf Kommunalpolitik, und da ich vor Jahren irgendwann mal gesagt hatte das ich mich im Notfall als Stadtratsmitglied zur Verfügung stelle.....Dieser Notfall ist jetzt eingetreten, aber ich habe meine politische Richtung und Einstellung komplett in den Hintergrund gestellt. Die Opel und eine Vielzahl an Treffen und Unternehmungen stehen nun im Vordergrund.Ein Direktmandat in unserem Ort ist übrigens sicher wenn der richtige Buchstabe vorne steht. Bis vor einigen Jahren wären es so ca. 92% gewesen momentan gibt es aber auch noch lockere 55%.

      HK-56 schrieb:

      Aber das gerade ist das gemütliche und schöne an dem Dorf.


      Moin Frank

      Drum will ich hier auch niemals weg. Die Mitbürger haben noch Zeit für einen Plausch an der Gartenhecke, der Bäcker und der Metzger machen ihr Zigarettenpäuschen vor der Werkstatt und der Müllermeister steht noch auf der Laderampe und schwätzt mal übers Wetter mit den Landwirten. Das schönste ist es aber das Jeder Jeden kennt. Wenn ich draussen bin rufen die Kinder mir schon von weitem ein fröhliches Hey Wilm zu, wohl weil sie wissen das ich immer ein wenig Haribo in der Westentasche habe, aber egal so ist es halt hier im Dorf noch.
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Bald: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1

      Neu

      Moin Wilm
      Ich habe mich auf dem Jahreszreffen bei euch auch sehr wohl gefühlt. Als Kind war ich sehr oft in unserem Ferienhaus zwischen Emden und Greetsiel. Dort stecken über in den Häusern und in Fahrzeugen die Schlüssel,Mit 7/8Jahren sind wir selbst auf den Feldern gefahren und tagsüber hat man uns nie gesehen. Essen und Trinken gab es wie selbstverständlich und jeder wusste,wenn wir da waren. Sowas darf doch nicht aussterben und ich finde es toll,dass ihr es noch so schön habt.
      Gruss
      David und Verena

      Neu

      Wilm , bitte gib acht !

      diese Sache mit 1500ter oder 17S ist das eine, es betrifft Technik, Auto + Spaß.

      Nach meiner Wahrnehmung folgt die Kommunalpolitik eher den Strömungen, z.B. wie man

      Ackerland zu Bauland umfirmieren könnte. Das ist nicht ganz reizarm, weil oft nicht alle

      möglichen Nutznießer bedacht werden können. Ist diese (mögliche) Diskrepanz durch

      Solidarität oder Gemeinsinn gedeckt, oder gibt es stabile Konstellationen ?

      Wünsche Dir bei dem Job alles Gute !

      Alfred. H.

      Neu

      Wilm schrieb:

      Dieser Notfall ist jetzt eingetreten, aber ich habe meine politische Richtung und Einstellung komplett in den Hintergrund gestellt.


      Hallo Alfred

      Das bedeutet so viel wie.......OHNE MICH, ihr könnt mich alle mal, denn ich bin mit dem Opel unterwegs.Jetzt wo ich endlich die Zeit dafür habe werde ich einen Sch..ßdreck tun aber mich NICHT um Politik kümmern.
      Meine hier oft gezeigte Sorglosigkeit und der Übermut den ich manchmal äussere ist nur ein kleiner Teil von mir. Die Gewissenhaftigkeit die eine Kommunalpolitik mit sich bringt habe ich auch wohl.Ich kenne einige MdB mehrerer Parteien, MdL und unseren aktuellen Bundesminister für Gesundheit persönlich. Ich habe jahrelang in Landesvorständen mehrerer verschiedenen Vereinslandesverbänden aktiv mitgearbeitet. So ganz der dumme Junge vom Land wie ich mich gerne mal darstelle bin ich nicht. Bis auf Technik.....da läuft bei mir nix.
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Bald: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1

      Neu

      Wilm,

      mitnichten halte ich Dich für einfältig ! Bei Kommunalpolitik kommen mir oft Abhandlungen aus den Werken von Wilhelm Busch

      in den Sinn, die sich spaßhaft, aber mit realem Hintergrund dem dörflichen Leben widmen. So auch bei Deinem Beitrag.

      Nachdem ich selber auch auf einen kleinen Dorf aufgewachsen bin (und zeit Lebens das Landleben genieße), kann ich den Kollegen Busch bestätigen.

      Daher die (spaßhaft) gemeinte Warnung...

      Gruß,

      Alfred. H.

      Neu

      Alfred. H. schrieb:

      Wünsche Dir bei dem Job alles Gute !


      Alle Jahre wieder, ist nicht nur Weihnachten sondern auch Kommunalwahl. Ich hatte deine Hinweise , zumal sie ja auch in unsere Region passen, als Rat angesehen. Meinen Kommentar hatte ich daraufhin gegeben das ich mit deinen Wünschen zum Job der Meinung war das du denkst ich würde den Job machen wollen.
      So, und nun zurück zur XXL Weihnachtskrippe. Der Baum der mir geliefert wurde ist mit seinen knapp 2 Metern nicht wirklich XXL und weitere passende Figuren habe ich noch nicht gefunden. Diese hier hatte ich mir schon mal in die Augen genommen, aber für den Preis für eine Nutzungsdauer von knapp 5 Wochen. Nein Danke, obwohl......schön ist sie ja
      ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…pelle/1257749517-246-1150
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Bald: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1

      Neu

      Alle Jahre wieder,

      ist unser Weihnachtsmarkt den wir dörflichen Unternehmer organisieren.Ist zwar mächtig viel Arbeit so ganz ohne Unterstützung durch die Kommune oder dem Bauhof, aber im Gegensatz zu dem städtischen Weihnachtsmarkt ist es bei uns familiär und gemütlich.

      Das muß alles noch an den vorgesehenem Platz geschoben, gedrückt, gehoben usw. werden.
      001.JPG 002.JPG


      004.JPG

      Es wird zwar ein wenig eng, aber jahrelange Fahrübungen sind da sehr hilfreich. Der Kollege vom Hotel gegenüber kommt mit seinem Gerät gut klar.
      003.JPG 005.JPG
      Hier erkennt man die Auswirkungen des Klimawandels. 2. Dez. und mein Rosenstämmchen steht noch in voller Blüte.


      006.JPG 008.JPG

      Unser Dorfbäckermeister bei für ihn ungewohnten Arbeiten

      007.JPG

      Die einzige kommunale Unterstützung, der Bauhof stellt in jedem Ortsteil einen Weihnachtsbaum auf

      009.JPG

      Wenn wir fertig sind wird es wieder genau so schön sein wie in den vergangenen Jahren.
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Bald: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1

      Neu

      HK-56 schrieb:

      Da könnte man glatt die Bilder vom letzten Jahr nehmen.


      Moin Frank

      Die Kirche ist aber auch immer noch die Gleiche. Nun schon seit 650 Jahren.......
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Bald: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1