Muss nicht immer Opel sein

      Tausi schrieb:


      .....
      Meine Fensterbank war damals so breit, dass ich da stundenlang drauf sitzen konnte.


      Moin lieber Dirk,
      manchmal glaube ich auch das früher alles breiter oder höher war, aber meistens ist es doch nur eine Frage des eigenen "erwachsenen" Platzbedarfs...... ;)

      Gruß aus Werl
      Rudi
      =÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=
      Man kann einen Oldtimer nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Oldtimer braucht Zuwendung!
      ÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷

      Opel Olympia P1 CarAvan, EZ 06.1960, Koralle/Alabastergrau, 1,7l
      Opel Olympia P1 "nackter Spatz", EZ 18.06.1959, Birkengrau,

      Tausi schrieb:

      Meine Fensterbank war damals so breit, dass ich da stundenlang drauf sitzen konnte.

      Hihi, war bei uns auch so. Heute gebrauche ich einen Sessel um den anderen stundenlang beim Arbeiten zusehen zu können. Für die Zukunft ist ein Sofa in Planung. :essen1:
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Bald: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      Also, wo wir schon bei Simca sind: da erlaube ich mir jetzt, zwischendurch etwas in eigener Sache dazwischen zu schieben. So einen Simca hatte mein Vater auch, siehe Foto 1926. Der hatte ursprünglich eine ähnliche Farbe wie der Benz dahinter. Aber mein Vater war gelernter Lackierer, siehe Foto 1569, und da hat er ihn auf dem Haushof orange gemacht. Er hat sogar (Musiker, wie in der Familie verankert) die Tasten seines Hohner Akkordeons orange gespritzt und wurde oft angesprochen, wo es diese Sondermodell denn zu kaufen gäbe. Aber zurück: Foto 1871 zeigt ihn (Norwegerpulli) mit seinem ersten (oder zweiten Auto). Damit sind meine Eltern auch mit Sack und Pack und meinem Bruder nach Italien zum Campen gefahren. Platz ist in der kleinsten Hütte! Zum Foto 1926 ist noch zu sagen, dass auf dem Foto meine Mutter, Schwester und meine Wenigkeit abgebildet sind. Aufnahmejahr ca. 1978.

      Aber wie versprochen folgen weitere Werbeanzeigen!

      Es grüßt der Birra, der im Moment nicht vino rosso, sondern birra bionda bavarese trinkt.
      Dateien
      • CSC_1569.jpg

        (140,95 kB, 97 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_1871.JPG

        (217,14 kB, 57 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_1926.JPG

        (209,82 kB, 70 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Das Bild mit dem Goggomobil ist toll (die anderen beiden auch), sehr zeittypisch. Weißt Du wann es aufgenommen wurde? Das Auto im Hintergrund müsste ein Fiat 600 Multipla sein. Und mir gefällt dieses schöne alte Kennzeichen auf dem Goggo. Die waren irgendwie schöner geprägt als heute oder auch die DIN-Kennzeichen späterer Jahre. Der Strich war etwas nach oben verschoben, damit das Zulassungssiegel ausreichend Platz fand, einen TÜV-Aufkleber gab es anfangs ja noch nicht. Oft war auch ein kleiner Sockel ins Blech geprägt, auf dem das Siegel aufgeklebt wurde.
      Gruß Jochen

      Wohnort : Ostallgäu
      Fahrzeug: 1955 Oldsmobile Super 88 Coupé


      Hallo liebe Opel Freunde,
      Opel hat ja das selbe Schicksal getroffen wie einst in den 80er, die Marke Simca.
      Simca wurde auch von PSA geschluckt und dann unter Talbot ein paar Jahre weitergeführt.
      Wollen wir hoffen das es der Marke Opel besser ergeht, weil der Name Talbot - Simca ist vom Markt verschwunden.
      Die Geschichte mit meinem Opel Kapitän hat genau mit dem ersichtlichen Talbot begonnen.
      Ich fahr genau mit dem Talbot 1989 quer durch Österreich um meinen Kapitän zu besichtigen.
      Der Kleine Wagen hat es darum auch verdient, am Leben zu bleiben :)
      Ich werde ihn diesen Winter wieder TÜF fähig machen.
      Dateien
      • Hori.jpg

        (805,05 kB, 42 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • hori2.jpg

        (740,44 kB, 43 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Hallo in den Norden,

      ich hab noch ein paar alte Franzosen "ausgegraben". Und zum Verlauf dieser Konversation passend ist auch ein Talbot dabei. Vielleicht kann ja der ein oder andere auch dieser Auswahl was beitragen? Würde mich freuen.

      LG Werner
      Dateien
      • DSC_2218.JPG

        (177,83 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_2219.JPG

        (177,64 kB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_2220.JPG

        (166,78 kB, 12 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_2221.JPG

        (190,34 kB, 12 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_2222.JPG

        (190,7 kB, 12 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_2223.JPG

        (272,7 kB, 19 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Servus Bavaria-Blue,

      die Goggo Bilder sind für Dich!

      LG Werner
      Dateien
      • CSC_1573.jpg

        (215,9 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_1865.JPG

        (211,85 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_1867.JPG

        (159,27 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_1942.JPG

        (194,72 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_1945.JPG

        (273,64 kB, 36 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Melde mich mal wieder mit ein paar alten Werbeanzeigen von der Konkurrenz von damals.

      Grüße, Werner
      Dateien
      • CSC_2231.JPG

        (261,37 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • CSC_2233.JPG

        (172,89 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • CSC_2239.JPG

        (162,46 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • CSC_2241.JPG

        (161,17 kB, 29 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Ah, der Ford 12m P4, sehr schön. War 1974 mein erstes Auto (10Jahre alt, angeblich 86.000km) als 1200er mit 40 PS, Lenkradschaltung, Body in weiß und Dach in blau. Hatte null Rost, aber leider nach 13 Monaten einen kapitalen Motorschaden.

      Gruß aus Werl
      Rudi
      =÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=
      Man kann einen Oldtimer nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Oldtimer braucht Zuwendung!
      ÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷

      Opel Olympia P1 CarAvan, EZ 06.1960, Koralle/Alabastergrau, 1,7l
      Opel Olympia P1 "nackter Spatz", EZ 18.06.1959, Birkengrau,
      Taunus 12M P4, in den USA entwickelt und für den dortigen Markt unter dem Namen "Cardinal" als Käfer-Konkurrenz geplant, wurde auf Anweisung von Ford-Boß Lee Iacocca im allerletzten Moment an die deutschen Ford-Werke in Köln abgegeben. Obwohl diese schon einen eigenen P4 als Nachfolger für den Seitenstreifen-Taunus fast fertig hatten. Es sind jedoch nie Bilder davon aufgetaucht. Gebaut wurde das Auto dann überwiegend in Belgien.

      Trotz der abenteuerlichen Vorderradaufhängung und des kuriosen Kühlungs-Heizungssystems bot dieser 12M tatsächlich viel Auto für wenig Geld. Als TS mit 1,5-Liter und 65 PS muß es ein echter Renner gewesen sein. Interessanterweise schienen die für Ford völlig neuen Konstruktionsmerkmale wie V4-Motor und Frontantrieb die avisierte Kundschaft überhaupt nicht zu interessieren. Der P4 gehörte bis 1980 fast noch zum täglichen Straßenbild und hielt sich damit länger im Alltag als jedes andere Ford-Modell.

      Ganz anders dagegen der "Barock-Taunus" 17m P2 (Bild 2241). Als direkter Haupkonkurrent für den Rekord P1 konnte er diesem nicht viel anhaben und seine Produktionszahlen blieben weit hinter denen des Opel zurück. Seltsamerweise wurde bei diesem Ford gern die Karosserie wegen ihres übertriebenen US-Stils ktitisiert, was aber für den Opel-Konkurrenten Rekord-P1 genau so gegolten hätte, diesem aber verziehen wurde.

      Tschüß
      Klaus
      Liebe Freunde des alten Blechs,

      heute biete ich wieder mal was zum Anschauen.

      Viel Spaß und über feedback freue ich mich wie ehedem!

      Beste Grüße in die Länder
      Werner
      Dateien
      • CSC_2235.JPG

        (156,93 kB, 15 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_2230.JPG

        (206,69 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_2231.JPG

        (181,97 kB, 27 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_2232.JPG

        (261,78 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_2233.JPG

        (169,7 kB, 27 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Stimmt Martin, ist Beilstein, hier der Vergleich:

      1112019155921.jpg
      Grüße aus dem Sauerland von Frankie, dem Lennecruiser!


      -------------------------------------------------------------------------------------
      Ort: 58119 Hohenlimburg a. d. Lenne
      Fahrzeug: Olympia Rekord P1, EZ 02/60, 1700 ccm
      -------------------------------------------------------------------------------------
      MOTTO: "LEBE SO, DASS SICH DEINE FREUNDE LANGWEILEN, WENN DU TOT BIST!"