Endspitzen re. & li. Opel Rekord P1 " Nachbauen"

      Endspitzen re. & li. Opel Rekord P1 " Nachbauen"

      Moin moin,

      Bin mir nicht ganz sicher, ob das Thema hierher oder doch lieber in die Technik Abteilung kommt.
      Der Admin kann das ansonsten gern verschieben.:)
      Ich habe bei einem guten Freund von mir im Regal, tatsächlich noch die seltene Endspitzen für den p1 gefunden und dürfte die mitnehmen.
      Auch wenn ich die hoffentlich nie brauche werde, zum Verkauf will ich sie nicht anbieten.
      Mir schwebt da was anderes vor, mein Gedanke geht da ehr in Richtung Paderborn zu Werner (Rostallergie).
      Ich würde die Bleche gern zur Reproduktion ausleihen wollen.
      Da ich Werner persönlich kenne und seine Arbeiten zu schätzen weiß, ist er der erste Kandidat, der mir sofort einfällt.
      An für sich, sind das stink normale bleche, die jeder nachbauen kann. Nur könnte ich zb. nicht vernünftig Stanzen oder Stauchen ohne, das es perfekt 1:1 aussehen würde.
      Es ist nur so eine Idee von mir.
      Ich weiß ja, daß einige hier am P1 Bruzzeln sind und gerade die Endpitzen ein heikles und gesuchtes Thema ist.
      Ich möchte nur behilflich sein und um Monetas geht es mir auch nicht. Ist ja bald Weihnachten. Nächstenliebe und so'n Zeug.
      Wichtig ist mir, daß ich die Bleche wieder zurück bekomme.
      Gruß Marco
      Dateien
      27321 Thedinghausen. Opel Rekord P1 (12/57)
      Hallo Marco
      Freud mich das du zuerst an mich gedacht hast.
      Die Idee die Endspitzen für Rekord P nachzubauen schießt mir auch so gelegentlich durch den Kopf.
      Mittlerweile werden immer seltener welche angeboten, die Nachfrage ist jedoch auch überschaubar.
      Vielleicht sollte man zuerst einmal eine Bedarf- und Preisanalyse starten.
      Muster für P1 und P2 habe ich zur Verfügung (P1 Seitenteil und abgeschnittenes P2 Heck).
      Bei einem Nachbau würde ich die Rundung nach oben mit einbringen, die platten Nachbau Bleche gefallen mir so nicht.
      Gruß Werner
      P1 mit Olymat & Faltschiebedach / P1 PickUp Rechtslenker aus Kreis Paderborn
      Ganz klar, sowas muss man unterstützen. Ich würde ein Paar P1-Endspitzen abnehmen. Immer gut, was auf Lager liegen zu haben.
      Grüße aus dem Sauerland von Frankie, dem Lennecruiser!


      -------------------------------------------------------------------------------------
      Ort: 58119 Hohenlimburg a. d. Lenne
      Fahrzeug: Olympia Rekord P1, EZ 02/60, 1700 ccm
      -------------------------------------------------------------------------------------
      MOTTO: "LEBE SO, DASS SICH DEINE FREUNDE LANGWEILEN, WENN DU TOT BIST!"
      Also ich habe auch Interesse :)

      Finde es immer toll,wenn sich Menschen so selbstlos für das Allgemeinwohl einbringen ;)
      Fahrzeuge
      Astra H Caravan schwarz 2009

      Kadett C Signalgrün 1979
      Commodore A coupé silber 1967
      Rekord P1 2 türig,Faltdach ,Koralle/Alabastergrau Bj 1957

      Simson Schwalbe Rot/weiß 1985
      Kreidler Florett silber/beige1966
      DKW Hummel Standartblau 1957
      Ich überlege gerade, was Werner meint, "mit Rundungen nach oben"?
      Habe die Bleche mal am meinem Wagen gehalten und die passen "wie Arsch auf Eimer".
      Ich vermute mal, mit der "Rundung" meint Werner den Bogen nach hinten zum Heck, Richtung Katzenauge und Ablaufrinne ??
      Wenn ja, ist das natürlich ein kleiner Bonus.
      Generell reichen meine hier zum Nachbau Angebote Bleche aber vollkommen aus. Zumal die Bleche relativ groß sind und man einiges aus der Seitenwand raustrennen kann.
      Leider Arbeitet mein Schwager nicht mehr in einer blech Firma. Das war damals bei meiner P1 resto Zeit sehr hilfreich gewesen. Dort hätte er die rep Bleche sicherlich nachbauen können.
      Ja, es stimmt. Die Linke Seite ist durch die versteifung dahinter und dem doppelblech, die Rost sorgenseite. Immer schön dahinter Verhüten:)
      27321 Thedinghausen. Opel Rekord P1 (12/57)

      Marco schrieb:

      Ich überlege gerade, was Werner meint, "mit Rundungen nach oben"?

      Hallo Marco
      Die Seitenwand hat in der waagrechten sowie in der senkechten eine Wölbung.
      In der waagerechten sind es ca. 5mm auf einer Länge von 600mm.
      In der senkrechten sind es ca. 5mm auf 250mm.
      Diese Rundungen bekommt man sehr gut mit einem Stauchgerät hin.
      Wenn deine Bleche passen hast du Glück gehabt, da hab ich schon ganz andere Sachen gesehen.
      Gruß Werner
      P1 mit Olymat & Faltschiebedach / P1 PickUp Rechtslenker aus Kreis Paderborn
      So, glaube ich habe es nun endlich gerallt, was Werner meint.
      War gerade nochmal mit dem rep blech am Auto um zu vergleichen und siehe da, der Marco braucht eine Brille.
      Dort wo die Stoßstange befestigt wird, ist das Blech nach innen gestanzt oder wie auch immer die genaue Bezeichnung dafür heißt.
      Die fehlt bei meinen rep Blechen.
      Sonst sieht das alles miteinander sehr harmonisch aus.
      Dateien
      27321 Thedinghausen. Opel Rekord P1 (12/57)
      Hallo Stephan
      Deinen P1 hatte ich auch noch im Hinterkopf.
      Du hattest mir ja schon vor einigen Monaten geschrieben das du die Endspitze suchst und mich nach einer Nachfertigung gefragt.
      Zum Jahreswechsel habe ich 3 Wochen Urlaub, da wird was passieren.
      Gruß Werner
      P1 mit Olymat & Faltschiebedach / P1 PickUp Rechtslenker aus Kreis Paderborn
      So dann wollen wir mal.
      Der Patient kam heute zur Vorbesprechung in meinen klinisch reinen OP Bereich zur Vorbesprechung.

      Seitenwand_3.jpg

      Zunächst einmal die Größe des Bereichs festlegen.
      Unten auf der Linie ist ein kleines Kreuz, dieses dient mir als Nullpunkt für meine spätere CAD Zeichnung.

      Seitenwand_5.jpg

      Jetzt ein Blatt Papier zurecht schneiden.
      Bei der Größe bot sich mein Jahreswandkalender an.

      Seitenwand_1.jpg

      Seitenwand_2.jpg

      Seitenwand_6.jpg

      So, der erste Papierkram ist erstmal erledigt.

      Gruß Werner
      P1 mit Olymat & Faltschiebedach / P1 PickUp Rechtslenker aus Kreis Paderborn