Rekord Olympia Cabriolet

      Ich habe probehalber mal das Vedeck angeschraubt und muss sagen dass der Zustannd des Vedecks gaar nich mal so schlecht ist. :thumbup: ok ein bisschen Schimmel hier und ein bisschen Gammel da,,,,aber kein Riss oder sonsige Beschädigungen. Heute habe ich die Reifen montiert und sorry aber dass mit dem Weiswand nach innen auf einer Seite zum gugen wie s aussieht, war mir doch zu aufwendig. Das muss ja früher nervig gewesen Reifen mit Schlauch zu montieren. :S

      Und bei der Montage hatte ich das Auto zum erstenmal auf der Hebebühne. DAS DING HAT WENIGER ROST ALS MEINE C-KLASSE :cool1:. TRAUMHAFT <3
      Jediglich diSchweller wurden mal stümperhaft geschweißt. Als ob die kein Schutzgas mehr hatten :hmm:
      Wenns gut läuft kann ich nächste Woche endlich an den Motor ran ...freu
      Bilder
      • DSC_0985.JPG

        853,43 kB, 1.600×1.200, 53 mal angesehen
      • DSC_0986.JPG

        749,16 kB, 1.600×1.200, 35 mal angesehen
      • DSC_0990.JPG

        709,05 kB, 1.600×1.200, 37 mal angesehen
      • DSC_1010.JPG

        699,4 kB, 1.600×1.200, 37 mal angesehen
      • DSC_1011.JPG

        693,91 kB, 1.600×1.200, 36 mal angesehen
      • DSC_1006.JPG

        657,31 kB, 1.600×1.200, 40 mal angesehen
      • DSC_1002.JPG

        366,84 kB, 1.600×1.200, 40 mal angesehen
      Grüße von Björn aus Weil am Rhein

      OPEL FAHR'N IS WIE WENNZE FLIECHST

      Rekord Olympia Cabrio-Limousine
      Nissan 300ZX
      Standart C-Klasse Kombi S203
      Zündapp Sport-Combinette
      DKW Hummel
      .
      Bilder
      • DSC_0994.JPG

        663,67 kB, 1.600×1.200, 36 mal angesehen
      • DSC_0995.JPG

        592,64 kB, 1.600×1.200, 32 mal angesehen
      • DSC_0996.JPG

        567,66 kB, 1.600×1.200, 28 mal angesehen
      • DSC_0997.JPG

        555,23 kB, 1.600×1.200, 27 mal angesehen
      • DSC_0998.JPG

        417,55 kB, 1.600×1.200, 26 mal angesehen
      • DSC_0999.JPG

        593,07 kB, 1.600×1.200, 25 mal angesehen
      • DSC_1000.JPG

        568,69 kB, 1.600×1.200, 27 mal angesehen
      • DSC_1001.JPG

        588,16 kB, 1.600×1.200, 31 mal angesehen
      • DSC_1003.JPG

        460,84 kB, 1.600×1.200, 32 mal angesehen
      • DSC_1004.JPG

        392,8 kB, 1.600×1.200, 44 mal angesehen
      Grüße von Björn aus Weil am Rhein

      OPEL FAHR'N IS WIE WENNZE FLIECHST

      Rekord Olympia Cabrio-Limousine
      Nissan 300ZX
      Standart C-Klasse Kombi S203
      Zündapp Sport-Combinette
      DKW Hummel
      Ich muss mich korrigieren. Nicht weniger Rost sonder so gut wie KEIN Rost bis auf ein wenig Flugrost , ich hab echt Glück gehabt. Der Rahmen ist einwandfrei und die Schweller mach ich irgendwann besser als der Vorgänger. Aber nicht dieses Jahr.
      Grüße von Björn aus Weil am Rhein

      OPEL FAHR'N IS WIE WENNZE FLIECHST

      Rekord Olympia Cabrio-Limousine
      Nissan 300ZX
      Standart C-Klasse Kombi S203
      Zündapp Sport-Combinette
      DKW Hummel
      Man man man, ist der schick. :love:
      Fahrzeuge:
      1. Opel Olympia Rekord B / 1,7s , Olymat, Bj. 1965, 2 Tür Limousine , Standard, Erstlack, ungeschwei. , Originalzustand
      2. Opel Olympia Rekord Modell 56 / 1,5 / Bj. 1955, 2 Tür Limosine, Exportmodell für die Schweiz über GM Biel, Erstlack, ungechwei. , Originalzustand

      Wohnord: 41751 Viersen
      Das sieht ja super aus, Glückwunsch!
      Grüße aus dem Sauerland von Frankie, dem Lennecruiser!


      -------------------------------------------------------------------------------------
      Ort: 58119 Hohenlimburg a. d. Lenne
      Fahrzeug: Olympia Rekord P1, EZ 02/60, 1700 ccm
      -------------------------------------------------------------------------------------
      MOTTO: "LEBE SO, DASS SICH DEINE FREUNDE LANGWEILEN, WENN DU TOT BIST!"
      Der Schweller würde ich raten,wurde mit Elektrode geschweißt....

      ABER WARUM, hast du das vor dem lackieren nicht etwas glatt kaschiert /kaschieren lassen ???
      Fahrzeuge
      Astra H Caravan schwarz 2009

      Kadett C Signalgrün 1979
      Commodore A coupé silber 1967
      WUNSCH = Rekord P1 2 türig ES MUSS Bj 1957 sein !

      Simson Schwalbe Rot/weiß 1985
      Kreidler Florett silber/beige1966
      DKW Hummel Standartblau 1957

      AgendP schrieb:

      Dennis schrieb:

      city_j schrieb:

      Moment...den City kenne ich aus dem Kadett c Forum...kann das sein das du den für deine Freundin machst...oder gemacht hast..?::)


      Genau so ist es, bin noch dabei,weil der Pott einfach nicht anspringen will, ich vermute das die Ventile nicht richtig eingestellt sind.
      Das kann ich aber nicht ....also muss ich noch wen finden der das kann und mir praktisch
      helfen würde.


      Ein C Kadett der nich anspringen will......gibts nicht


      Komm mal auf ein Bierchen vorbei, dann zeig ichs dir, das es sowas leider gibt :( ... bin jetzt an dem Punkt wo ich wirklich mal kein Bock mehr habe herumzubasteln und probieren, und bringe ihn hier in die Oldiewerkstatt...
      Fahrzeuge
      Astra H Caravan schwarz 2009

      Kadett C Signalgrün 1979
      Commodore A coupé silber 1967
      WUNSCH = Rekord P1 2 türig ES MUSS Bj 1957 sein !

      Simson Schwalbe Rot/weiß 1985
      Kreidler Florett silber/beige1966
      DKW Hummel Standartblau 1957

      Dennis schrieb:

      Der Schweller würde ich raten,wurde mit Elektrode geschweißt....

      ABER WARUM, hast du das vor dem lackieren nicht etwas glatt kaschiert /kaschieren lassen ???


      Das wurde in der Schweiz gemacht, keine Ahnung mit was die da schweißen. :denk1:
      Ich habe den Wagen schon fertig lakiert aber ziemlich roh gekauft.
      Grüße von Björn aus Weil am Rhein

      OPEL FAHR'N IS WIE WENNZE FLIECHST

      Rekord Olympia Cabrio-Limousine
      Nissan 300ZX
      Standart C-Klasse Kombi S203
      Zündapp Sport-Combinette
      DKW Hummel

      AgendP schrieb:

      Dennis schrieb:

      Der Schweller würde ich raten,wurde mit Elektrode geschweißt....

      ABER WARUM, hast du das vor dem lackieren nicht etwas glatt kaschiert /kaschieren lassen ???


      Das wurde in der Schweiz gemacht, keine Ahnung mit was die da schweißen. :denk1:
      Ich habe den Wagen schon fertig lakiert aber ziemlich roh gekauft.


      Warscheinlich mit der Bambuselektrode ^^

      Aber ok, DANN würde ich es jetzt mit weißem Sikaflexs schön glattziehen, und nachlacken lassen, es sei denn es stört dich nicht ;)
      Fahrzeuge
      Astra H Caravan schwarz 2009

      Kadett C Signalgrün 1979
      Commodore A coupé silber 1967
      WUNSCH = Rekord P1 2 türig ES MUSS Bj 1957 sein !

      Simson Schwalbe Rot/weiß 1985
      Kreidler Florett silber/beige1966
      DKW Hummel Standartblau 1957
      Hallo
      Nächste Woche habe ich vor an den Motor zu gehen. Nach meinem Wissensstand ist er zum letzten Mal vor 15 Jahren gelaufen. In den Dokumenten habe ich auch eine Rechnung gefunden,
      Bilder
      • DSC_1033.JPG

        884,39 kB, 1.920×2.560, 32 mal angesehen
      Grüße von Björn aus Weil am Rhein

      OPEL FAHR'N IS WIE WENNZE FLIECHST

      Rekord Olympia Cabrio-Limousine
      Nissan 300ZX
      Standart C-Klasse Kombi S203
      Zündapp Sport-Combinette
      DKW Hummel
      So wies aussieht wurden die Lager gewechselt. Er lässt sich von Hand am Lüfterrad auch gut drehen (hab vorsichtig mal ne viertelumdrehung hin und zurück gedreht). Das Öl am Messstab sieht auch sehr sauber aus.
      Trotzdem weis ich ja nicht wie die Zylinder aussehen usw.
      Ich dachte mir folgende Arbeitsvorgänge aus,
      Ölwanne und Ventildeckel runter. Von unten müsste ich ja dann die Zylinder ein Stückweit sehn können. Wenn nichts aufälliges zu erkennen ist spritz ich ein bisschen Öl rein oder lieber Ballistol ???
      Sollte mir das nicht gefallen, muss halt der Kopf runter.Aber ich geh mal davon aus dass die Zylinder i.O. sind. Die Kerzen waren drinn und er stand immer in einer trockenen Lakiererei.
      Also weiter im Programm...Kerzen raus. bisschen Öl oder Ballistol in die Brennkammern dann reichlich Öl über die Ventille schütten und das ganze kräftig umrühren :pleasantry:
      Nachdem ich den Mocken dann ca. 10min lang von Hand durchgedreht habem baue ich alles wieder zusammen und dann gehts an den Vergaser.
      Laut Werkstattbuch gibt es keine CO-Schraube sondern nur die LL.Schraube... :hmm: kenn ich nich so alles vor meiner Zeit. egal. zerlegen putzen wieder zämmepflüme und Grundeinstellung vornehmen. LL.Schraube voll rein un 3/4 zurückdrehen. Leerlauf über Drosselklappenanschlag bis 450 1-min und dann an der LL-Schraube so lang drehn bist die höchste LL-Drehzahl erreicht wird. So stehts geschrieben :alt002:
      Bin mal gespannt....
      Grüße von Björn aus Weil am Rhein

      OPEL FAHR'N IS WIE WENNZE FLIECHST

      Rekord Olympia Cabrio-Limousine
      Nissan 300ZX
      Standart C-Klasse Kombi S203
      Zündapp Sport-Combinette
      DKW Hummel
      Er läuft... :thumbsup:
      Für ein paar Sekunden auf jedenfall.Solange Sprit im Vergaser ist. :| Kolben, Zylinder Nockenwelle usw. sehen gut aus . Der Vergaser war voller Roststaub oder so ähnlich.
      Und im Tank war uralter Sprit drinne ( sah aus wie abgestandenes Bier) aber der Geruch hat mich wieder an die Jugendzeit erinnert :rolleyes: die alten Mofas...ach wie war das schön.
      Zurück zum Thema.. Irgenwas steckt im Tank, es kommt KEIN Tropfen nach vorne zu Pumpe. Selbst in den Tank pusten oder auch anderrum hat nix gebracht und es hat wirklich schon genug nach Sprit gestunken in der Werkstatt.
      Im laufe der Woche schraub ich die Leitung ab und wenns sein muss auch den Tank. Ach ja..als ich die Kerzen rausholte muste ich feststellen dass nur der 3. Zylinder richtig lief. Aber ich glaub dass hat jetzt mal nix zu sagen der wurd sicher mal kurz gestartet oder so....
      Auf jedenfal lief er 5 Sekunden rund. :trinken1:
      Bilder
      • DSC_1038.JPG

        568,11 kB, 1.600×1.200, 25 mal angesehen
      • DSC_1039.JPG

        655,99 kB, 1.600×1.200, 24 mal angesehen
      • DSC_1040.JPG

        660,71 kB, 1.600×1.200, 23 mal angesehen
      • DSC_1042.JPG

        535,44 kB, 1.600×1.200, 24 mal angesehen
      • DSC_1043.JPG

        693,82 kB, 1.600×1.200, 28 mal angesehen
      • DSC_1044.JPG

        797,42 kB, 1.200×1.600, 27 mal angesehen
      • DSC_1046.JPG

        525,06 kB, 1.600×1.200, 29 mal angesehen
      • DSC_1047.JPG

        881,59 kB, 1.440×1.920, 28 mal angesehen
      Grüße von Björn aus Weil am Rhein

      OPEL FAHR'N IS WIE WENNZE FLIECHST

      Rekord Olympia Cabrio-Limousine
      Nissan 300ZX
      Standart C-Klasse Kombi S203
      Zündapp Sport-Combinette
      DKW Hummel
      Wenn ich die Kerzen so sehe, sieht es auch so aus wie 3 zu fett und einer gut ^^
      Fahrzeuge
      Astra H Caravan schwarz 2009

      Kadett C Signalgrün 1979
      Commodore A coupé silber 1967
      WUNSCH = Rekord P1 2 türig ES MUSS Bj 1957 sein !

      Simson Schwalbe Rot/weiß 1985
      Kreidler Florett silber/beige1966
      DKW Hummel Standartblau 1957
      Er läuft......:)) den Tank musste ich aufmachen, total zugegamnelt. Alles gereinigt, morgen Bau ich ihn wieder ein. AABER..Es hat soo gejukt, ich wollte wissen ob er anspringt. Also Benzinkannister drann....nix. DANN Pumpe raus, war aber sauber. ICH DENK MAL DIE saugkraft einer solchen Pumpe is nich so pervekt deshlab Benzinkannister höher als Pumpe, mit Spritze Leitung voll gepumpt und siehe da...sie fördert...also is er dann auch angesprungen. Ich habe bewust die Zündung und das Ventilspiel gelassen wie es war. Hab ihn 30 min laufen lassen, Temperatur OK, kein Öl oder so tropft, GENIAL.....morgen dreh ich ein paar Runden und nehme dann die Feinjustierung ein.
      Einziges Problem, die Lichtmaschine laded nicht. Da schaun ich morgen nochmal. Wichtig für mich war ersmal. Ob er zu heiss wird(Kopfdichtung etc.) oder ob die Pleullager hämmern. Aber all das trat nicht in Kraft....deshalb DAUMEN HOCH...
      Grüße von Björn aus Weil am Rhein

      OPEL FAHR'N IS WIE WENNZE FLIECHST

      Rekord Olympia Cabrio-Limousine
      Nissan 300ZX
      Standart C-Klasse Kombi S203
      Zündapp Sport-Combinette
      DKW Hummel