Jubiläumstreffen: 20. Panoramatreffen Koblenz

      So, hier sind noch ein paar Bilder, z.T. auch vom Saubeest mit den neuen Kleidern, die Anja ( 8. Foto, mit der pinkfarbenen Sporthose ) ihr geschenkt hat. Viel Vergnügen!
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Big Harry“ ()

      Und noch mehr:
      Dateien
      Und noch mehr:
      Dateien
      • Panorama (5).jpg

        (40,6 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Panorama (6).jpg

        (37,09 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Panorama (7).jpg

        (45,54 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Panorama (8).jpg

        (29,67 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Panorama (9).jpg

        (196,2 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Panorama (10).jpg

        (30,44 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Panorama (11).jpg

        (28 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Panorama (12).jpg

        (35,94 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Und der letzte Teil von unserer Seite:

      @Rhön-Erbse: Jürgen, bei Deinen Schnappschüssen ist natürlich der dabei, den wir - und die meisten anderen sicher auch - gern gehabt hätten: Einer der drei roten Uerdinger Schienenbusse, mit denen die Kasbachtalbahn, die an Gary Blackburns Anwesen vorbei führt, in der Saison mittwochs, samstags und sonntags bedient wird. Klasse !!!
      Dateien
      • Panorama (13).jpg

        (40,73 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Panorama (14).jpg

        (41,9 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Panorama (15).jpg

        (40,83 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Panorama (16).jpg

        (43,44 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Panorama (17).jpg

        (44,31 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Panorama (18).jpg

        (286,55 kB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Panorama (19).jpg

        (289,7 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Panorama (20).jpg

        (301,99 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Und nochwas in eigener Sache: Bei uns ist ein hellgrüner Kunststoffbecher zurück geblieben, der nicht zu unserem Fundus gehört. Vermisst einer der Teilnehmer ihn? Wir bringen ihn am Samstag nach Rüsselsheim mit. Man sieht sich.
      Aus dem heute trübgrauen Koblenz grüßt
      der Harry
      Dateien
      • Becher.JPG

        (163,36 kB, 55 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Big Harry schrieb:

      Und nochwas in eigener Sache: Bei uns ist ein hellgrüner Kunststoffbecher zurück geblieben, der nicht zu unserem Fundus gehört. Vermisst einer der Teilnehmer ihn? Wir bringen ihn am Samstag nach Rüsselsheim mit. Man sieht sich.

      Hallo Harry, die Tasse ist von uns. Bis Samstag dann.

      Grüße von Gabi & Norbert
      Es grüßt der Norby aus Südhessen :wink:
      Gerade eben hat mich eine Nachricht erreicht, die zeigt, wie verbohrt, verbissen und völlig irrational deutsche Behörden handeln können, wenn sich irgendwelche selbst ernannten Umwelt-, Natur- oder Sonstwasschützer auf jemanden eingeschossen haben:

      www.general-anzeiger-bonn.de/region/kreis-neuwied/Little-Britain-in-Linz-Kretzhaus-ist-vorerst-Geschichte-article3929503.html

      So, wie es derzeit aussieht, waren wir die letzte Besuchergruppe, die Little Britain noch intakt gesehen haben. Man kann es nicht oft genug sagen: Gary Blackburn hat dort ein Kleinod für Wanderer geschaffen, das jeder unentgeltlich nutzen durfte, das jedem Wanderer Freude bereitet und niemanden gestört hat. Außer einem Esoteriker-Paar, welches das Anwesen vor Garys Betrieb bewohnt und offenbar beste Kontakte zur Lokalpolitik hat. Übrigens: Die Erpeler Bürgermeisterin heißt Adenauer. Ein Schelm, wer Arges dabei denkt. Eine ganz besonders schäbige Rolle hat dabei auch Landrat Achim Hallerbach gespielt.
      Genug davon, sonst rege ich mich wieder auf.....
      Bleibt entspannt! Es grüßt Euch
      der Harry

      Dateien
      • Little Britain.JPG

        (132,28 kB, 42 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Schade, war ein Highlight auf der Tour. Hoffentlich kann er die Bedingungen schaffen und bekommt die Genehmigung um den Park wieder zu öffen, wäre Schade drum.
      Grüße von Günni aus Hagen :wink:

      Opel Rekord P2 4TL 1700ccm EZ 1962
      NSU Fox 125ccm BJ 1951
      NSU Fox 125ccm BJ 1952
      Demm Ping Pong 50ccm BJ 1976
      Wohnort: 58099 Hagen

      Hallo,
      vielen Dank für die vielen schönen Bilder ! Ein kleiner Trost für das verpasste Treffen.
      Viele Grüße aus dem Westerwald

      Gideon



      Ort: 56203 Höhr-Grenzhausen

      Opel Rekord P2 4 türige Limousine 1700 Bj.1962 GM France
      Opel Rekord P2 Caravan 1700 Bj.1961 GM France
      Falls jemand Gideons Post an anderer Stelle hier im Forum nicht mit dem Panoramatreffen Koblenz in Verbindung gebracht haben sollte, hier nochmal die - heutige - Seite der Rhein-Zeitung, Ausgabe Montabaur / Hachenburg. Und bevor jemand fragt: Ja, die Rhein-Zeitung ist eine Tageszeitung. Sollte sie zumindest sein.... Zwölf Tage Verspätung sind in dieser Branche ja eigentlich ein Fliegensch.... :ironie002:
      Mit dem hölzernen Zeitungshalter winkt
      der Harry

      Dateien
      • F203.pdf

        (340,6 kB, 37 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Hey zusammen, schaltet mal schnell D-Max ein, da wird gerade der Antransport eines Panzers bei den Steel-Buddies gezeigt, da waren wir im August mit Harry bei seinem englischen Freund. Dachte gerade, den Mann aus Britannien kannst du doch!
      97650 Fladungen/Rhön - Opel Rekord P2 Coupe 04/1962 - AOIG #4509
      Das Leben ist hart, aber ein Opel Rekord P 2 ist härter !!!
      Jürgen mit Diana
      :thumbup: :saint: