Oldtimerkultur Schweden

      Oldtimerkultur Schweden

      Moin ihr Rekordhalter
      Da es scheinbar Interessant ist,wollte ich hier mal auf Fragen rund um Schwedische Oldtimer eingehen.
      In meiner Vorstellung sind schon Fragen aufgetaucht,weitere beantworte ich gerne. Lasst mir nur etwas Zeit zum Antworten (hab momentan sehr fordernde arbeit )
      Also :


      -Ja es gibt diverse Autofriedhöfe/Schrottplätze. Teilweise sind Autos wohl unterwegs kaputt gegangen und dann am Wegesrand vergessen worden. Die großen Plätze haben aktuell keine Opeloldtimer gelistet. Das älteste war glaube ich ein Omega


      - das Strassenverkehrsamt heisst Transportstyrelsen
      Dieses sucht man zum Beispiel auf um einen Führerschein umschreiben zu lassen.
      Autos an/um/anmelden geht in der Regel via Post,da die Kennzeichen oft ein Autoleben lang dran bleiben. Die Stadt kann man nicht am Kennzeichen erkennen.
      Ich persönlich liebe es,da ich so um ein EU Kennzeichen rumkomme.

      -Vorteile/Nachteile Schweden Deutschland
      Das Fahren gestalltet sich in Schweden angenehmer
      Oldtimer ab 30 sind Steuerbefreit
      Versicherungen sehr günstig (lillebror kostet 5,60€ nix garage,nix mit Kilometerbegrenzung,nix mit Alltagswagen )
      Ab Mai werden Oldtimerautos ü50 und Oldtimerzweiräder ü40 von der Besichtungspflicht befreit
      Diese müssen dafür aber noch Tüv haben oder ein letztes mal besichtigt werden,dies heisst auf schwedisch Bilbesiktning.
      Es gibt in Schweden viele kleine Museen zum Beispiel das Nostalgiedorf (Ich liebe Bosses P1 Caravan und bin deshalb oft in dem Dorf)
      Cool ist auch,dass in Schweden viele kleine Kinofilme gedreht werden und dafür Oldtimer ausgeliehen werden (mein Ascona C zum Beispiel für 80er Jahre Filme)
      Allgemein sind Oldtimer hier beliebt. Unsere Elektrikergruppe hat 6Personen und 5 mögen/haben Oldtimer
      Ein klarer Nachteil sind die Bastelkünste der Schweden,Ersatzteilversorgung und Baumarktteile

      Ich hoffe ich hab nichts vergessen

      Ich kann gerne Fotos einstellen von Ausfahrten in Schweden,jedoch sind diese von Kadetten bzw dem Ascona.
      Klingt insgesamt gut. Ein guter Freund von mir lebt seit über 20 Jahren in der Nähe von Sandviken. Habe ihn aber nie auf Oldtimer angesprochen, hab noch genug ( ...Ausrede, hehe). Im Urlaub hatte ich mir nie Zeit genommen (und später nehmen können) um nach Altmetall zu spannen.
      Nu ja, bis auf Gefährte und Maschinen eines alten Lehrers, den wir "Pettson" nennen. Aber das ist ne ganz andere Geschichte.

      Klasse, dass Du den thread aufgemacht hast. Bin gespannt wie er sich entwickelt.

      Bis densen,

      DT
      LK Osnabrück - where the rust never sleeps...

      Rekord A ,1700er 4 Gang, 2T Limo, EZ 05/63 Schweden
      Also... dieser Thread könnte die Datenbanken dieses Forums sprengen und man hätte nicht alle Informationen zur Oldtimerei in Schweden zusammen.

      Bin jetzt ca 10 / 11 mal in Schweden gewesen, davon nur zweimal nicht mit meinem 1200er. Das ist alles soooo erlebenswert da. Wie schon geschrieben, es gibt jede Menge kleine Museen. In vielen Städten finden unter der Woche oder am WE sogenannte Cruisings statt. Teilweise nur für US-Cars, aber auch mit anderen Oldies.
      Das Autos dort eine ganz andere Rolle spielen, merkst Du dann, wenn Dich eine Autowerkstatt mit mit Deiner kaputten Bremsleitung wegschickt und meint, fahr mal drei Straßen weiter, der macht da nur Bremsen, nix anderes, Und man dann bei dem aufm Sonntagnachmittag mal eben ne neue Bremsleitung biegen und bördeln kann.

      dort gibt es eine echte Autokultur.

      Okay, es gibt auch Schatten. Raggare sind jetzt nicht unbedingt die, die ihr Auto hegen und pflegen.
      Immer her mit den fotos.
      Wir lieben hier doch bilder:))
      @jerry, deine bilder aus schweden durfte ich ja schon bewundern. Wahnsinn was da alles noch rum liegt. Gerade an der grenze zu Norwegen soll noch viel altblech auf einen Haufen rumliegen. War das wegen der steuer, verzollung, stillegung? ich weiß es nicht mehr genau.
      in Dänemark war ich schon oft gewesen, da meine beiden brüder in vororten von Kopenhagen leben, habe es aber noch nie geschafft nur einmal über die große brücke von Kopenhagen nach Malmö rüber zu fahren:((
      27321 Thedinghausen. Opel Rekord P1 (12/57)
      in Dänemark war ich schon oft gewesen, da meine beiden brüder in vororten von Kopenhagen leben, habe es aber noch nie geschafft nur einmal über die große brücke von Kopenhagen nach Malmö rüber zu fahren:(([/quote]

      Falls du am 21Juli in Dänemark bist dann komm doch zum Jahrestreffen nach Trelleborg (zipfel an der Grenze unter Malmö)
      das gilt natürlich auch für alle anderen.

      Auf nen Kaffee in Askersund darf sich ebenfalls jeder eingeladen fühlen.

      Was das Kulturelle angeht,wären Ausflugstipps als Thema interessant? Wir haben ja schon Sachen ausprobiert (Fotos dazu vorhanden )

      Ich muss meinem Lillebror wirklich dankbar sein,klar es ist auch super wie Zuverlässig er mich zu jeder Tages und Nachtzeit zur Arbeit bringt aber das Beste ist wie leicht ich es von anfang an im neuen Job hatte. Bei uns arbeiten kaum Frauen (abgesehen von Schreibtischtrullas) und die Männer sind im Durchschnitt 51 Jahre alt. Als mein Schatz aufm Parkplatz stand hatte ich direkt ein Gesprächsthema mit den meisten und seitdem hat die Elektrikergruppe sehr oft besuch von anderen Abteilungen
      Sehr interessant, was da mit den Oldtimern in Schweden ab geht. Besonders finde ich die recht vielen gut erhaltenden und originalen Fahrzeuge prima. Ist ja kaum Salz gestreut worden.
      Die Fotos vom Schrott sind Wahnsinn. Das A Coupé gehörte dem Besitzer des Platzes ?
      Schade um die T1, welche im fortgeschrittenen Verfall sind.
      Fahrzeuge:
      1. Opel Olympia Rekord B / 1,7s , Olymat, Bj. 1965, 2 Tür Limousine , Standard, Erstlack, ungeschwei. , Originalzustand
      2. Info folgt :D

      Wohnord: 41751 Viersen
      Wenn ich das so lese,denke ich mir :

      WIR armen ,,Schweine´´ lassen uns hier so mit 191€ Steruen im Jahr,Km-begrenzung oder Alltagswagen so verarschen.....
      freut mich in gewisser Weise zu lesen das es so alte Friedhöfe scheinbar nimmer gibt.....zumindest auf dem Festland.



      Schweden finden meine Verlobte und ich auch so schon toll,besonders Natur und Landschaft,ECHTE Winter die ich so liebe ;)
      Fahrzeuge
      Astra H Caravan schwarz 2009

      Kadett C Signalgrün 1979
      Commodore A coupé silber 1967
      WUNSCH = Rekord P1 2 türig ES MUSS Bj 1957 sein !

      Simson Schwalbe Rot/weiß 1985
      Kreidler Florett silber/beige1966
      DKW Hummel Standartblau 1957
      So ungefähr sehe ich das Land gerne.
      Die Leichen machen mich nur traurig und ich hoffe wirklich meine rekorde auf die Strasse zu bringen.
      Ich erlebe sehr viel mit den Autos (nicht nur positives) und möchte es eigentlich nicht missen.
      Auf den Parkplätzen stehen überall Autos in einheitsfarben und einer,der aussieht wie ein kürbis
      Dateien

      Dennis schrieb:

      Wenn ich das so lese,denke ich mir :

      WIR armen ,,Schweine´´ lassen uns hier so mit 191€ Steruen im Jahr,Km-begrenzung oder Alltagswagen so verarschen.....


      Ich könnte mir mein Hobby so in Deutschland gar nicht leisten. Da wäre dann ja auch noch das Problem mit Umweltzonen und wenn ich immer im dichten Verkehr fahren müsste oder nur kurzstrecke,dann würde ich wahrscheinlich ein anderes Fahrzeug nehmen. Wäre schon doof, ich freu mich doch immer so zum Parkplatz zu gehen
      Daskann gut sein ^^
      In Umweltzonen kannste lachend durchfahren ;)
      Hier ist es tatsächlich eng,.....Beispiel.
      Ich habe seit 3 Monaten einen 8 Jahre jungen Astra H Caravan, bis auf einen kleinen Kratzer hinten an der Stoßstange war nichts....

      Innerhalt dieser 3 Monate ist mir 3 mal jemand ans Auto gefahren, und hat sich verpisst.... gut daran ist, das es genau die abnehmbaren Stoßleisten und mein Außenspiegel ist.
      Aber stell dir ma vor am frisch lackierten Oldtimer passiert das,......
      Fahrzeuge
      Astra H Caravan schwarz 2009

      Kadett C Signalgrün 1979
      Commodore A coupé silber 1967
      WUNSCH = Rekord P1 2 türig ES MUSS Bj 1957 sein !

      Simson Schwalbe Rot/weiß 1985
      Kreidler Florett silber/beige1966
      DKW Hummel Standartblau 1957

      Dennis schrieb:

      Daskann gut sein ^^
      In Umweltzonen kannste lachend durchfahren ;)
      Hier ist es tatsächlich eng,.....Beispiel.
      Ich habe seit 3 Monaten einen 8 Jahre jungen Astra H Caravan, bis auf einen kleinen Kratzer hinten an der Stoßstange war nichts....

      Innerhalt dieser 3 Monate ist mir 3 mal jemand ans Auto gefahren, und hat sich verpisst.... gut daran ist, das es genau die abnehmbaren Stoßleisten und mein Außenspiegel ist.
      Aber stell dir ma vor am frisch lackierten Oldtimer passiert das,......


      die Meisten haben kein Respekt vor Oldtimern
      hab schon erlebt,dass sich so Hampelmänner aufm Kotflügel vom Monza gesetzt haben. Hab die tierisch Rund gemacht. Bin mir allerdings sicher,die wären abgehauen bei einem Schaden.
      Ich mag ja auch nicht eng parken,parkplatzsuche kann manchmal länger dauern oder auch wenn jemand komisch guckt,dann lass ich mein Auto da nicht allein. Versicherungen ersetzen niemals den Wert von einem Oldtimer,schon gar nicht von welchen wie meinen. Meine haben Rost,viele Km und andere Nagative Dinge. Ein Riesen Spaß bringen sie aber und wir bessern uns ja
      Moin

      Oh ja, das kenne ich auch. Der Wagen steht geschmückt vor dem Standesamt, links sehr kurz an einer Hecke geparkt damit keiner auf den Gedanken kommt......rechts Platz satt. Was passiert? Viele Gratulanten die alle unbedingt vor dem Standesamt warten müssen bis das Brautpaar die Zeremonie hinter sich hat. Das kann dauern und man will ja auch nicht als letztes zum gratulieren da sein. Nicht genügend Sitzplätze für alle vor dem Gebäude und eine Madame meint sie muß sich zum abstützen an meinen Jupp lehnen. So weit nicht schlimm, Schweißhände kann man wegpolieren, aber die recht stabile Kette der Handtasche hinterläßt Spuren auf der Motorhaube wenn sie ,wie in diesem Fall, auch noch hin und hergeschoben wird. Mein freundliches Angebot sich so lange auf den Beifahrersitz niederzulassen wurde mit einem: Näh näh geht schon so, quitiert. Als ich dann mit dem Poliertuch anrückte hat sie blöd gekuckt und immer noch nicht begriffen. :motz002: :motz002:

      Venus schrieb:

      Meine haben Rost,viele Km und andere Nagative Dinge


      Das nennt sich Patina und gehört unbedingt zu einem Oldi. Stell dir mal vor der 60 jährige Besitzer des Wagens würde auch noch wie frisch geboren daherkommen.

      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1

      Wilm schrieb:

      Moin

      Oh ja, das kenne ich auch. Der Wagen steht geschmückt vor dem Standesamt, links sehr kurz an einer Hecke geparkt damit keiner auf den Gedanken kommt......rechts Platz satt. Was passiert? Viele Gratulanten

      Das nennt sich Patina und gehört unbedingt zu einem Oldi. Stell dir mal vor der 60 jährige Besitzer des Wagens würde auch noch wie frisch geboren daherkommen.


      Es gibt schon freches Volk.
      Ich möchte gar kein perfektes Fahrzeug,respektiert werden soll es aber schon

      Venus schrieb:

      So ungefähr sehe ich das Land gerne.
      Die Leichen machen mich nur traurig und ich hoffe wirklich meine rekorde auf die Strasse zu bringen.


      Ich erlebe sehr viel mit den Autos (nicht nur positives) und möchte es eigentlich nicht missen.
      Auf den Parkplätzen stehen überall Autos in einheitsfarben und einer,der aussieht wie ein kürbis


      Ist das erste Bild von heute?
      Moin Dirk

      Danke für dein Mitgefühl. Noch gefährlicher finde ich neugierige Blicke, leicht gebückt durch die Front oder Heckscheibe mit der Tonne halb auf der Haube liegend und dann am liebsten mit Gürtelschnallen groß wie Elefantenohren die Kotflügel markieren.

      Da kannste mal sehen was für ein jünger Hüpfer du noch bist. Jeans mit Nieten dran nannte man Nietenhose. :lol002:

      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1