Historischer Wochenmarkt Lohne 1966

      Historischer Wochenmarkt Lohne 1966

      Moin zusammen,

      Vorletztes Wochenende waren wir mit unserem 57er Caravan als Gemüsehändler auf dem Wochenmarkt. Das alles spielte 1966 und insofern passte auch der Zustand von unserem Opel sehr gut. Auf den Bildern sieht er gar nicht schlecht aus, er ist aber schon ordentlich angegriffen. 1966 hätte man ihn noch Tüv-Abgefahren und anschliessend verschrottet. Eine übliche Biographie für so ein Auto, häufig auch schon früher.
      Da wir im März noch eine Ahk für ihn bekommen haben, konnten wir auch noch unseren Westfalia Anhänger mit ins Geschehen bringen.
      Auf der folgenden Seite kann man einen wunderbaren Bericht über diese Veranstaltung (das Wort Treffen greift zu kurz) sehen. Viel Spass dabei!

      ig-historischer-güterverkehr.d…kt-in-Lohne-1966/desktop/

      Gruss
      Stephan
      Moin Podlek
      1a.gif

      Sollte mein P2 Lieferwagen im kommenden Jahr zur Verfügung stehen, hätte ich natürlich Interesse meine Pfefferbeißer und Salami anzubieten.
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Bald: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      Moin Wilm,
      das ist doch auch eine Idee für diverse Forentreffen an denen Du mit dem neuen Oldie dann teilnehmen kannst. Das würde bestimmt gut ankommen, weil lecker.... ;)

      Gruß aus Werl
      Rudi
      =÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=
      Man kann einen Oldtimer nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Oldtimer braucht Zuwendung!
      ÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷

      Opel Olympia P1 CarAvan, EZ 06.1960, Koralle/Alabastergrau, 1,7l
      Opel Olympia P1 "nackter Spatz", EZ 18.06.1959, Birkengrau,
      Ja super, Teilemarkt mit Teilen aus Metall, Gummi oder Mett!
      Grüße aus dem Sauerland von Frankie, dem Lennecruiser!


      -------------------------------------------------------------------------------------
      Ort: 58119 Hohenlimburg a. d. Lenne
      Fahrzeug: Olympia Rekord P1, EZ 02/60, 1700 ccm
      -------------------------------------------------------------------------------------
      MOTTO: "LEBE SO, DASS SICH DEINE FREUNDE LANGWEILEN, WENN DU TOT BIST!"
      @Podleck:
      Stephan, sehr tolles Event, Bilder wie von einer Zeitreise! Wenn das nochmals stattfindet, wäre das doch ein tolles Ziel für eine Forums-Sternfahrt!
      Grüße aus dem Sauerland von Frankie, dem Lennecruiser!


      -------------------------------------------------------------------------------------
      Ort: 58119 Hohenlimburg a. d. Lenne
      Fahrzeug: Olympia Rekord P1, EZ 02/60, 1700 ccm
      -------------------------------------------------------------------------------------
      MOTTO: "LEBE SO, DASS SICH DEINE FREUNDE LANGWEILEN, WENN DU TOT BIST!"
      Moin

      Das scheint wirklich mehr als nur ein Oldtimertreffen zu sein. Super Idee, echt klasse ausgeführt.
      Ich denke das ein solches Event reichlich Besucher lockt.
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Bald: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      Ganz toll! Eine wirklich stimmige Veranstaltung. Wenn man die Bilder sieht, fühlt man sich in die Zeit versetzt. Ich muss an den Vieh- und Krammarkt in meinem Geburtsort im Oberbergischen denken, da sah es in den 70er Jahren noch so ähnlich aus.
      Gruß Jochen

      Wohnort : Ostallgäu
      Fahrzeug: 1955 Oldsmobile Super 88 Coupé


      Auch das Outfit der Händler ruft Erinnerungen wach. Die sahen damals wirklich so aus!
      Grüße aus dem Sauerland von Frankie, dem Lennecruiser!


      -------------------------------------------------------------------------------------
      Ort: 58119 Hohenlimburg a. d. Lenne
      Fahrzeug: Olympia Rekord P1, EZ 02/60, 1700 ccm
      -------------------------------------------------------------------------------------
      MOTTO: "LEBE SO, DASS SICH DEINE FREUNDE LANGWEILEN, WENN DU TOT BIST!"
      WAAAAAAAAS ??!?!?!?!??

      Das war 10Min von mir entfernt und ich habe rein gar nichts mitbekommen,.....ich bin entsetzt.......

      Schöne Bilder sinds trotzdem .
      Fahrzeuge
      Astra H Caravan schwarz 2009

      Kadett C Signalgrün 1979
      Commodore A coupé silber 1967
      Rekord P1 2 türig,Faltdach ,Koralle/Alabastergrau Bj 1957

      Simson Schwalbe Rot/weiß 1985
      Kreidler Florett silber/beige1966
      DKW Hummel Standartblau 1957
      Hallo Stephan,

      ganz tolle Impressionen und total stimmig.
      Nur der Kohlenhändler fehlt oder hab ich den übersehen?
      Leider ist nicht zu ersehen, ob es sich um ein einmaliges Ereignis handelte oder hier Wiederholungen stattfinden.
      Kannst Du hier aufklären? Eine solche Veranstaltung bietet sich tatsächlich für eine Ausfahrt an.
      Gruß aus Werl
      Rudi
      =÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=
      Man kann einen Oldtimer nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Oldtimer braucht Zuwendung!
      ÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷

      Opel Olympia P1 CarAvan, EZ 06.1960, Koralle/Alabastergrau, 1,7l
      Opel Olympia P1 "nackter Spatz", EZ 18.06.1959, Birkengrau,
      Auch gerade erst hier gesehen. :thumbsup:
      Super Idee für diese Veranstaltung. :thumbup:
      Der B Rekord Lieferwagen ist prima. Könnte ich schwach werden. Auch der 56er Caravan gefällt. :grins1: :grins1: :grins1: :grins1: :grins1: :grins1:
      Ja, die Kleidung und Markstände sind authentisch. Echt super das Ganze.
      Fahrzeuge:
      1. Opel Olympia Rekord B / 1,7s , Olymat, Bj. 1965, 2 Tür Limousine , Standard, Erstlack, ungeschwei. , Originalzustand
      2. Opel Olympia Rekord Modell 56 / 1,5 / Bj. 1955, 2 Tür Limousine, Exportmodell für die Schweiz über GM Biel, Erstlack, ungechwei. , Originalzustand
      + 10 Oldtimer 2 Räder (Moped/Motorrad/Roller), + 6 Oldtimer Fahrräder................. und mehr altes unnütz Zeuch .. ;)

      Wohnord: 41751 Viersen
      @podleck , ganz grosses Kino!

      Lohne, Lohne - Dinklage, das sind ja ca. 45 min. von mir - schade...
      Ich frage mich nur, ob die Nase des Eierhändlers und der Bart des Mannes mit der Sackkarre echt sind...

      Also, bis zum nächsten Mal - 1967?

      DT
      LK Osnabrück - where the rust never sleeps...

      Rekord A ,1700er 4 Gang, 2T Limo, EZ 05/63 Schweden
      Moin zusammen,

      Schön, dass es so viel positive Resonanz auf diese Bilder gibt! Das zeigt eigentlich auch, dass so etwas in der Richtung öfter stattfinden könnte.
      In dieser Form, d.h., zu diesem Thema ist es erstmal eine einmalige Veranstaltung. Was nicht heisst, dass es nicht so oder ähnlich dort oder anderswo wieder stattfindet.
      Ich gebe aber zu bedenken, dass eine Veranstaltung, bei der so schöne Bilder herauskommen, nur funktioniert, wenn sie einerseits nicht überlaufen ist und andererseits die Teilnehmer sich Mühe geben, ein authentisches Bild abzugeben. Manch einer hat im Vorfeld viel Herzblut investiert, Dinge organisiert auch Kleidung, entsprechende Kennzeichen usw. usw. Auch der Marktstand des Gemüsehändlers ist nicht vom Himmel gefallen, sondern ist extra dafür gebaut worden.
      Diese Veranstaltung bestand im Grunde aus eingeladenen Leuten mit ihren Fahrzeugen, um einfach ausschliessen zu können, dass zum Wohnmobil umgebaute Feuerwehren, Lieferwagen mit Aufschrift mit www-Adresse und ähnliches dort auftauchen. Allen Teilnehmern war also bekannt, um was es geht. Für mich insofern unverständlich, dass dort immer noch Leute mit ihrem Oldie mit Poloshirt und Basecap auftauchen. Die hatten den Geist der Veranstaltung anscheinend nicht verstanden. Auch das typische "Oldie-Treffen-Parken" (rückwärts parallel) ist bei vielen anscheinend schon im Rückenmark drin. Auch mehr Verkehrsbewegung wäre wünschenswert gewesen. Da ist noch Luft nach oben.
      Ich bin zwar nicht einer der Veranstalter gewesen, aber auch mir schwebt etwas in der Richtung vor. Konkrete Pläne sind am Reifen. Aber ein "Event mit vielen Besuchern" ist dabei überhaupt nicht mein Ziel. Klasse statt Masse mit hohen Ansprüchen an die Teilnehmer. Dabei ist der Zustand der Autos eher zweitrangig, Dreck und Beulen hat es früher schon gegeben, aber z. B. keine Radialreifen, jedenfalls nicht, wenn man es Anfang der 60er spielen lässt. Auch muss so eine Veranstaltung von den Fahrzeugen her halbwegs das Strassenbild von damals abbilden. Eine Sternfahrt, die darin endet, dass plötzlich 20 P-Rekorde schön alle rückwärts parallel nebeneinander parken, erzählen nichts vom damaligen Strassenbild.
      Hier möge sich jetzt bitte niemand auf den Schlips getreten fühlen, Sternfahrten sind schön und machen Spass! In dem Fall passen sie aber nicht so ganz. Mein Beitrag soll einfach anregen und auch ermutigen, mit unseren alten Fahrzeugen auch mal neue Arten von Treffen sich auszudenken. Bin gespannt, wie ihr das seht!

      Gruss
      Stephan