Aktuelles Marktgeschehen

      ...mein Oly 51 war der erste richtig alte Wagen, den ich mir gekauft habe, da war ich so Mitte 20.

      Ich habe ihm keinen Namen gegeben, er konnte aber im Sinne einer Gedankenübertragung kommunizieren, das ist wirklich wahr !

      In dem o.a. Lebensalter macht man so Sachen, die hin und wieder eines Kommentares bedürfen, obwohl man ja volljährig ist.

      Mir hat das sehr geholfen. In so fern kann ich eine etwas engere Bindung gut nachvollziehen.

      Viel Spaß + einen guten Rutsch,

      Alfred. H.
      Ja endlich! Endlich können wir den roten Baron offiziell mit “Willi“ anreden. Ein kleiner Schritt für die Menschheit, aaaber ein Riiiiesenschritt für Ha-Jo! ;)
      Grüße aus dem Sauerland von Frankie, dem Lennecruiser!


      -------------------------------------------------------------------------------------
      Ort: 58119 Hohenlimburg a. d. Lenne
      Fahrzeug: Olympia Rekord P1, EZ 02/60, 1700 ccm
      -------------------------------------------------------------------------------------
      MOTTO: "LEBE SO, DASS SICH DEINE FREUNDE LANGWEILEN, WENN DU TOT BIST!"

      cbxmicha schrieb:

      @Alfred. H. danke für die Glückwünsche,
      natürlich, ist schon in Planung, nachdem ich den Wagen unten gründlich inspiziert und zugelassen habe, wird er zur Konservierung weggegeben.
      Ein paar Stellen habe ich entdeckt die ich mir noch näher ansehen werde, Längsträger vorne, eine Ecke am Heckabschlussblech, um den Tankeinfüllstutzen, da scheint doch etwas (im Laufe der Zeit) nachgeholfen zu sein. Ansonsten Kotflügelspitzen über den Scheinwerfern, Kotflügel an der A-Säule, Schweller, ich hab in sämtliche Hohlräume geschaut die unter dem Kofferraumboden sichtbar sind, da ist etwas alter Dreck drin, ansonsten glänzt alles jungfräulich, einschliesslich Tür- und Haubenkanten. Der Klang des Motors entgegen erster Befürchtungen der Videos sauber und ruhig, ausser die hätten das Ventilspiel auf 0,2 runter damit man nix klackern hört, das glaub ich aber nicht. Ich halte es nicht für abwegig dass der tatsächlich erst 55tkm weg hat, zumal die Pedalgummis noch prima aussehen. Die auf dem guten Eindruck trotzdem sichtbare Patina lässt nicht darauf schliessen dass der Wagen für den Verkauf "hergerichtet" wurde.

      Wird sich zeigen, wenn ich mich näher damit befasse, und ihn mal richtig sauber mache


      Moin Micha,
      solltest Du zwecks Konservierung noch einen Betrieb suchen schau mal bei den "Rost Cops" in 25563 Wrist vorbei.
      Die Jungs sind sehr kompetent und Wrist ist von Brokdorf ja auch nicht allzu weit entfernt.
      Gruß
      Lars
      "Alte Autos und Rock'n'Roll - wir kommen immer zu spät!" (Hannes Bauer)
      @dreigang
      Moin Lars, danke für den Tipp, ist ja grad um die Ecke auf der anderen Seite von Itzehoe, die werde ich tatsächlich mal besuchen. Unser 55er könnte das bestimmt auch gut gebrauchen :thumbup:
      Viele Grüsse
      Micha

      Aus Brokdorf/Elbmündung sowie Gustavsburg bei Rüsselsheim

      - Opel Olympia Rekord 1955/56
      - Opel Rekord D Caravan 1972
      - Honda CBX 750 1986 mit H-Zulassung
      - 2 Garelli Europeds: 40 SL von 1978 und 25 SL von 1973