Halter für Blumenvase

      Halter für Blumenvase

      Bilder
      • P9300214k.jpg

        647,19 kB, 1.632×1.224, 57 mal angesehen
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Hallo

      Mit VB ist mir der Verkäufer ganz ohne Anfrage aufgrund der Forumsmitgliedschaft weit entgegengekommen.
      Ich bedanke mich recht herzlich, auch noch mal bei Ha-Jo.

      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      Hi habe vor 2 1/2 Wochen auch ein solche Halterung gekauft über Facebook. Jetzt ist Sie endlich auf
      dem Weg zu mir. Habe 20€ inkl Versand bezahlt. Dem Profilbild nach hat er viel mit Opel am
      Hut. Dem Angotsbild nach könnte es der gleiche Herr sein. Jost Droge.

      LG Michl
      :thumbup: Ihr seid doch alle nur neidisch, dass nur ich die Stimmen höre.

      Meine Fahrzeuge:
      Kia Optima GT Line
      Opel Rekord A Bj63
      Kawasaki ZX 10 R Ninja
      Hallo Wilm,
      dachte ich mir fast (wegen des Titelbildes). Wie gesagt habe es bei Ihm über eine Anzeige bei Facebook gekauft, jedoch
      war mir der Name hier im Forum noch nicht bekannt (bin ja auch erst seid kurzem hier). :pleasantry:


      LG Michl
      :thumbup: Ihr seid doch alle nur neidisch, dass nur ich die Stimmen höre.

      Meine Fahrzeuge:
      Kia Optima GT Line
      Opel Rekord A Bj63
      Kawasaki ZX 10 R Ninja
      Hab mir gedacht, dass das der Jost ist. Der ist in Ordnung.
      Den Forumsname verrate ich jetzt aber nicht. Ich weiß nicht, ob er das möchte...

      Das "eigene Treffen" war übrigens eine Erfindung von meinem Schrauberkumpel Dirk und mir.
      Dieses "Alt-Opel-Treffen bei Dirk+Dirk" wurde dann nach der Loveparade-Katastrophe von den
      Droge Brüdern übernommen. Wir waren zu feige weiterhin den Kopf für solche Unglücksfälle
      hin zu halten. Wir waren zu diesem Zeitpunkt bei ca. 250 teilnehmenden Fahrzeugen.

      Wer mal versucht hat, ein Treffen offiziell bei der Stadt anzumelden und mit den entsprechenden Auflagen durchzuziehen,
      wird verstehen warum man das eigentlich gar nicht mehr in Eigenregie (ohne Club, Stadtwerbering, Kirche, usw.) machen kann.
      Seit dem besagten Unglück ist das auch nicht gerade einfacher geworden...
      Und selbst mit Genehmigung ist man bei Unfällen nicht auf der sicheren Seite.
      Ich möchte nicht (rechtlich oder moralisch) Schuld haben, wenn jemand zu Schaden kommt.

      Sorry, ich bin "etwas" vom Thema abgekommen...
      Schöne Grüße

      Dirk
      "Tausi" :wink:

      aus Meerbusch am Niederrhein (zwischen Krefeld und Düsseldorf)
      "P2"-Käpt´n seit Studientagen (so sieht er auch aus) und seit Ende 2015 auch Diplo-A-C

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Tausi“ ()

      @ Dirk hier wird nichts verraten ;) nein Spaß das passt schon. Und ja solche Veranstaltungen sind immer schwerzu Organisieren, ich mache oft Stammtische für bis zu 100 Leute und selbst das reicht mir. Aber wenn es keiner mehr macht was dann!?

      @ All hier ist er also der Halter für die Vase (die ich schon habe und auch passt), wie gesagt von Jost Droge
      Bilder
      • Vasenhalterung.jpg

        244,48 kB, 3.984×2.988, 29 mal angesehen
      • Vase.jpg

        65,26 kB, 1.267×1.600, 31 mal angesehen
      :thumbup: Ihr seid doch alle nur neidisch, dass nur ich die Stimmen höre.

      Meine Fahrzeuge:
      Kia Optima GT Line
      Opel Rekord A Bj63
      Kawasaki ZX 10 R Ninja
      ich habe seit gut 20 Jahren auch 2 alte Blumenvasen, bei beiden fehlt die Halterung. Aber die haben beide nur ein Loch, da scheint der hier angebotene Halter nicht der richtige zu sein. Wie werden diese Vasen denn korrekt befestigt?
      Gruß Matthias
      Bilder
      • 20180118_074024.jpg

        62,04 kB, 1.200×1.200, 19 mal angesehen
      • 20180118_074043.jpg

        65,87 kB, 1.200×1.200, 24 mal angesehen
      @Christine: Könnte es sein, dass das keine Autovasen sind, sondern Wandvasen für die Wohnung? Autovasen haben normalerweise hinten eine trapezförmige Wulst, die in einen Metallhalter gesteckt wird. Diesen Metallhalter, der Lochbohrungen aufweist, kann man an's Armaturenbrett dübeln, wenn man skrupellos ist. Ich habe lieber Neodym-Magnete genommen, so kann man die Vasenposition auch mal variieren.
      Grüße aus dem Sauerland von Frankie, dem Lennecruiser!


      -------------------------------------------------------------------------------------
      Ort: 58119 Hohenlimburg a. d. Lenne
      Fahrzeug: Olympia Rekord P1, EZ 02/60, 1700 ccm
      -------------------------------------------------------------------------------------
      MOTTO: "LEBE SO, DASS SICH DEINE FREUNDE LANGWEILEN, WENN DU TOT BIST!"
      @Christine

      Hallo Matthias,

      hier kannst Du Dir einmal einen kleinen Überblick über Oldtimer Autovasen verschaffen inclusive der von Frank
      angesprochene Rückseite und Halterungen zum Bohren, was ich nicht nehmen würde, weshalb ich auf die oben
      eingangs genannten Halter hingewiesen habe, die ohne zu bohren befestigt werden können,
      ggf. mal den Jost Droge fragen, ob er noch einen Halter für den Opel Rekord P1 hat, der ohne zu bohren befestigt
      werden kann. Jost Droge hat üblicherweise auch einen Stand an der Teilebörse direkt neben dem Clubstand
      der Alt-Opel-IG.
      Also: Ein Grund für Dich zur Teilebörse am 3.3.18 zu kommen. :phat:

      ( Die "Schwarz-Weiße" von SICO 154 mit zwei Öffnungen gefällt mir besonders gut):

      ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_…timer+Blumenvase&_sacat=0
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Hallo Mathias,

      ja die Sico 154 hatte ich auch in Betracht gezogen.

      Mal eine Frage. Hat jemand eine Übersicht oder Katalogauszüge zu den Erscheinungsjahren der Vasen ?
      Mein B Rex ist aus 1965. Ich glaube, dass so Mitte der 60er diese Mode mit den Autovasen langsam abklang.
      Ich würde gerne eine Vase der Mittsechziger. Die meisten Vasen sind ja aus den fünfziger Jahren.

      Gruß
      Chris
      Fahrzeug: Opel Olympia Rekord B / 1,7s , Olymat, Bj. 1965, 2 Tür Limousine , Standard, Erstlack, ungeschwei. , Originalzustand
      Wohnord: 41751 Viersen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „4 Seitenmann“ ()