O's P1 NL

      Hallo,
      der ursprüngliche Thread (Threat) ist ja offensichtlich gesperrt/geschlossen daher mein Versuch auf diesem Umweg.
      Marks Meinung daß alles zum Thema gesagt ist kann ich nicht teilen, es bleiben noch jede Menge Widersprüche die von wirklichen Insidern aufgeklärt werden sollten.
      Titelvorschlag für eine zweite Staffel: " O's P1 The Naked Truth ".
      Gruß BtS.
      Das Thema wurde auf Wunsch Beteiligter geschlossen.
      Wenn noch jemand der konkret Betroffenen dazu mitteilen will, kann er sich bei mir melden.
      Ich denke, eine detaillierte Auseinandersetzung / Aufklärung jedes Sandkorns ist nicht nötig, das Thema selbst und die Beiträge sprechen für sich...

      Wir werden hier nicht die Hobbykriminaltechniker spielen und wir betreiben hier auch keine Hexenjagt und wir waschen hier auch nicht anderer Leute schmutzige Wäsche. Ich möchte hier keine Vermutungen, Unterstellungen, falschen Verdächtigungen, etc. lesen, da dass gesetzlich verboten ist.

      Unter der Vorgabe die ich dazu machen muss, wird sich dein Wunsch glaube ich nicht erfüllen lassen..
      Es wäre aber zumindest interessant zu erfahren, welches Motiv dieser Räuberaktion zugrunde lag.

      Ich meine nicht, daß das ein "Sandkorn" ist, sondern die Frage, die sich die meisten hier stellen dürften. Zu all den in diesem Zusammenhang diskutierten Fragen der effektiven Kosten einer Restaurierung sehe ich da null Zusammenhang!

      Es entbehrt doch jeglicher Logik, als Werkstattinhaber ein Kundenfahrzeug unter dem Vorwand eines Diebstahls erst verschwinden und ein paar Tage später wieder auftauchen zu lassen. Das Einzige was er damit erreicht hat, seinen Ruf für alle Zeiten zu ruinieren.

      Tschüß
      Klaus
      In diesem Land gibt es Rechte, und dazu zählt unter anderem dass es eine Unschuldsvermutung gibt, dass heißt jeder ist unschuldig bis er rechtskräftig verurteilt wurde.
      Ferner haben wir da noch 185, 186, 187 STGB zu beachten... (Üble Nachrede, Verleumdung, falsche Verdächtigung, etc.)

      Es geht einfach nicht, dass hier irgendwas unterstellt wird, vermutet wird, breitgetreten wird, über irgendwen anderes. Dafür ist dieses Forum die falsche Plattform.

      Aus diesen Gründen wird es hier vorerst keine kleinlich, haarspalterische Aufklärung von irgendwas am besten noch durch Dritte geben.

      Ich verstehe dass das für viele Interessant wäre, aber ist rein rechtlich in der BRD meines Erachtens nicht drin. Deswegen, NEIN.
      Moin Olli

      Weil Mark gebeten hatte das Beteiligte sich zum Thema bitte bei hm melden sollen. Seine Aussage über Spekulationen, Vermutungen und Hobbykriminalisten muß er so machen um das auszuschließen.
      Die direkt daran Beteiligten könnten natürlich mit beweisbaren Aussagen Licht an das Theater bringen, werden es aber nicht machen können/dürfen um die gesetzliche Verfolgung nicht zu gefährden.

      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      hoffentlich demnächst: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      Ich werde hier nix schreiben.

      Was mich hier seitens des Administrator stört ist das, er schreibt ständig das man keine Schuldzuweisungen schreiben soll,mich aber der Naivität beschuldigt und nicht nur er sondern auch so ein Möchtegern Mechaniker ( der ja allwissend und klüger als wir alle sind).

      Wir sollen hier für niemanden Partei ergreifen usw,er selber ergreift Partei.

      Viele wissen wie es mir geht und gegangen ist.
      Und es ist leider noch nicht vorbei.

      Frank,dein damaliger Text hat alles auf den Punkt gebracht.
      Wohnort: 49525 Lengerich/Westfalen
      Fahrzeug: Opel P1 Caravan Bj. `59
      Kiss Bestattungsanhänger Bj. `68
      Ach olli, lass gut sein.
      Zum heutigen Zeitpunkt wurde schon vieles darüber geschrieben und führt nur zu üblen neverending story.
      Sowohl die holländische und deutsche justiz kümmern sich jetzt um das verbrechen.
      Da wird unfreiwillig eh noch einiges auf dich zukommen. Dafür würde ich erstmal wieder einen klaren kopf schaffen und nicht noch unnötig kraft und energie hier deswegen verschwenden.
      Das man keinen an den pranger stellt ist wohl klar auch würde ich mich nicht auf einige kommentare aufregen, wo anscheinend die straftat nicht als gut bezeichnet wurde aber ehr noch verharmlost wird.
      Das sollte dir jetzt alles ziemlich am ar... vorbeigehen und ziehst jetzt dein ding durch.
      Nicht vergessen, du hast deine kumpels die zu dir stehen.
      27321 Thedinghausen. Opel Rekord P1 (12/57)
      Jepp,danke Marco. Ich werde hier auch nix mehr schrieben. Musste hier nur mal eben meinem Frust Luft lassen.

      Gott sei dank, sind die meisten Mitglieder hier nette und tolle Leute.

      Schönen Sonntag noch
      Wohnort: 49525 Lengerich/Westfalen
      Fahrzeug: Opel P1 Caravan Bj. `59
      Kiss Bestattungsanhänger Bj. `68
      Eine Bitte hätte ich noch !!!

      Denken bitte alle, die in anderen Foren und bei Fatzebuck usw. Aufrufe gestartet haben, daran,
      dass sie diese zurück nehmen und Entwarnung geben.

      Ich fänd´s doof, wenn jeder der grün/weiße P1-Teile anbietet, in Handschellen endet...
      Schöne Grüße

      Dirk
      "Tausi" :wink:

      aus Meerbusch am Niederrhein (zwischen Krefeld und Düsseldorf)
      "P2"-Käpt´n seit Studientagen (so sieht er auch aus) und seit Ende 2015 auch Diplo-A-C
      @Baan-ter-See

      Hallo Herr Baan-ter-See, ich find's ziemlich dreist von Ihnen, hier nach intimen Daten/Fakten zu fragen !

      Wer sind Sie ? Niemand hier im Forum kennt Sie, Sie haben sich unkorrekterweise nichtmals den aktiven

      Mitgliedern hier vorgestellt . Dafür ein Daumen runter !

      Und nu ? Also ich bin ziemlich erbost ob so einer Frechheit !

      Ich bin wenig aktiv hier, aber so geht's meiner Meinung nach absolut nicht !!!

      Neugier ? Lasst es die Betroffenen ausmachen, irgendwann wird das Ergebnis vielleicht bekannt ...

      Gute Nacht...
      Beste Grüße aus Marl , Uli :wink:
      Ich denke die Entscheidung von Marc den Thread zu schließen war vernünftig.

      Und was hilft es uns zu mutmaßen. Die Wahrheit wird uns ohnehin verborgen bleiben. Es wäre nur Interessant den weiteren Fortgang der Sache zu verfolgen und da wäre halt gut wenn Olli alle Fakten schreibt. Das will er aber nicht und dafür habe ich alles verständnis. Mir wäre jetzt ein Thread lieber in dem Olli schreibt wie es am Auto voran geht. Und wenn dann die echten Fakten auf dem Tisch liegen. Gerichtsurteile und alles dann kann er ja wieder berichten. Vorher find ich das nicht schlau. Wie schon richtig von Marco gesagt wurde, die Geschichte hat erst angefangen. Aus ist da noch lange nix.