Einrichtung Zeitreise

      Moin Klaus

      Siehste! Datt kommt davon watt du selber immer gerne kuckst. Bei mir sind da immer nur Werbungen von Weber Grills und Fleischlieferanten.Interessiert man sich mal für neues Küchen- oder Gastromaterial kommt erstmal ständig dafür überall die Werbung.
      Weisse jetz warum es nur Bilders von meinem Sohn und mir im Netz geben soll?
      Mich kennt wieso jeder, und den Junior müssen noch alle kennen lernen.
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      hoffentlich demnächst: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      Moin Frank

      Ich finde das mit den, auf mich bezogenen, Werbungen gar nicht schlimm. Da brauche ich nicht extra lange suchen von welchen Firmen ich nichts kaufen möchte.
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      hoffentlich demnächst: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1

      HK-56 schrieb:

      Man sollte die Cookies ausschalten. Google Kleingedruckte lesen. Jeder hat es bestätigt wenn er schon im Internet ist und über Google gesucht hat.
      Wer da Hilfe braucht, kann sich gene an mich wenden.
      Gruss HK



      HILFE !!!!!!!

      Ich habe auch riesen Probleme mit Ads, bei google, da gebe ich was ein dann zeigt er mir 1 Sekunde was an, dann ploppen plötzlich Ads auf...
      Fahrzeuge
      Astra H Caravan schwarz 2009

      Kadett C Signalgrün 1979
      Commodore A coupé silber 1967
      Rekord P1 2 türig,Faltdach ,Koralle/Alabastergrau Bj 1957

      Simson Schwalbe Rot/weiß 1985
      Kreidler Florett silber/beige1966
      DKW Hummel Standartblau 1957
      Hallo Wilm ,

      ich habe noch eine ungeöffnete alte Stroh Rum Flasche aus den 60/70ern ( die durchsichtige Flasche ) und eine ungeöffnete Goldregen Flasche aus gleicher Zeit , stand mal in einer alten Bar die ich mal gemietet hatte ( die alten Barhocker hab ich auch noch ) , bei Bedarf für Deko Zwecke ( zum Verzehr bestimmt nicht mehr geeignet ) kannst du sie gerne geschenkt haben .Ebenfalls habe ich noch zwei von diesen klappbaren Servierwagen - einer rot , einer braun falls Interesse.

      Jossi

      Jossi71 schrieb:

      Hallo Wilm ,

      ich habe noch eine ungeöffnete alte Stroh Rum Flasche aus den 60/70ern und eine ungeöffnete Goldregen Flasche aus gleicher Zeit ,.........bei Bedarf für Deko Zwecke ( zum Verzehr bestimmt nicht mehr geeignet )
      Jossi


      Moin,
      bei den Alkoholgehalten ist das ungeöffnet ewig haltbar.

      Gruß aus Werl
      Rudi
      =÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=
      Man kann einen Oldtimer nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Oldtimer braucht Zuwendung!
      ÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷

      Opel Olympia P1 CarAvan, EZ 06.1960, Koralle/Alabastergrau, 1,7l
      Opel Olympia P1 "nackter Spatz", EZ 18.06.1959, Birkengrau,
      Moin
      Danke Jossi.
      Ich habe dir geschrieben.
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      hoffentlich demnächst: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1

      Koralle60 schrieb:

      Moin,
      bei den Alkoholgehalten ist das ungeöffnet ewig haltbar.


      Moin Rudi

      Darf ich darauf hinweisen das gerade Produkte wie der Strohrum nicht ewig haltbar sein müssen. Nach einer gewissen Zeit sollten sie fachgerecht entsorgt werden. Dafür ist bei uns in DE eine besondere Konzession nötig. Da ich die Bedingungen um diesen Schein ausgestellt zu bekommen schon vor über 40 Jahren erfüllt habe, ist Jossis Idee mir diese würdevolle Aufgabe zu übertragen vollkommen in Ordnung. Allerdings liegt in den kommenden Jahren erstmal kein weiterer Entsorgsvorgang an, so dass ich diese Flaschen wohl bis dahin in einem extra dafür vorgesehenem schrankartigem Möbelstück mt dem Namen Barschrank sicherstellen werde.
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      hoffentlich demnächst: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      Moin Wilm,

      im Zusammenhang mit dem "klassischen" 80%igen Stroh"Rum" auch nur entfernt an Trinken, Ausschank oder gar Genuss zu denken, könnte ein fataler Irrtum sein.

      Mir wurde in jungen Jahren mal eine Flasche von diesem Zeug geschenkt und ich habe auch mal vorsichtig dran genippt und es als ungeniessbar eingestuft.

      Nach dem "GRÖFAZ" ist das wohl der zweit-überflüssigste und widerlichste Import aus der Alpenrepublik.

      Als Desinfektionsmittel oder Insektentod hochwirksam und als Starthilfespray, Notlampenbrennstoff, im Feuerzeug, Bunsenbrenner oder als Grillanzünder einigermassen gut brauchbar, taugt es sonst nur als Koch- und Backzutat/Aroma in der Küche.

      Mit richtigem Rum hatte der Stoff denn auch rein gar nichts gemein.
      Hochdestillierten geschmacksneutralen Industriealkohol, nachträglich mit künstlichen Aroma- und Farbstoffen verpanscht, das muss man schon Ösi sein, um das zu mögen und kann es wirklich nicht mit dem aromatischen Zuckerrohrschnaps aus der Karibik vergleichen.

      Angeblich zwingt seit ca. 2009 ein neues Gesetz den Hersteller STROH dazu, den Alkohol zur Herstellung dieses Fusels nun neuerdings aus eigens importierter Zuckerrohrmelange hochzudestillieren.
      Dann hat das aktuelle Produkt jetzt wenigstens den Grundstoff mit dem echten Rum gemein.

      Ein kultiges Deko-Relikt der 70er Jahre ist so eine originale STROH-Pulle von damals, mit Henkel und Bügelverschluß, natürlich allemal.

      Zum ins Schrankmöbel stellen und ansehen auf alle Fälle super - zur inneren Anwendung nur stark eingeschränkt zu gebrauchen.

      Das Original Zeug war übrigens so aggressiv, daß es bei mir nach einigen Jahren die Gummidichtung der Flasche aufgelöst hat ....
      :D :D

      Bleib lieber bei Dr. Lenne's bewährter Medizin !

      Die hilft ja tatsächlich in allen Lebenslagen ....
      Moin Klaus

      Selbst als Kochzusatz taugt das wenig. Jagertee geht allerdings nicht ohne.Um alkoholische Getränke mit mehr als 49 % Alk.Vol. ausschenken zu dürfen mußten wir bis vor einigen Jahren bei Antrag zur Erteilung einer Schankerlaubniss sogar einen extra Nachweis über die Fähigkeiten und das Wissen darüber einreichen.Sachen wie Escorial gehörten ebenfalls schon dazu.

      Manic Mechanic schrieb:

      Mir wurde in jungen Jahren mal eine Flasche von diesem Zeug geschenkt und ich habe auch mal vorsichtig dran genippt und es als ungeniessbar eingestuft.


      Wer davon zuviel trinkt dem wächst gerne mal ein weißhaariger Bart..........................
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      hoffentlich demnächst: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      Dann darf dort aber auch ,,Frauengold,, nicht fehlen ^^
      Fahrzeuge
      Astra H Caravan schwarz 2009

      Kadett C Signalgrün 1979
      Commodore A coupé silber 1967
      Rekord P1 2 türig,Faltdach ,Koralle/Alabastergrau Bj 1957

      Simson Schwalbe Rot/weiß 1985
      Kreidler Florett silber/beige1966
      DKW Hummel Standartblau 1957

      Tausi schrieb:

      Wovon einem schlecht wird, ist doch eigentlich egal Sylvi.



      Moin Dirk

      Soll ja nicht getrunken werden die Brühe. Es soll eine Eventbude hauptsächlich für Weine meines Ahrwinzers werden.
      weingutschell.de/
      Bitte keine Bekehrungsversuche wie: Teste doch mal diesen oder jenen Winzer oder Franken-, Saale- oder Moselweine usw. Mit dem Ahrwinzer habe ich schon im Sandkasten zusammengespielt und unsere Mütter kommen aus dem gleichen Haus. Statt des üblichen 60er Jahre Italienurlaubs gab es für uns immer nur Ahrtal in Verbindung mit der Band, die damals noch Tanzkapelle genannt wurde, meines Vaters die dann Abends auf den Weinfesten musizierte und den Urlaub für uns erschwinglich machte.
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      hoffentlich demnächst: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1