kurze Vorstellung und wie der P2 wieder auf die Straße kommt

      kurze Vorstellung und wie der P2 wieder auf die Straße kommt

      Hallo zusammen, anstatt anonym mitzulesen, stelle ich mich lieber kurz vor.

      Ich bin 40 Jahre alt, habe schon einige alte und ältere Opel gefahren (u.a. diverse Kadetten von A, C über D bis E) Aktuell fahre ich im Alltag einen 87er E-Kadett Stufenheck mit 3 Gang Automatik. Mein eigentliches Hobby sind aber alte Vespa Roller (aus Blech mit Schaltung).

      Seit gestern gehört mir ein halbwegs passabler Rekord P2 von 1962. Ich bin noch nicht ganz sicher, ob ich nicht schonmal bessere Ideen hatte, aber das wird sich zeigen ;)

      Der Plan ist, das Ding erstmal mit Tüv auf die Straße zu bringen. Es muss ein wenig (wirklich wenig) geschweißt werden im Bodenbereich vorne und an der Schaltung ist ein "Auge" ausgebrochen, noch diverse "Kleinigkeiten" und dann kann´s losgehen. Wird sicher kein Showcar, ist aber auch nicht mein Ziel.

      So denn, Grüße aus Südhessen!

      Jens
      Bilder
      • 03_20180310_105710.jpg

        159,2 kB, 723×542, 80 mal angesehen
      • 02_20180310_105634.jpg

        270,35 kB, 1.032×774, 79 mal angesehen
      • 01_20180310_110402.jpg

        196,63 kB, 826×620, 81 mal angesehen
      Hallo Jens,

      eine sehr schöne Vorstellung einschließlich Fotos. :thumbup:

      Mit Sicherheit war es die richtige Idee, einen Opel Rekord P2 zu erwerben.
      Du wirst es lieben, diesen Alt-Opel zu fahren und gleichzeitig eine Zeitreise
      in die sechziger Jahre zu machen. Das kennst Du ja sicher von Deinem Kadett A.

      Ein herzliches Willkommen hier im P2 Forum.
      :welcome003:
      Uns geht es in erster Linie um das gesellige und harmonische miteinander und nicht darum,
      mit unseren Alt-Opel zu wetteifern, wer den besten oder den schönsten Alt-Opel hat.
      Wichtig ist vielmehr, dass die Alt-Opel ihren eigentlichen Zweck erfüllen, nämlich: Fahren,
      damit wir uns bei unseren Ausfahrten und Treffen an unseren Alt-Opel erfreuen können.

      Man liest und sieht sich.
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Hallo Jens,
      auch von mir ein herzliches Willkommen.
      Vielleicht wird sich die Idee auch als die allerbeste erweisen ;) , man weiß ja nie.

      Wenn an dem P2 nicht viel zu machen ist, dann stimmen zumindenst die Voraussetzungen, denn dann sollte er ja bald wieder "auf der Straße" sein.
      Falls du fachmännischen Rat benötigst, bist du hier richtig. Hier bekommt man auf alle Fragen auf jeden Fall eine brauchbare Antwort.

      #viele Spaß mit dem P2, den Wespen und hier im Forum.
      Jürgen
      Hallo Jens,
      schön das Du dich uns angeschlossen hast. Schöne Vorstellung , direkt mit Bild.
      Viel Spaß mit Deinem Panorama Rekord !
      Viele Grüße aus dem Westerwald

      Gideon



      Ort: 56203 Höhr-Grenzhausen

      Opel Rekord P2 4 türige Limousine 1700 Bj.1962 GM France
      Opel Rekord P2 Caravan 1700 Bj.1961 GM France
      Hallo Jens,
      vielen Dank für Deine schöne Vorstellung und herzlich willkommen im Rekord-P2-Forum! Du schreibst ja, dass die Blechsubstanz Deines P2s noch überwiegend gut ist, das ist doch schon mal ein guter Ausgangspunkt. Auf den Fotos steht er doch schön da, da lohnt sich doch der Aufwand. Schraubst Du selber oder hast Du eine gute Werkstatt am Start? Wenn Du Fragen hast oder auf der Suche nach Ersatzteilen bist, wende Dich doch einfach hier ans Forum, wir helfen gerne. Viel Glück bei der Reaktivierung Deines P-chens und anschließend eine immerzu pannen- und unfallfreie Fahrt!
      Grüße aus dem Sauerland von Frankie, dem Lennecruiser!


      -------------------------------------------------------------------------------------
      Ort: 58119 Hohenlimburg a. d. Lenne
      Fahrzeug: Olympia Rekord P1, EZ 02/60, 1700 ccm
      -------------------------------------------------------------------------------------
      MOTTO: "LEBE SO, DASS SICH DEINE FREUNDE LANGWEILEN, WENN DU TOT BIST!"
      Hallo, vielen Danke erstmal für die sehr freundliche Aufnahme hier!!!

      @ Lennecruiser: vom Blech her geht es eigentlich, es ist aber auch viel Spachtel an den Schwellern. Er wurde 1991 "restauriert", da war er ungefähr so alt wie mein Alltags E-Kadett und bei dem käme ich nicht unbedingt drauf, ihn zu restaurieren. Aber vor dem Hintergrund muss man die "Restaurierung" von damals wohl betrachten. Interessant ist, daß alle Briefe da sind, vom Pappbrief über Fahrzeugbrief bis Zulassungsbescheinigung. Er war nur hier in der Umgebung zugelassen und hatte von 1977 bis 1991 "Pause", im Wertgutachten von 1996 stehen 71200km heute sind´s 86350km. Er war seit 1999 beim letzten Besitzer, dem ging die Zeit, Lust und das Geld aus. Jetzt bin ich der "Hüter der Zeitmaschine" ;)

      @ Olymat 1959: Das Auge ist ein Loch unten (Ausgang Lenksäule) am Schaltgestänge der Lenkradschaltung, soll wohl kein seltenes Problem sein?! Es gab aber noch eine komplette Lenksäule dazu, da ist das Teil top. Der Vorbesitzer hatte noch einen kompletten P2 geschlachtet, von dem ist noch sehr vieles da. Ich darf mir da noch Teile von aussuchen.

      Grüße, Jens
      Hallo Jens!
      Auch von mir und hier aus dem Raum Freiburg ein herzliches :hbi: "Hallo"!

      Auch ich habe jede Menge Opels (Kadett B,D,E, Rekord D, E, Vectra) hinter mich gebracht, und
      bin jetzt ebenfalls beim "P 2" (Coupe) gelandet! Ist doch ein tolles Auto!

      Schöne Bilder, die Du eingestellt hast, und auch vom Zustand :daumen1: .

      Viel Spass und :welcome003:

      Hans-Walter
      Hallo Jens,

      eine sympatische Vorstellung, herzlich Willkommen in unserem schönen Forum. Dein Auto macht einen sehr guten Eindruck, treib ihm die kleinen Zipperlei noch aus und
      du hast ein schicken Wagen. Ich wünsche Dir viel Freude mit deinem Auto. :wink:
      Grüße von Günni aus Hagen :wink:

      Opel Rekord P2 4TL 1700ccm EZ 1962
      NSU Fox 125ccm BJ 1951
      NSU Fox 125ccm BJ 1952
      Demm Ping Pong 50ccm BJ 1976
      Wohnort: 58099 Hagen

      Tach Jens,
      Sei herzlich willkommen hier in diesem tollen Forum.
      Dein P2 sieht auf den Bildern gut aus. Den Rest bekommst du mit den Tipps und Ersatzteilen der Forianer hin.
      Viel Spaß mit deinem Opel.
      Vielleicht sieht man sich mal auf einem Treffen!
      Gruß aus Hagen
      Stadt der vier Flüsse: Ennepe, Ruhr, Lenne und Volme !
      Udo :wink:
      Servus Jens,

      herzlichen Glückwunsch zum Neuerwerb und viel Freude mit deinem Schätzchen. Wünsche dir viel Erfolg bei den Reparaturen und bei der TÜV-Abnahme.
      Ort: 97650 Fladungen/Rhön - Opel Rekord P2 Coupe 04/1962 - AOIG #4509
      Das Leben ist hart, aber ein Opel Rekord P 2 ist härter !!!
      Jürgen mit Diana
      Moin & herzlich Willkommen hier!

      Sehr gute Wahl, ein Wagen mit überschaubarer Arbeit macht Appetit auf mehr - entweder mehr aufs Schrauben oder eben aufs Fahren.
      Rollern kannste ja immer noch...

      Gibts ein paar mehr Fotos von dem P2? Innenraum würde mich interessieren. Gegenüber einer Vespa ist beim Opel ja die Sitzbank innen montiert.

      Bis dahin,

      DT
      LK Osnabrück - where the rust never sleeps...

      Rekord A ,1700er 4 Gang, 2T Limo, EZ 05/63 Schweden
      Hey Jens,

      guter Plan! Erst mal mit kleinem Aufwand an s Fahren kommen.
      Find ich gut - der Rest wird sich dann zeigen.

      Willkommen hier im sympathischen Forum.
      Schöne Grüße

      Dirk
      "Tausi" :wink:

      aus Meerbusch am Niederrhein (zwischen Krefeld und Düsseldorf)
      "P2"-Käpt´n seit Studientagen (so sieht er auch aus) und seit Ende 2015 auch Diplo-A-C
      Hallo Jens,

      auch von mir herzlichen Glückwusch zum P2 und willkommen hier im Forum.

      :welcome003:

      Den Bilder nach zu urteilen müsste es sich um den P2 aus Heppenheim handeln, der vor kurzem noch im Netz stand.?
      Wer mit größtmöglichem Aufwand,
      den geringstmöglichen Nutzen erzielt,
      der hat ein Hobby
      Opel Rekord P2 Bj 1962
      Ford Ranger Bj. 2016
      Opel Adam Bj. 2014