Silvretta Tour 2018 v. MI 04.07. - SA 07.07.2018

      Tach Hajo,

      dachte ichs mir Klingenberg ist ja quasi meine Heimat / 1 Kilometer von mir. Leider war ich am Sonntag in Österreich sonst hättet Ihr gerne aufe einen Kaffeestop vorbeikommen können. Wieviele Wagen wart Ihr, mein Vater hat von einer ganzen Kolonne gesprochen / der P2 Caravan war damals sein erstes neues Auto
      Hallo Arni,

      wir waren 7 Fahrzeuge. Ich greife einmal vor:

      Verabschiedung auf "unserem" Parkplatz der B 469 bei Stockstadt am Main kurz vor der A3 am Sonntag gegen 17:00 Uhr.

      Unsere tapferen und zuverlässigen Alt-Opel, die alle pannenfrei die gesamte Strecke zurückgelegt haben:
      Dateien
      • P7080221sz.jpg

        (883,46 kB, 69 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7080222sz.jpg

        (857,73 kB, 60 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7080224 (2)sz.jpg

        (925,62 kB, 42 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7080220sz.jpg

        (861,8 kB, 39 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „RA63“ ()

      Moin Wolfram,

      hast du deine Bilder unter Kontrolle oder warum sind da Fotos von der Fahrt zur Saisoneröffnung der Central Garage Bad Homburg dazwischen ?
      Ilka ist nicht mit ihrem Coupe mitgefahren und mein C Caravan durfte auch zuhause bleiben. :) Bild 3 und 6 gehören nicht dazu hätte man in der Sesamstrasse gesagt.

      Gruß aus WZ Stephan
      en eschte Hessebub fäärt immer Obbl :modo:
      Hi Stephan,

      jetzt wo du das sagst. :wut002:

      Hab mir ne externe Festplatte zu gelegt und die Bilder verschoben weil der PC voll war...

      Ich fahre einfach zu viel und Heike macht zu viele Fotos :D
      Wer mit größtmöglichem Aufwand,
      den geringstmöglichen Nutzen erzielt,
      der hat ein Hobby
      Opel Rekord P2 Bj 1962
      Ford Ranger Bj. 2016
      Opel Adam Bj. 2014
      Nachdem wir unter Günther´s Führung das Münster in Ulm und das Fischerviertel in Ulm im Rahmen
      einer von Günther organisierten Führung erkundet hatten, trafen wir uns am Mittwoch um 9:00 Uhr
      am Parkplatz bei der Autobahnauffahrt Illertissen, um mit Willi und Margit unter Günther´s Leitung
      zur Ausfahrt Nesselwang über die A7 zu fahren, um uns dort um 10:00 Uhr auf "unserem" gewohnten
      Parkplatzmit allen Teilnehmern der Silvrettatour 2018 zu treffen:
      Dateien
      • P7040111s7.jpg

        (621,39 kB, 31 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040112s7.jpg

        (667,74 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040117s7.jpg

        (639,72 kB, 31 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040122s7.jpg

        (767,31 kB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040114s7.jpg

        (816,7 kB, 27 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040118 (2)s7.jpg

        (854,31 kB, 29 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040121s7.jpg

        (823,54 kB, 30 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040123s7.jpg

        (855,41 kB, 30 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      und los ging es:
      Fahrt im Konvoi über den Oberjochpaß, Tirol/Tannheimer Tal:
      Dateien
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Neu

      weiter fuhren wir über den Gaichtpaß:
      Dateien
      • P7040146 (2)s9.jpg

        (431,12 kB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040147 (2)s9.jpg

        (708,66 kB, 12 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040149 (2)s9.jpg

        (766,34 kB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040150s9.jpg

        (612,97 kB, 15 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040152s9.jpg

        (616,68 kB, 13 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040154s9.jpg

        (758,07 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040156 (2)s9.jpg

        (872,19 kB, 17 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040161s9.jpg

        (851,26 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040163 (2)s9.jpg

        (705,59 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Neu

      nach dem Gaichtpaß durchfuhren wir das Lechtal und bogen nach links zum Hahntennjoch ab,
      der ersten heftigen Prüfung unserer Alt-Opel, also: Heizung voll aufdrehen und Gebläse
      auf die stärkste Stufe stellen:
      Dateien
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Neu

      Schöne Bilder Hajo, da möchte man beim Betrachten am Liebsten gleich wieder zum Pässe fahren starten!!!
      Ort: 89165 Dietenheim bei Ulm/Alb-Donau-Kreis
      - Rekord P2, 2TL, 1700, Bj. 63
      - Rekord P2 Coupe, 1700 S, mit Golde SKD, Bj. 62
      - Rekord A, 4 TL, 1700 mit Golde SKD, Bj. 65

      Neu

      schließlich erreichten wir nach langer Steigung -noch ohne Regen- die Paßhöhe:
      Dateien
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Neu

      RA63 schrieb:

      Heizung voll aufdrehen und Gebläse
      auf die stärkste Stufe stellen:


      Hatte vor lauter Vorfreude und Begeisterung eben dies vergessen, was sich dann mit Dampfblasenbildung und erhöhter Temperatur äußerte :wut002:
      Aber nach einer halben Stunde Pause ging es dann ohne Probleme weiter!
      Ort: 97650 Fladungen/Rhön - Opel Rekord P2 Coupe 04/1962 - AOIG #4509
      Das Leben ist hart, aber ein Opel Rekord P 2 ist härter !!!
      Jürgen mit Diana

      Neu

      Hier auch noch von mir ein paar Bilder vom Hahntennjoch. Leider konnte ich nur wenige Bilder machen, da ich meine Sekundantin nicht an Bord hatte.

      P1110007 (2).jpg

      Der Audi ganz vorne gehört Rekoc. Überraschungsbesuch von Wolfgang und Petra.

      P1110008 (2).jpg

      Der schöne Kapitän von unserem Forumsmitglied "Chamonixweiss"

      P1110011 (2).jpg

      Der seltene P2 mit Metalliclackierung von wohei, Rückläufer aus den Staaten. Das erste Mal in den Alpen unterwegs - absolut zuverlässig!!!

      P1110012 (2).jpg

      Alte Bekannte aus Augsburg, lange nicht mehr gesehen.

      P1110017 (2).jpg

      Der Wagen mit der längsten Anreise.

      P1110018 (2).jpg

      Die neueste Errungenschaft von Coupe Lutzi.

      P1110019 (2).jpg

      Der Leithammel.

      P1110009 (2).jpg
      Ort: 89165 Dietenheim bei Ulm/Alb-Donau-Kreis
      - Rekord P2, 2TL, 1700, Bj. 63
      - Rekord P2 Coupe, 1700 S, mit Golde SKD, Bj. 62
      - Rekord A, 4 TL, 1700 mit Golde SKD, Bj. 65

      Neu

      Rekord 63 schrieb:

      Hier auch noch von mir ein paar Bilder vom Hahntennjoch. Leider konnte ich nur wenige Bilder machen, da ich meine Sekundantin nicht an Bord hatte.

      Hallo Günther,

      als Organisator und Anführer hattest Du auch mehr als genug zu tun. Außerdem kannst Du als
      Leitfahrzeug die Position innerhalb der Kolonne nicht wechseln.
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Neu

      dann fing es an zu regnen und wir fuhren im strömenden Regen das starke Gefälle des Hahntennjochs hinunter
      nach Imst. Kurz vor Imst ließ der Regen nach:
      Dateien
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Neu

      weiter fuhren wir: Landeck, Paznauntal, Ischgl, Galtür und ... zum Tanken:
      Dateien
      • P7040209s14.jpg

        (831,8 kB, 27 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040210s14.jpg

        (905,28 kB, 31 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040211s14.jpg

        (879,11 kB, 29 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040212s14.jpg

        (753,65 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040213s14.jpg

        (863,53 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040214 (2)s14.jpg

        (540,05 kB, 22 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040216s14.jpg

        (789,52 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040218 (2)s14.jpg

        (514,41 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040219 (2)s14.jpg

        (521,1 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P7040215s14.jpg

        (735,35 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Neu

      Wilm schrieb:

      Gibt es Haltungsnoten für Günni beim betanken?


      tja lieber Wilm, da ist John Wayne nach einem langen Ritt im Sattel nichts dagegen :!: :phat:
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke