Was mein P1 nach einem Jahr so macht...

      Hallo ich müsste bei mir auch beide dichtungen vorm und hinten erneuern .
      Sind beide Steinhart und rissig
      Und ich möchte den Himmel erneuern
      Nur wo bekomme ich 2 neue dichtungen her.

      Weiß jemand rad ?

      Gruß aus Hamburg
      Fahrzeuge :
      Opel Rekord Olympia P1 Bj.05.1958
      Opel Astra H Caravan Bj.05.2007
      Auch wenn Kapi und ich schon mal unterschiedlicher Meinung sind...
      Aber dort, wo sich meine Repro-WSS-Dichtung eingezogen hat,
      habe ich auch mit der abtupfbaren Dichtmasse beigepfuscht.
      Ist zwar auch nicht endgeil, aber fällt weniger auf als die Fuge.
      Schöne Grüße

      Dirk
      "Tausi" :wink:

      aus Meerbusch am Niederrhein (zwischen Krefeld und Düsseldorf)
      "P2"-Käpt´n seit Studientagen (so sieht er auch aus) und seit Ende 2015 auch Diplo-A-C
      Zum Thema abtupfbare Dichtmasse...

      Habt Ihr da mal nen Link und ggf. ein Fotos wie das aussieht, wenn das fertig ist? :denk1:

      Ich habe schon mal an PETEC 83310 Scheibenkleber gedacht, da habe ich mal bei einem anderen Auto eine Gummidichtung am Dach mit abgedichtet.

      Solange das Zeug heiss ist laesst es sich fast wie Silikon verarbeiten, aber wehe, wenn das hart wird.

      Da haste nur einen Versuch und ich will mir echt nicht das Dach versauen... :rolleyes002:
      mit besten Grüssen aus Nord-Ost


      Bernd
      Hallo Leute,

      wir haben jetzt die alten Gummis wieder benutzt. die sitzen tatsächlich wesentlich besser als die nachgemachten.

      Leider sind die schon etwas spröde, aber das ist immer noch besser als da so eine hässliche Lücke (siehe oben) :denk1:
      Bilder
      • IMG-20181011-WA0038.jpg

        92,61 kB, 900×1.600, 35 mal angesehen
      mit besten Grüssen aus Nord-Ost


      Bernd
      ...sooooo und da ich gestern mal wieder bei meinen Schraubern war, habe ich gleich mal bei bestem Licht ein paar Fotos gemacht :)
      Bilder
      • IMG_20181013_132750928.jpg

        846,53 kB, 1.229×1.639, 40 mal angesehen
      • IMG_20181013_133232589.jpg

        966,49 kB, 1.844×1.383, 33 mal angesehen
      • IMG_20181013_134029103.jpg

        941,31 kB, 1.245×1.660, 35 mal angesehen
      • IMG_20181013_134041253.jpg

        944,18 kB, 1.660×1.245, 35 mal angesehen
      • IMG_20181013_132715060.jpg

        877,21 kB, 1.476×1.107, 36 mal angesehen
      • IMG_20181013_132808783.jpg

        881,53 kB, 1.660×1.245, 39 mal angesehen
      • IMG_20181013_133736307.jpg

        883,72 kB, 1.660×1.245, 39 mal angesehen
      • IMG_20181013_133000525.jpg

        533,4 kB, 1.639×1.229, 37 mal angesehen
      • IMG_20181013_141048809.jpg

        727,43 kB, 4.096×3.072, 32 mal angesehen
      mit besten Grüssen aus Nord-Ost


      Bernd
      Leider sind die Dichtugen für die Rückleuchten schon ziemlich vergammelt (siehe Bild) und ich möchte die ersetzen.

      Ich habe auf dem Marktplatz ne Suchanfrage gestellt, wäre supi, wenn mir eine weiter helfen könnte ;)
      Bilder
      • IMG_20181013_134846516.jpg

        998,44 kB, 1.639×1.229, 31 mal angesehen
      mit besten Grüssen aus Nord-Ost


      Bernd
      Hallo Bernd,

      sieht ja alles ganz gut aus bei Deinen Schraubern in Lettland. Sind die eigentlich viel günstiger bei der Restauration als hier bei uns und weißt Du schon was Dich die Komplettresto kosten wird? Welche Weißwandreifen hast Du aufgezogen, die gefallen mir recht gut mit der breiten Weißwand.

      Weiter so
      @ Christine:

      Danke fuer den Tipp. Ich hatte noch mal bei Opel Classic Parts geguckt und nun welche gefunden. :daumen1:


      @ Arni:

      Die Mann-Stunden und auch einfache Gewerke wzB. Leder und Innenraum sind hier sicherlich einiges guenstiger als in Deutschland (wenn man die richtigen Leute kannt), dafuer hast Du aber ein deutliches Teileproblem.

      Ich habe schon einiges gekauft, und teuer nach Lettland versenden lassen, was ich dann naechstes Jahr wieder mit nach Deutschland nehmen kann... :rolleyes002:

      Die Weisswandreifen sind uebrigens einfache Hankook 165/80/13 und ein weisser Ring draufgesteckt. (Atlas)

      Ich weiss auch,dass das nicht die beste Loesung ist, aber mehr war zur Zeit hier nicht drin (Maxxis haette ich z.B. mit Spedition anliefern muessen)

      Immerhin liessen die sich problemlos auswuchten, auch mit dem Ring.

      Was die Gesamtkosten angeht ist das natuerlich abhaengig vom Aufwand. Einiges haette ich vielleicht noch mehr machen lassen koennen...

      Ich bekomme aber schon langsam Schweissperlen auf der Stirn und finde die Idee mit dem Opel ab und zu nur noch nach dem 3. Bier so richtig super. :beer:

      Koennte mir vorstellen, dass es nicht nur mir alleine so geht. :thumbsup:
      mit besten Grüssen aus Nord-Ost


      Bernd

      Bernd1970 schrieb:

      finde die Idee mit dem Opel ab und zu nur noch nach dem 3. Bier so richtig super


      Ach Bernd, dass sind nur leicht dunkle Herbstgedanken, haben wir alle mal, denke ich. Geht wieder weg. Oder nimm gelegentlich ein 5tes Bier.
      Oder schau mal wieder bei @JaKlaP2 rein. Da braucht man eher ein sonniges Gemüt, denke ich manchmal..

      Bis densen,

      DT
      LK Osnabrück - where the rust never sleeps...

      Rekord A ,1700er 4 Gang, 2T Limo, EZ 05/63 Schweden
      Ja das schaut prima aus :)

      Wenns fertig ist, nochmal 50er Jahre Kleidung shoppen gehen und dann ab ins Leben der 50er ;)
      Fahrzeuge
      Astra H Caravan schwarz 2009

      Kadett C Signalgrün 1979
      Commodore A coupé silber 1967
      WUNSCH = Rekord P1 2 türig ES MUSS Bj 1957 sein !

      Simson Schwalbe Rot/weiß 1985
      Kreidler Florett silber/beige1966
      DKW Hummel Standartblau 1957

      Bernd1970 schrieb:

      ...

      Ich bekomme aber schon langsam Schweissperlen auf der Stirn und finde die Idee mit dem Opel ab und zu nur noch nach dem 3. Bier so richtig super. :beer:

      Koennte mir vorstellen, dass es nicht nur mir alleine so geht. :thumbsup:


      jepp, dieses Gefühl kommt mir sehr bekannt vor ....... :(

      Gruß,

      der Volker.
      Ort: 58710 Menden
      Rekord P2 4Türer, seit Januar 2015 zur Restauration bei Louis
      Sehr schön, mein Fräulein kauft immer bei Top Vintage ein, echt super der Laden, nur Leider ebend reine Damenabteilung.
      Fahrzeuge
      Astra H Caravan schwarz 2009

      Kadett C Signalgrün 1979
      Commodore A coupé silber 1967
      WUNSCH = Rekord P1 2 türig ES MUSS Bj 1957 sein !

      Simson Schwalbe Rot/weiß 1985
      Kreidler Florett silber/beige1966
      DKW Hummel Standartblau 1957
      Hallo Bernd,

      sehr schönes Auto, wenn es erstmal läuft, geht es auch ohne Bier, außer er macht zicken, dann reichen drei erfahrungsgemäß allerdings nicht...

      Sag, wo hast du die Dichtung, die am Heck zwischen Stoßstange und Heckabschlussblech sitzt (Auf deinem ersten Bild oben gut zu erkennen) her? Sieht aus wie neu.

      beste Grüße Thomas
      Opel P1 Caravan, 1,5l