Alle Jahre wieder

      Hallo Jochen,
      als unparteiischer Dritter kann ich bestätigen, dass Wilms Wohnort bewohnt ist,
      nicht nur von ihm selbst + Familie.
      Die Wahrnehmung bezieht sich auf Montag, 03.12. 2018, kurz nach Mittag.

      Dem Vernehmen nach sollen sich im umliegenden Gebiet auch einige
      Opel-Liebhaber befinden.
      Im Vergleich zur Bevölkerungsdichte in belebten Fußgängerzonen großer Städte
      ist die Anzahl der im öffentlichen Raum sichtbarer Personen relativ gering.
      Im Vergleich zu meinem Wohnort (ländlicher Raum) würde ich die angetroffene
      Population allerdings als "normal" bezeichnen.
      Ist keine Geisterstadt.
      Wahrscheinlich arbeiten die Einwohner und schaffen Werte, anstelle auf den Straßen +
      Plätzen zu flanieren, das ist m.E. positiv zu werten.

      Gruß,

      Alfred. H.
      Moin Jochen

      Hallooooo? Natürlich wohnen bei uns auch Leute. Die leeren Strassenzüge die du erkannt hast sind die freien Räume zwischen Kirche und den Häusern die rund um die Kirche gebaut sind. Diese Dorfform ist in Deutschland in vollständig erhaltener und bewohnter Form absolut einmalig und steht komplett unter Denkmalschutz.
      Politisch gehören wir zur Stadt Vreden mit insgesamt 22000 Einwohnern. Bis zur Kommunalreform 1969 hatte die Stadt 3,1 Qkm Fläche, die Gemeinde Amt Ammeloe hatte 133 Qkm mit ca. 6500 Einwohnern und beengte die Räume rund um den Stadtkern enorm. Heute hat unser Dorf ca. 900 Einwohner mit ca. 350 arbeitsfähigen Personen. Die Unternehmer im Dorf bieten hingegen weit über 500 Arbeitsplätze, das bedeutet das, im Gegenteil zu anderen Dörfern, eingependelt werden muß.Ebenso ist unser Dorf nicht leer, sondern so reich an Leben das wir neben einem Handwerksbäcker, Metzger, Friseur, 3 Kneipen, bis vor 4 Wochen einen Fahradhändler, mehrere Bed& Breakfast sowie einen Kindergarten und die Grundschule haben. Unsere Fr. Feuerwehr ist mit ca. 50 Erwachsenen Frauen und Männer sowie ca. 14 Jugendfeuerwehrleuten überbesetzt, und Fahrzeugmäßig auf einem hohen Standart.
      Wahrscheinlich kommen dir die Bilder so menschenleer vor weil ich nur Zeit zum fotografieren habe wenn die anderen alle zur Arbeit sind. Nebenbei bin ich immer darüber besorgt keine Personen ins Netz zu stellen. Das passe ich dann lieber gleich so ab das keine Personen zu sehen sind, bevor ich mir die heillose Arbeit mache alle Gesichter weiß zu machen.

      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1

      bavaria-blue schrieb:

      Sag mal, Wilm, wohnt bei Euch im Ort noch jemand? Man sieht immer nur menschenleere Plätze und Gassen auf Deinen Bildern. Das sieht ja aus wie in den fast entvölkerten weil umgesiedelten Orten im rheinischen Braunkohlerevier


      Ich gehe mal davon aus, dass der Wilm stundenlang auf den idealen Moment warten musste, um hier keine Personen ohne ihr Wissen abzulichten, ihr wisst schon, die Datenschutzgrundverordnung lässt grüßen! :ironie002:
      97650 Fladungen/Rhön - Opel Rekord P2 Coupe 04/1962 - AOIG #4509
      Das Leben ist hart, aber ein Opel Rekord P 2 ist härter !!!
      Jürgen mit Diana
      :thumbup: :saint:
      Moin Rudi

      Das sagt uns das wir auf dem Dorf unsere Zeiten haben. Kirche ist immer an Sonn und Feiertagen, und dann ist das Dorf so voll das nicht einmal ein Reisebus durch das Dorf kommt um Bagage bei mir aufnehmen zu können das die Jungs auf dem Weg zum Stadion nicht verhungern und verdursten müßen.

      Koralle60 schrieb:

      Ihr schafft es alle nur bis zum Dorfkrug oder wie?


      So weit brauche ich nicht mal. Bei uns heißt der Dorfkrug ZUR ALTEN POST und gehörte bis zum Mai mir.

      So sieht es im Dorf Sonntagsmorgens und wenn der Metzger Angebotswoche hat.Da sind selbst alle Privatparkplätze und sogar Garageneinfahrten hoffnungslos zugeparkt.


      018.JPG

      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      Moin

      So, das Weihnachtsdorf rund um die Kirche ist fertig aufgebaut und Ordnungsamtlich abgenommen. Alle Kabel verlegt und das leerstehende Haushaltswarengeschäft ist umgerüstet für einen Weihnachtsartikelverkaufsladen eingerichtet.Einige unverkäufliche Dekoteile sind aus meiner Sammlung.

      hook laden 001.JPG hook laden 003.JPG
      Danke Alfred



      hook laden 005.JPG

      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      Oh, ... da kam noch ne Seite.
      Ääh
      Obiger Beitrag war die Antwort auf den letzten Beitrag der vorherigen Seite.
      Also, da war ich wohl zu dummzumzum.
      Vergesst es einfach.
      Schöne Grüße

      Dirk
      "Tausi" :wink:

      aus Meerbusch am Niederrhein (zwischen Krefeld und Düsseldorf)
      "P2"-Käpt´n seit Studientagen (so sieht er auch aus) und seit Ende 2015 auch Diplo-A-C
      Datt war`n Holländer. Anschließend sind die ins Dorf Münsterland gefahren.

      Meinen Weihnachtsschlitten finde ich Klasse. Ein ca. 150 Jahre alter Kinder Karibuschlitten aus Finnland

      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      @ Wilm wenn meine Kinder diesen wunderbaren Schlitten sehen, schwups und der Baum wäre runter und die Jungs drauf.
      Dann würden Sie fragen, Papa wo ist die Schneekanone?
      Hihi
      Schöne Bilder so richtig weihnachtlich

      Jepp Frank K.
      Opel Olympia Rekord 1956 Ponton, 1,5 L Motor
      Frank Kaenders
      ponton.kaenders.net/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „HK-56“ ()

      Wilm schrieb:

      Ein ca. 150 Jahre alter Kinder Karibuschlitten aus Finnland


      Der Meinung war ich bis gestern am späten Abend. Dann kam ein Fachkundiger der das nicht belegen wollte. Das Alter stimmt und auch die Bestimmung als Kinderschlitten. Die Form läßt allerdings auf Nordamerika schließen und nicht Finnland. Dann paßt auch das Karibu dazu. In Finnland gibt es nämlich nur das artverwandte Ren.

      HK-56 schrieb:

      Dann würden Sie fragen, Papa wo ist die Schneekanone?


      Nutzt dir nix, oder hälst du dir Karibus zum ziehen?



      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      Hier der Beweis das es Menschen bei uns gibt.
      Markteröffnung 17:00

      markt 1 006.JPG markt 1 008.JPG


      markt 1 023.JPG markt 1 023.JPG

      19:00 wird es langsam menschlich belebt, trotz Regen.
      Dateien
      • markt 2 001.JPG

        (99,6 kB, 19 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • markt 2 003.JPG

        (132,9 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • markt 2 004.JPG

        (121,03 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      Hallo Wilm,

      was ist da los ? Um 17°° sieht man wenige Leute. Um 19°° sieht es nicht viel voller aus. Sollten die Unkenrufer
      hier Recht behalten ? Ist der Rest des Dorfes lieber in die Post eingekehrt, anstelle den Weihnachtsmarkt zu besuchen ?
      Bitte gib uns noch ein Stimmungsbild zu späterer Stunde, bitte auch darum, Niemanden zu kompromittieren.
      Es war hier in Forum vor einiger Zeit die Rede von "Ossenkämper", leistet der u.U. einen Beitrag zur Vereinsamung ?
      Das will ich nicht hoffen, sondern eher eine rege Beteiligung am Markt, in aufrechter Verfassung und ohne
      Sprachschwierigkeiten.

      Gruß + viel Freude am Weihnachtsmarkt !

      Alfred. H.
      Moin

      Ossenkämper ist nicht im Spiel. Um 19:00 bei dem Wetter waren alle Stände mit Überdachungen schon recht voll.Es gibt ja nicht nur diesen einen Stand. Sorry das ich zwischendurch keine Zeit hatte Belege über Leben im Dorf beschaffen zu können.Morgen geht es weiter.

      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      Hallo Wilm,

      heute ist Montag. Du hattest (unverbindlich) zugesagt, am Sonntag bereits eine neue Stellungnahme zum Leben in Deinen Umfeld abzugeben.

      Darf ich höflich daran erinnern ? Stehen außergewöhnliche Ereignisse einer Veröffentlichung entgegen ? Hat z.B. der Ossenkämper doch noch

      unerwartete Auswirkungen gezeitigt ? Ich möchte hoffen, dass ggf. Teilnehmer dieses Forums sich untadelig verhalten haben und nicht

      ungebührlich aufgefallen sind. Die Opel-Klientel ist bürgerlich zurückhaltend ( Bis Manta, so habe ich gehört..). Also: ist alle im Rahme verlaufen ?

      Gruß + viel Spaß,

      Alfred. H.