Oldtimer Treffen an der historischen Schützenhalle in Lüdenscheid

      Oldtimer Treffen an der historischen Schützenhalle in Lüdenscheid

      Moin moin

      Am kommendem Sonntag dem 21.7 ist Oldtimer Treffen in Lüdenscheid an der Schützenhalle Schützenstr. Im letzten Jahr knapp 1000 Fahrzeuge . Programm mit 50 Jahre KAD B und 80 € Waldi .

      Gruß aus Hagen

      Bernd
      Servus,

      kann ich nur empfehlen, waren letztes Jahr das erste mal dort,
      war richtig klasse :thumbsup: .
      Leider ein bisschen weit aus Österreich ;( .

      Viel Spaß,

      der Volker.
      Ort: 58710 Menden, Rekord P2 4Türer, seit Januar 2015 zur Restauration bei Louis, seit 15.10.2019 erst mal bei mir in der Garage ………

      Bernds P2 schrieb:

      80 € Waldi

      Was bedeutet das???
      Grüße aus dem Sauerland von Frankie, dem Lennecruiser!


      -------------------------------------------------------------------------------------
      Ort: 58119 Hohenlimburg a. d. Lenne
      Fahrzeug: Olympia Rekord P1, EZ 02/60, 1700 ccm
      -------------------------------------------------------------------------------------
      MOTTO: "LEBE SO, DASS SICH DEINE FREUNDE LANGWEILEN, WENN DU TOT BIST!"
      Aha, wieder was gelernt, danke!
      Grüße aus dem Sauerland von Frankie, dem Lennecruiser!


      -------------------------------------------------------------------------------------
      Ort: 58119 Hohenlimburg a. d. Lenne
      Fahrzeug: Olympia Rekord P1, EZ 02/60, 1700 ccm
      -------------------------------------------------------------------------------------
      MOTTO: "LEBE SO, DASS SICH DEINE FREUNDE LANGWEILEN, WENN DU TOT BIST!"
      Servus Stephan,

      denke zu beachten gibt es nichts, war letztes Jahr wirklich gut besucht, wir waren recht früh dort.
      Aber Platz ist eigentlich genug vorhanden, ab Mittag war ein ständiges Kommen und Gehen (Fahren).

      Wünsche Euch viel Spaß :daumen1: ,

      Gruß aus dem sonnigen Tirol,

      der Volker.
      Ort: 58710 Menden, Rekord P2 4Türer, seit Januar 2015 zur Restauration bei Louis, seit 15.10.2019 erst mal bei mir in der Garage ………
      "Normale Menschen wie wir" arbeiten um die Uhrzeit Frank.
      Ich hab vom 80-Waldi auch noch nie etwas gehört...
      Schöne Grüße

      Dirk
      "Tausi" :wink:

      aus Meerbusch am Niederrhein (zwischen Krefeld und Düsseldorf)
      "P2"-Käpt´n seit Studientagen (so sieht er auch aus) und seit Ende 2015 auch Diplo-A-C
      Net gschempft, … isch g'lobt g' nuag.
      =÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=
      Man kann einen Oldtimer nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Oldtimer braucht Zuwendung!
      ÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷

      Opel Olympia P1 CarAvan, EZ 06.1960, Koralle/Alabastergrau, 1,7l
      Opel Olympia P1 "nackter Spatz", EZ 18.06.1959, Birkengrau,
      Moinsen,

      war ne tolle Sache dort-aber wie immer mein Text in diesen Dingen-selbst hinkommen und ein Bild machen :) Vom zuhause bleiben hat man selbst am wenigsten.

      Und wir wohnen ja nicht gerade mal um die Ecke und waren trotzdem da...habe einige aus der näheren Region und unserem Forum vermisst. Ich weiß ,sind nicht alle so verstrahlt wie wir. Davon ab...am Sa. waren dafür auch noch in Rheinbach auf den Classics !! Hehe.

      Gruß aus WZ Stephan
      en eschte Hessebub fäärt immer Obbl :modo:
      Moinsen,
      ich wäre gern gekommen, war aber von der Toskana nicht gerade ums Eck. HeHe
      Grüße aus Werl,
      Michael

      O Käpt´n, mein Käpt´n!
      ...... und alles fortwerfen, das kein Leben barg,
      um nicht an meinem Todestag innezuwerden,
      dass ich nie gelebt hatte

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „MiO“ ()

      Moin Stephan,

      .... die Einen mussten halt
      (von uns aus "um die Ecke" ...)
      nach "Lüdenskeid" ...

      ... andere konnten sich die Zeit nehmen, um im Rekord die wesentlich weitere Anreise nach Vreden im Westmünsterland abzuspulen, um sich die letzte Chance auf einen Besuch in Degeners originalem Altopelmuseum nicht entgehen zu lassen ....

      Wilm schrieb:

      Anmeldung Degener Besichtigung am 21.07.2019 für ca. 50 Personen

      Forumsname/ Vorname mit Anzahl Personen
      ..... / ..... mit xx Personen


      Leider waren, trotz Wunschtermines - von Wilm aufgrund vielfacher Anfragen aus dem Forum extra aufwendig organisiert - nur gut 20 Leute erschienen, die mit "Hängen & Würgen" mobilisiert werden konnten, um diese allerletzte Chance nicht zu vergeuden.

      Es war wieder ein fantastischer Tag in Greven und trotz anfänglicher Orientierungsschwierigkeiten, wegen fast komplett demontierter Beschilderung im Raum Recklinghausen, hatten wir zumindest ab Wulfen noch eine schöne und flotte restliche Anfahrt über die herrlichen alten Landstrassen des Münsterlandes.

      Anschliessend gab es ja noch Leckereien und Klönschnack in Wilms Biergarten und wir haben die Entscheidung, am 21.07. nach Vreden zu fahren, keinen Augenblick bereut.

      Mein Beifahrer Frank Thieme hat den Tag auch sehr genossen und wir reden noch oft davon.

      Deshalb hat uns "Vredenfahrer" natürlich um so mehr interessiert, was wir in LÜD so verpasst haben .... ;)

      Viele Grüße
      Klaus
      War wieder eine schöne Veranstaltung. Es waren wohl um die 800 Oldtimer vor Ort, wobei ich der 500dertste war und ein schönes Oldtimer Buch geschenkt bekommen habe. Wieder einige Bekannte aus der Umgebung und aus dem Forum getroffen. Besuch gab es aus der Eifel von 80 Euro Waldi (Bares für Rares) und Detlef Kümmel, die sehr unterhaltsam waren. Insgesamt lohnt es sich das Treffen anzufahren, allein schon wegen der Vielfalt an Autos.
      Grüße von Günni aus Hagen :wink:

      Opel Rekord P2 4TL 1700ccm EZ 1962
      NSU Fox 125ccm BJ 1951
      NSU Fox 125ccm BJ 1952
      Demm Ping Pong 50ccm BJ 1976
      Wohnort: 58099 Hagen
      Rapido Confort Matic BJ 1982