Was machst Du mit Röhrenradios?

      schaper schrieb:

      Kontaktspray ... Von Kontakt Chemie gibt es unterschiedliche Sprays. WL zum Beispiel als Wäsche, dann andere (60/61?) als Reiniger und nochmal andere zum Konservieren. Welches wofür ist, musst Du googeln. Dafür ist meine aktive Zeit zu lange her. Im Werkstattalttag haben wir für alles mögliche Tuner Spray genommen, aber ich glaube WL und 60 müssten die richtige Kombination für Dich sein.

      TA ist bestimmt nur Mono. Ich glaube nicht, dass der Plattenspieler schon ein Stereosystem hat. Oder nimm einfach das System ab und schau wie viele Anschlussdrähte der hat.

      Viele Grüße,
      Marcus


      Jau danke, ich hoffe das es klappt, sonst muss jeman mit Sachverstand das ngute Stück reaprieren ;)






      Fahrzeuge
      Astra H Caravan schwarz 2009

      Kadett C Signalgrün 1979
      Commodore A coupé silber 1967
      Rekord P1 2 türig,Faltdach ,Koralle/Alabastergrau Bj 1957

      Simson Schwalbe Rot/weiß 1985
      Kreidler Florett silber/beige1966
      DKW Hummel Standartblau 1957
      Probehalber war ein anderer angeklemmt...
      Fahrzeuge
      Astra H Caravan schwarz 2009

      Kadett C Signalgrün 1979
      Commodore A coupé silber 1967
      Rekord P1 2 türig,Faltdach ,Koralle/Alabastergrau Bj 1957

      Simson Schwalbe Rot/weiß 1985
      Kreidler Florett silber/beige1966
      DKW Hummel Standartblau 1957
      Ich habe noch diese Truhe stehen,diese würde ich gerne ,,weg haben,,
      Den Plattenspieler würd ich denn dann gern in das ,,neue,, Gerät einsetzen ,und den nackten Schrank dann verschenken wenn ihn einer möchte.


      Fahrzeuge
      Astra H Caravan schwarz 2009

      Kadett C Signalgrün 1979
      Commodore A coupé silber 1967
      Rekord P1 2 türig,Faltdach ,Koralle/Alabastergrau Bj 1957

      Simson Schwalbe Rot/weiß 1985
      Kreidler Florett silber/beige1966
      DKW Hummel Standartblau 1957
      Frank, das ist doch keine Truhe, sondern nur ein Phonoschränkchen, wo man noch ein grosses Röhrenradio drauf platzieren musste.
      Ohne dieses Radio ist es völlig nutzlos.
      Wenn man den Plattenspieler ausbaut und stattdessen den rechten Teil innen verspiegelt und mit Beleuchtung versieht und die Kiste optisch wieder schön macht, hat man einen kleinen, wunderbar kultigen 50's Barschrank.
      Links die Vitrine für Gläser und Untersetzer und den rechten Teil für die authentischen Spritflaschen ..... :saint: :beer:

      (Wer mit einer solchen 50er/60er Jahre Wechslerfräse seine wertvollen Platten misshandelt und zerstört, gehört sowieso mit MP3 Folter, nicht unter 3h täglich bestraft ... :nein: )

      Viele Grüsse aus Dortmund
      Klaus

      P.S.
      Wer ein passendes grosses altes Stereo-Röhrenradio hat und wirklich so ein Schränkchen als Phonoschrank nutzen möchte, dem würde ich auch gern ein hochwertiges, wohlklingendes und tonträgerschonendes Abspielgerät anstelle des alten Plattenzerstörers in den Schrank einbauen ...
      Wie gesagt, den Schrank würde ich verschenken.....de Garantieschein usw ist alles noch dabei ;)
      Also wers haben will, musses mir nur sagen.

      Wie müsste denn ein Plattenspieler der in meine Truhe gehört aussehen, kenne mich da gar nicht aus ,....
      Fahrzeuge
      Astra H Caravan schwarz 2009

      Kadett C Signalgrün 1979
      Commodore A coupé silber 1967
      Rekord P1 2 türig,Faltdach ,Koralle/Alabastergrau Bj 1957

      Simson Schwalbe Rot/weiß 1985
      Kreidler Florett silber/beige1966
      DKW Hummel Standartblau 1957
      Hallo Dennis,

      sehr schönes Kofferradio und tolle Nähmaschine übrigens.

      Wenn Du auf möglichst hohe Authentizität Wert legst und Klang & Erhalt Deiner Schallplatten nebensächlich sind, bzw. Du nur gelegentlich ein paar alte 50er Jahre Singles mit dem Ding abdudeln willst, dann passt der alte Philips Wechsler aus dem Phonoschränkchen sehr gut in das andere Gerät.

      Ein absolutes Muss wäre dann aber mindestens eine neue einwandfreie Abtastnadel für den Philips.

      Wenn Du aber wirklich Musik damit hören und auch hochwertige LPs abspielen willst (und diese alten Schränke hatten teilweise richtig gute Verstärker und Lautsprecher, die aufgearbeitet erstaunlich gut klingen können), dann solltest Du mindestens ein halbwegs vernünftiges Abspielgerät in der Klasse eines besseren riemengetriebenen 70er Jahre Dual Automatic-Einbauchassis mit kardanisch aufgehängtem Tonarm, ordentlichem Gegengewicht und mit einem aktuellen 1/2" Hifi Magnetsytem (MM) der Einsteigerklasse einbauen.

      Preismässig sehr überschaubar und klanglich für so einen Schrank sehr o.k. und zum Erhalt hochwertiger Platten unerlässlich.

      Gruss
      Klaus
      Es sollte an sich schon wieder das Originalteil rein,zumindest aus der Zeit.

      Obwohl ich es toll finden würde, wenn es eine Schnittstelle gäbe, bei der ich das Handy anschließen und das Internetradio Oldschool laufen lassen könnte ;)
      Fahrzeuge
      Astra H Caravan schwarz 2009

      Kadett C Signalgrün 1979
      Commodore A coupé silber 1967
      Rekord P1 2 türig,Faltdach ,Koralle/Alabastergrau Bj 1957

      Simson Schwalbe Rot/weiß 1985
      Kreidler Florett silber/beige1966
      DKW Hummel Standartblau 1957
      Internetradio ?

      Mit Verlaub, Dennis, aber vergiss das ganz schnell wieder.

      Was genau soll denn daran Oldschool sein ?

      Ist ausserdem völlig sinnfrei, denn die totkomprimierten Dateiformate, die dort übertragen werden, lassen leider gar keine ordentliche Klangqualität zu.

      Wenn Du einmal ein einwandfrei spielendes klassisches Röhrenradiogerät in guter Stereoqualität gehört hast, willst Du Dir dieses Müllgequäke nicht mehr freiwillig geben. ;)
      Nja Internetradio....oldschool sind dann die Lieder die gespeilt werden ;)

      Auf dem Handy sind auf verschiedene Einstellungen möglich die einen ähnlichen Klang erlauben.

      Ich habe eine Jukebox bei meinem besten Freund gehört von 63 und dann das Handy an ein umgebautes Gerät geklemmt,so riesig war der Unterschied nicht, nur nicht so dumpf und etwas weniger Bass aber ich fand das in Ordnung.

      Ich hoffe du fühlst dich jetzt nicht gekränkt oder denkst : Oller Besserwisserjüngling,hat doch keine Ahnung ;)

      Nur jeden Tag die Platten spielen und imme die gleichen lieder hören,find ich zu langweilig ,etwas mehr darfs schon sein .
      Fahrzeuge
      Astra H Caravan schwarz 2009

      Kadett C Signalgrün 1979
      Commodore A coupé silber 1967
      Rekord P1 2 türig,Faltdach ,Koralle/Alabastergrau Bj 1957

      Simson Schwalbe Rot/weiß 1985
      Kreidler Florett silber/beige1966
      DKW Hummel Standartblau 1957

      Elektronikzeugs...

      Hallo an die Elektronik- Bastler.
      Kann damit jemand was anfangen?

      Das eine ist wohl ein Adapter für ein Radio zum Einbau ins Auto.
      Wo das genau passt, ob das in einen Einschub montiert wird oder an ein Gerät montiert wird, ist unklar.
      Die Faser-Asbestplättchen, die seitlich des Hochlastwiderstands eingebaut waren, habe ich mal entsorgt....

      Der Dicke Stecker mit Sockel war mal für einen Kabelbaum verwendet. Ist natürlich nicht KFZ- Zubehör aber unverwüstliches Material.

      Gruss
      Dateien
      • IMG_1387.jpg

        (850,66 kB, 10 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_1388.jpg

        (723,65 kB, 11 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_1389.jpg

        (897,52 kB, 11 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_1391.jpg

        (829,58 kB, 12 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_1392.jpg

        (817,21 kB, 11 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_1390.jpg

        (440,6 kB, 11 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Moinsen

      Ich wollte mal wissen, ob es eine Tabelle etc für Röhren gibt, wo man gucken kann welche man Ersatzweise für eine alte,defekte nehmen kann.

      Mein Freund z,B hat eine Jukebox....eine Röhre ECF 803 ist defekt und fällt ständig aus.
      Jetzt finden wir aber einfach keinen Ersatz....immer nur ähnliche .....aber passen diese rein und bringen die gleiche Leistung ?

      ECF 80.....PCF803.....ECC803 oder ähnliches....

      Ich hoffe ihr versteht was ich meine .
      Fahrzeuge
      Astra H Caravan schwarz 2009

      Kadett C Signalgrün 1979
      Commodore A coupé silber 1967
      Rekord P1 2 türig,Faltdach ,Koralle/Alabastergrau Bj 1957

      Simson Schwalbe Rot/weiß 1985
      Kreidler Florett silber/beige1966
      DKW Hummel Standartblau 1957
      Hallo Dennis !

      Rufe mal bei der Firma TAD an und lass Dich da entsprechend beraten.
      Die haben Vergleichsunterlagen und wissen genau, was noch erhältlich ist.

      Ohne echten Durchblick ist Fummeln und Basteln an Röhrenverstärkern übrigens lebensgefährlich, da die Spannungen in solchen Geräten Dich problemlos ins Jenseits befördern können.

      Wisse genau was Du tust oder lasse das jemanden reparieren, der was davon versteht !!

      Grüsse aus DO
      Klaus
      Moinsen

      Danke für die Info der Firma :)

      Jau, das wissen wir,wir brauchen halt nur das Ersatzteil ;)
      Fahrzeuge
      Astra H Caravan schwarz 2009

      Kadett C Signalgrün 1979
      Commodore A coupé silber 1967
      Rekord P1 2 türig,Faltdach ,Koralle/Alabastergrau Bj 1957

      Simson Schwalbe Rot/weiß 1985
      Kreidler Florett silber/beige1966
      DKW Hummel Standartblau 1957
      Hallo Dennis,

      melde dich mal im Dampfradioforum an. Da gibt es viele Experten und evtl. hat jemand die Röhre oder kann dir einen Tipp.
      Viel Erfolg

      dampfradioforum.de/search.php?search_id=newposts
      Grüße von Günni aus Hagen :wink:

      Opel Rekord P2 4TL 1700ccm EZ 1962
      NSU Fox 125ccm BJ 1951
      NSU Fox 125ccm BJ 1952
      Demm Ping Pong 50ccm BJ 1976
      Wohnort: 58099 Hagen
      Rapido Confort Matic BJ 1982

      Eine Röhre, die immer wieder ausfällt, immer nur zu ersetzen ohne nach der Ursache zu suchen, ist so ähnlich als würde man einen Bremsbelag immer wieder erneuern, ohne den Bremssatttel zu prüfen.

      Wenn der Arbeitspunkt der Röhre nicht stimmt, weil zum Beispiel wegen eines defekten Koppelkondensators am Gitter Spannung anliegt, dann wird die immer wieder kaputt gehen.

      Die ECF 803 könnte durch die PCF 803 ersetzt werden, braucht aber eine Heizspannung von 8,5 V.

      Es ist nicht nur so wie Klaus sagt, dass die Spannungen gefährlich sind, so ein Röhrengerät brennt auch mal gerne...
      Viele Grüße
      Günther :daumen1: