Dieses Wochenende im Odenwald

      rekord59 schrieb:

      Einziger Negativpunkt waren die Mörderkäfer die meine Füße am Freitag so angebissen haben das ich am Sonntag fast nicht mehr laufen konnte...Insekten gibts.

      Da sieht man mal wieder, dass ein ordentlich gezüchteter Fußgeruch durchaus helfen kann, wenn die Mörderkäfer kommen. Die verenden beim Anflug in der Duftaura - oder bleiben kleben und sterben dadurch ab... :D
      Grüße aus dem Sauerland von Frankie, dem Lennecruiser!


      -------------------------------------------------------------------------------------
      Ort: 58119 Hohenlimburg a. d. Lenne
      Fahrzeug: Olympia Rekord P1, EZ 02/60, 1700 ccm
      -------------------------------------------------------------------------------------
      MOTTO: "LEBE SO, DASS SICH DEINE FREUNDE LANGWEILEN, WENN DU TOT BIST!"
      Von mir gibt es auch noch ein paar Fotos von unserem Ausflug in den Odenwald und ein ganz großes Dankeschön an Renate und Ha-Jo für die Organisation und Durchführung dieses tollen Treffens. Es hat alles gepasst, Hotel, Ausfahrt, unser Picknick, die Besichtigung des Elfenbeinmuseums und die unterhaltsamen Abende mit netten Teilnehmern. Es war ein wunderschönes Wochenende für uns, an das wir uns gerne erinnern werden. :danke1:

      liebe Grüße
      Lothar und Marion
      Bilder
      • Odenwald.jpg

        452,91 kB, 800×1.066, 51 mal angesehen
      • Odenwald (1).jpg

        320,4 kB, 880×660, 29 mal angesehen
      • Odenwald (4).jpg

        354,8 kB, 800×600, 24 mal angesehen
      • Odenwald (5).jpg

        293,74 kB, 800×600, 22 mal angesehen
      • Odenwald (6).jpg

        306,85 kB, 800×600, 19 mal angesehen
      • Odenwald (7).jpg

        243,39 kB, 800×600, 19 mal angesehen
      • Odenwald (8).jpg

        306,76 kB, 800×600, 18 mal angesehen
      und noch ein paar Fotos im Schlosshof in Erbach
      Bilder
      • Odenwald (9).jpg

        310,95 kB, 822×616, 22 mal angesehen
      • Odenwald (10).jpg

        347,25 kB, 850×637, 24 mal angesehen
      • Odenwald (11).jpg

        302,67 kB, 850×637, 21 mal angesehen
      • Odenwald (13).jpg

        602,76 kB, 850×1.133, 18 mal angesehen
      • Odenwald (15).jpg

        386,1 kB, 850×637, 20 mal angesehen
      • Odenwald (14).jpg

        347,79 kB, 850×637, 27 mal angesehen
      @rekord59
      Die Käfer waren "Sauerländer Haubentaucherkäfer" (lat. Rekordis Auffressis)

      Mich hatten die auch erwischt, Fußgelenke und Unterarme. Allerdings ohne Schmerzen, nur angeschwollen. Mistviecher!
      Das tat der Ausfahrt aber keinen Abbruch, war sehr schön, wie immer. :thumbsup: Fotos habe ich, auch wie immer, keine.
      LG aus Diez,

      Lutz

      Rekord P2 Coupe SZ 1,7S (im Aufbau)
      Rekord P2 1,7S LVL
      Rekord P2 1,5 LZ
      Kadett D Berlina Automatik 1,3S
      Kadett D C20LET
      Es gibt ja echt schöne Ecken in Deutschland!
      Dann noch schöne Autos dabei...
      Da sind echt n paar Postkarten-Fotos dabei - schön, schön, schön. :thumbsup:
      Schöne Grüße

      Dirk
      "Tausi" :wink:

      aus Meerbusch am Niederrhein (zwischen Krefeld und Düsseldorf)
      "P2"-Käpt´n seit Studientagen (so sieht er auch aus) und seit Ende 2015 auch Diplo-A-C
      Hallo ihr Lieben,
      mein Dank analle die uns dieses schöne Wochenende beschert haben und natürlich an Renate und HaJo die uns das ermöglichten. Tolle Fotos sind schon eingestellt, meine dauern noch etwas, wobei ich eines nicht vorenthalten möchte.
      Das Kopfschütteln des Dackels sollte doch wagerecht verlaufen, vieleicht hätte der Dieb das sein lassen !
      :nein: Grüße Franz
      Bilder
      • 3325-27.jpg

        723,74 kB, 1.750×1.166, 29 mal angesehen
      Dank Norbert´s Kontakte durften wir eine Privatsammlung italienischer Fahrzeuge besuchen.


      Lieber Norbert: :danke1:

      Der Parkplatz war bis zur letzten Lücke mit Alt-Opel-Fahrzeugen gefüllt:
      Bilder
      • odw50.jpg

        903,97 kB, 1.632×1.224, 20 mal angesehen
      • odw51.jpg

        792,36 kB, 1.632×1.224, 18 mal angesehen
      • odw55.jpg

        663,7 kB, 1.632×1.224, 17 mal angesehen
      • odw56.jpg

        765,53 kB, 1.632×1.224, 17 mal angesehen
      • odw53.jpg

        600,31 kB, 1.632×1.224, 17 mal angesehen
      • odw54.jpg

        639,98 kB, 1.632×1.224, 24 mal angesehen
      • odw52.jpg

        731,34 kB, 1.632×1.224, 25 mal angesehen
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Am Sonntagmorgen besuchten wir das Elfenbeinmuseum in Erbach und hatten eine interessante Führung von
      etwa 90 Minuten. Unsere Opel warteten inzwischen geduldig im Schloßhof:
      Bilder
      • odw60.jpg

        975,81 kB, 1.632×1.224, 23 mal angesehen
      • odw61.jpg

        683,71 kB, 1.306×980, 19 mal angesehen
      • odw62.jpg

        762,73 kB, 1.306×980, 19 mal angesehen
      • odw63.jpg

        745,15 kB, 1.306×980, 16 mal angesehen
      • odw64.jpg

        701,24 kB, 1.306×980, 19 mal angesehen
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      und von mir die letzten Fotos unserer wartenden Alt-Opel:
      Bilder
      • odw65.jpg

        924,11 kB, 1.632×1.224, 18 mal angesehen
      • odw66.jpg

        795,31 kB, 1.632×1.224, 19 mal angesehen
      • odw67.jpg

        828,82 kB, 1.632×1.224, 18 mal angesehen
      • odw68.jpg

        976,83 kB, 1.632×1.224, 18 mal angesehen
      • odw69.jpg

        783,73 kB, 1.632×1.224, 18 mal angesehen
      • odw70.jpg

        965,68 kB, 1.632×1.224, 38 mal angesehen
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „RA63“ ()

      Lieber Hajo, liebe Renate,
      vielen Dank für die wunderschöne, bis ins kleinste Detail geplante Ausfahrt. War alles ganz toll vorbereitet bzw. durchgeführt!!!
      Ganz besonders möchte ich den Gasthof hervorheben - selten habe ich so gut in einem Hotel geschlafen wie dort.
      Mein "Roter" hat sich, nachdem er letztes Jahr Zwangspause hatte wieder richtig gefreut auf große Tour gehen zu dürfen und hat die Fahrt mal eben so weggesteckt, während sein Besitzer doch sehr mit der Fitness zu kämpfen hatte. Daher habe ich auch keine Fotos gemacht. Wie wir schon öfters diskutiert haben - man muß solche Ausfahrten machen solange man noch kann!!!

      Viele liebe Grüße und nochmals ein "Dickes Lob" und ein "Herzliches Dankeschön".
      Günther
      Ort: 89165 Dietenheim bei Ulm/Alb-Donau-Kreis
      - Rekord P2, 2TL, 1700, Bj. 63
      - Rekord P2 Coupe, 1700 S, mit Golde SKD, Bj. 62
      - Rekord A, 4 TL, 1700 mit Golde SKD, Bj. 65
      Benutzer-Avatarbild

      Beitrag von „body“ ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().

      Neu

      Hallo Bernd,

      wieder sehr schöne Fotos.
      Aber Margret hat unterwegs sicher noch mehr schöne Fotos geschossen. :zwinker1:
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Neu



      gruss Kurt[/quote

      dä Huäbär schrieb:

      Hallo Günther

      du musst das nächste mal das coupe mit den liegesitzen nehmen , das ist viiiiel bequemer :daumen1:( weiss ich aus eigener erfahrung :floet002: )

      gruss Kurt


      Hallo Kurt, auch meine Limo ist mit Liegesitzbeschlägen von Hüls ausgestattet. Hatte die Lehne nur leicht nach hinten verstellt. Hab trotzdem so gut geschlafen daß ich nicht bemerkt habe daß ich fotografiert werde. Geahnt habe ich es aber schon und ich wußte auch welcher Fotograf sich da anpirschen wird.
      War mir aber egal, ich war fertig wie ein Schnitzel.
      Ort: 89165 Dietenheim bei Ulm/Alb-Donau-Kreis
      - Rekord P2, 2TL, 1700, Bj. 63
      - Rekord P2 Coupe, 1700 S, mit Golde SKD, Bj. 62
      - Rekord A, 4 TL, 1700 mit Golde SKD, Bj. 65

      Neu

      @Rekord 63

      War doch ein ruhiges und lauschiges Plätzchen für den Mittagsschlaf Günther mit guter Odenwälder Luft. :zwinker1:
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Neu

      So leid es mir tut, aber eines muß ich jetzt doch mal loswerden:

      Die übertünchten Gesichter der Leute und die zugekleisterten Nummernschilder finde ich gar nicht schön! Ersteres wirkt auf mich zombiehaft, um nicht zu sagen etwas unheimlich! Auch wenn andere nicht so empfindlich sind wie ich, gäbe es doch bestimmt elegantere Lösungen, um die Atmosphäre der sonst so schönen Bilder zu erhalten!

      Die alten Opels sind überwiegend so selten und individuell, daß sie auch ohne Kennzeichen jederzeit ihren Besitzern zuzuordnen wären. Andernfalls würde ich mir dann schon die Mühe machen, entweder eine Phantasienummer, das Baujahr oder "REKORD" o. ä. hineinzuschreiben. Mit heutiger Bildbearbeitungssoftware ist das relativ einfach.

      LG
      Klaus