Rekord B Coupé Reaktivierung

      Auf den Seiten der IG gab es mal einen Link zum Opel-Classic-Center, finde ich aber nicht mehr (Das war auch damals so was wie ne "Sonderangebot-Aktion"). Der Herr Mertin (heißt der glaub ich) war sehr hilfsbereit.
      Ich hoffe aber, dass das noch jemand genauer weiß.
      Schöne Grüße

      Dirk
      "Tausi" :wink:

      aus Meerbusch am Niederrhein (zwischen Krefeld und Düsseldorf)
      "P2"-Käpt´n seit Studientagen (so sieht er auch aus) und seit Ende 2015 auch Diplo-A-C
      Moin ihr Lieben,

      da ich das Zertifikat gerade erst habe erstellen lassen, wäre es doch viel einfacher, mich zu fragen, wie es aktuell funktioniert, anstatt wild zu spekulieren, oder ? ;)

      Ist ja auch gar kein Geheimnis.

      Das Zertifikat wird über die Alt-Opel IG angeboten und kann sogar online bestellt werden.
      Ihr erfahrt alle Details dazu im entsprechenden Link im internen Mitgliederbereich der Homepage.

      Einfach kurz anklicken und ihr habt alle nötigen Informationen.

      Die Kosten für das Opel Classic Fahrzeugzertifikat betragen € 50,-

      (Oder gibt es hier Forenmitglieder, die noch nicht Mitglied in der Altopel IG sind ?)

      Viele Grüsse aus Dortmund
      Klaus

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Manic Mechanic“ ()

      Super Klaus. Danke für die Info.
      Ich bin auch in der IG. Da werde ich wohl auch für meine beiden Opels anfragen.
      Beste Grüße
      Chris
      Fahrzeuge:
      1. Opel Olympia Rekord B / 1,7s , Olymat, Bj. 1965, 2 Tür Limousine , Standard, Erstlack, ungeschwei. , Originalzustand
      2. Opel Olympia Rekord Modell 56 / 1,5 / Bj. 1955, 2 Tür Limosine, Exportmodell für die Schweiz über GM Biel, Erstlack, ungechwei. , Originalzustand

      Wohnord: 41751 Viersen
      Hallo Frank,

      Hier: alt-opel.eu/
      Das lohnt sich. Du bekommst viele Infos und Kontaktdaten.

      LG Chris
      Fahrzeuge:
      1. Opel Olympia Rekord B / 1,7s , Olymat, Bj. 1965, 2 Tür Limousine , Standard, Erstlack, ungeschwei. , Originalzustand
      2. Opel Olympia Rekord Modell 56 / 1,5 / Bj. 1955, 2 Tür Limosine, Exportmodell für die Schweiz über GM Biel, Erstlack, ungechwei. , Originalzustand

      Wohnord: 41751 Viersen

      19. Der Tank ist wieder drin und er läuft (... oder "lief") wieder aus eigener Versorgung ...

      Heute habe ich den sanierten Tank wieder ins Auto eingebaut.

      Winfried (opel r 3 cz) hat mir freundlicherweise ein altes Tankmessgerät/Geber aus seinem Ersatztank zur Verfügung gestellt, dass ich mit einiger Mühe entkrusten und wieder zum Dienst überreden konnte.

      20 Liter Sprit sind im Tank und die Kraftstoffversorgung ist wieder hergestellt, sprich: alles funktioniert dort wieder genau so wie es sollte.
      Die Pumpe fördert einwandfrei und der Opel schnurrt ....

      Rock'n'Roll !!

      .... auch das eingebaute alte Radio (Blaupunkt Köln) hat seine erste Funktionsprobe absolviert.
      Empfängt makellos und klingt wunderbar.

      Alles wäre vorweihnachtlich schön, wenn nicht eine "Explosion" im Kühlsystem das Kraftwerk bereits in der Warmlaufphase wieder notabgeschaltet hätte .... ;)

      Die abgebildete "Narrenkappe" auf meiner Wasserpumpe hat leider den Dienst quittiert.


      Viele Grüsse aus Dortmund
      Klaus
      Bilder
      • 20181223_160358.jpg

        667,95 kB, 923×1.566, 28 mal angesehen
      • 20181223_160523.jpg

        421,17 kB, 970×580, 22 mal angesehen
      • 20181223_160456.jpg

        427,69 kB, 1.080×600, 18 mal angesehen
      • 20181223_160436.jpg

        832,02 kB, 1.910×776, 17 mal angesehen
      • 20181223_160543.jpg

        350,23 kB, 1.063×572, 20 mal angesehen
      • 20181223_155256.jpg

        424,83 kB, 706×879, 18 mal angesehen
      • 20181223_155314.jpg

        385,66 kB, 901×656, 19 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Manic Mechanic“ ()

      Schaut alles sehr gut aus. :thumbup:
      Fahrzeuge:
      1. Opel Olympia Rekord B / 1,7s , Olymat, Bj. 1965, 2 Tür Limousine , Standard, Erstlack, ungeschwei. , Originalzustand
      2. Opel Olympia Rekord Modell 56 / 1,5 / Bj. 1955, 2 Tür Limosine, Exportmodell für die Schweiz über GM Biel, Erstlack, ungechwei. , Originalzustand

      Wohnord: 41751 Viersen
      Selbst die Halterung für das Kundendienstheft ist nun nicht mehr so gähnend leer.

      Aus Osnabrück kam vom lieben Stefan (DT_OS) am Samstag noch ein Brief hier an und ein passendes (mit 95.000 "abgerissenen" km schon altgedientes) Serviceheft sitzt nun am (ehemals leeren) vorgesehenen Platze :) Thanks a lot, Stefan !! :)
      Bilder
      • 20181223_160511.jpg

        995,15 kB, 1.080×1.551, 16 mal angesehen

      Nachtrag zum Tankmessgerät ...

      Moin liebe Freunde,

      es geschehen noch Zeichen und Wunder und so kam heute mein bescheidenes, aber um so selteneres Weihnachts"geschenk" mit der Post hier an:

      Ein aus einem uralten norddeutschen Werkstattregal ausgegrabenes nagelneues Tankmessgerät für den B Rekord im Originalkarton.

      :) :) :)

      Ick freu mir so !!

      Sachen gibt's, die gibt's gar nicht ...
      Bilder
      • 20181228_125843.jpg

        171,06 kB, 660×427, 7 mal angesehen
      • 20181228_125924.jpg

        373,02 kB, 1.077×766, 8 mal angesehen
      Jep bald geht es weiter. Nächste Woche noch Urlaub. Habe mir alle Dichtungen besorgt. Somit sollte es nächste Woche erledigt werden.
      Natürlich werde ich berichten. Tausche aber auch alle Dichtungen noch aus wie, Deckeldichtung, Seitliche Deckeldichtung usw.
      Auch hier aus dem Forum ein super Angebot bekommen und somit alle aufeinmal gekauft.
      Der Motor ist zwar überholt, doch das ist schon was her und wenn jetzt so wie am Seitendeckel Öl leicht ausläuft, besser eine auf Reserve beim öffnen.
      Dann werde ich auch direkt die Ventile (Ventilspiel) noch einmal prüfen.
      Teile für die Bremsen sollten auch bald aus Argentinien eintrudeln.
      Gruss
      Opel Olympia Rekord 1956 Ponton, 1,5 L Motor
      Frank Kaenders
      ponton.kaenders.net/

      Die Blinkerteile sind bis auf eine Dichtung bereit

      Neu

      Bei der gezielten Suche habe ich die lagernden Blinkergläser wiedergefunden.

      Orange 12V 18W Soffitten sind auch vorbereitet.

      Sobald ich die fehlende Dichtung habe, kann ich sie bei der nächsten Gelegenheit einbauen.
      Bilder
      • 20190109_140958.jpg

        828,6 kB, 1.422×1.027, 3 mal angesehen

      Ersatz für den "explodierten" Blindstopfen am "Reaktor

      Neu

      Vorgestern konnte ich beim Kumpel vom Kühlerbau die "Hoppenstedt'sche Reaktorkappe" abholen.

      Ich kann nun das Triebwerk wieder in Betrieb nehmen. :)
      Bilder
      • 20190109_140927.jpg

        379,59 kB, 1.041×824, 4 mal angesehen
      • 20190109_141727.jpg

        322,77 kB, 766×913, 1 mal angesehen

      Schlüsselrohlinge mit passendem Profil sind angekommen !

      Neu

      Nachdem die erste Lieferung Schlüsselrohlinge im Einschreibebrief vom 28.12.18 von der Post verschlampt wurde und nie ankam, habe ich nun die passenden Originalrohlinge am Start und kann von meinem einsamen Autoschlüssel endlich ein Paar Reserveschlüssel machen lassen.

      Ich werde gleich mal zum Schlüsseldienst fahren und die Sache angehen ...
      Bilder
      • 20190109_142231.jpg

        500,31 kB, 780×1.230, 5 mal angesehen

      Goldstaub einbaufertig !

      Neu

      Auch das seltene NOS Tankmessgerät hat vor dem Einbau noch ein kleines "Makeover" erhalten, um eine kleine Rost & Gammelecke von der langen Lagerung zu beseitigen und zu konservieren.
      Bilder
      • 20190109_143033.jpg

        436,25 kB, 1.062×690, 5 mal angesehen
      • 20190109_143043.jpg

        392,93 kB, 1.080×764, 10 mal angesehen

      Auch am Armaturenbrett gibt es noch etwas aufzuarbeiten ...

      Neu

      Vielleicht bin ich da ja zu pingelig, aber wo ich ständig hingucke muss es picobello aussehen, sonst bin ich latent genervt. ;)

      Die abgegriffenen und vom Vorbesitzer teilweise provisorisch nachgemalten Schalter, gehen mir definitiv auf den Keks, ebenso wie der Zierrahmen der Zeituhr, wo eine centstückgrosse Ecke im Chrom fehlt.

      Die Option für die Nachrüstung originaler Nebelscheinwerfer sollte sowieso geschaffen werden und die Teile sind beschafft, bzw. bereits auf dem Weg ...
      Bilder
      • 20190109_145925.jpg

        146,71 kB, 500×400, 12 mal angesehen
      • 20190109_150007.jpg

        125,6 kB, 352×522, 11 mal angesehen
      • 20190109_145847.jpg

        102,09 kB, 549×371, 10 mal angesehen
      • 20190109_145652.jpg

        306,11 kB, 957×696, 10 mal angesehen
      • 20190109_151328.jpg

        419,3 kB, 959×742, 11 mal angesehen
      Dateien