Erich ist eingemottet, es kann los gehen: Rekord A Caravan Restaurierung

      ja ich habe mir eben gerade auch gewünscht dass er wenigstens am 24 kurz rein zum Aufwärmen an den Christbaum darf um eventuell mit frischem Glühwein betäubt oder eben motiviert notfalls mit dem Stiefel gezielt gleich wieder in Richtung Carport dirigiert werden kann muss soll????

      Na dann frohes Fest und weiterhin gutes Gelingen.

      Ps wenigstens Milli Ihre Wünsche gehen in Erfüllung :)))))
      Moin

      Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu ihm: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!", und Rolo lächelte und war froh, und es kam schlimmer...!
      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1

      Neu

      Tausi schrieb:

      Wat sagen denn eigentlich die Nachbarn zum besinnlichen
      Adventsgehämmer, -geflexe, -geschweiße, -gefluche, ... ?



      So wie dat voran geht, sieht dat auch nich nach Mittagspause aus.
      Ich schätze eher, dass dem armen Kerl gelegentlich etwas rohes Fleisch in den Zwinger
      - Verzeihung - in den Carport geworfen wird...

      Ich glaub ich ruf ma bei de Gewerkschaft an


      Aaalso, wir nehmen es da schon genauer als unsere Nachbarn. Mittagspause wird eingehalten und nach 20 Uhr darf Rolo auch keinen Krach mehr machen :nein: Dann werden "leise" Arbeiten ausgeführt :hmm: mh, meistens.

      Und Rolo darf tatsächlich zu den Mahlzeiten rein und das sind nicht wenige.
      Macht euch mal keine Sorge, ihm gehts nicht schlecht.

      Und nach mir fragt wohl keiner, Rolo schraubt nuuur. Nix Haushalt, Garten, Müll ect.; selbst kleine Reparaturarbeiten im Haus müssen lange erbettelt werden.
      Gibt es eigentlich ne Hausfrauen Gewerkschaft??

      Der Wilm hat es erkannt:

      Wilm schrieb:

      Hinter jedem erfolgreichem Schrauber steht auch eine erschöpfte Ehefrau.


      Liebe Grüße
      Milli

      Neu

      Arni schrieb:

      ja ich habe mir eben gerade auch gewünscht dass er wenigstens am 24 kurz rein zum Aufwärmen an den Christbaum darf um eventuell mit frischem Glühwein betäubt oder eben motiviert notfalls mit dem Stiefel gezielt gleich wieder in Richtung Carport dirigiert werden kann muss soll????

      Na dann frohes Fest und weiterhin gutes Gelingen.

      Ps wenigstens Milli Ihre Wünsche gehen in Erfüllung :)))))


      Ist der 24.12. nicht ein normaler Arbeitstag? ach Mist, fällt dieses Jahr ja auf einen Sonntag. Na, da hat Rolo doch Glück :zwinker1:

      Ich kann mich aber noch gut an letztes Jahr erinnern, da waren die Anderen im Forum alle ganz neidich, daß Rolo sogar an Weihnachten in die Garage darf.

      Ach ja, ob mein Wunsch (Auto im August 2018 fertig) in Erfüllung geht, werden wir noch sehen. Schmuck gibbet auf jeden Fall nicht unterm Weihnachtsbaum. Da bin ich mir sicher.

      Liebe Grüße
      Milli

      Neu

      Ein Hallo und Grüße nach Voerde zu Milli und Rolo!

      Ich war heute bei den Beiden zu Besuch und habe ihm die bei uns übrig gebliebenen Längsträgerabschnitte gebracht. Danke für den freundlichen Empfang bei Kaffee und Keksen! :danke1: Es waren zwei interessante Stunden und wir konnten uns über unserer ähnlichen "Baustellen" austauschen.
      Natürlich durfte ich auch einen Blick auf den blauen CarAvan werfen. Wenn man ihn da so in der Garage stehen sieht (also nicht Rolo sondern das Auto), glaubt man erst mal gar nicht, dass er so viel Arbeit verbirgt. Was Rolo da so fabriziert, sieht sehr gut aus, insbesondere der A-Säulenfuß ist klasse geworden, :search: da werde ich wohl noch ein bisschen üben müssen und den ein oder anderen Quadratmeter Blech bis zur Unendlichkeit bearbeiten. :hammer2:

      Also: weiterhin gutes Gelingen und Durchhaltevermögen bei diesen Temperaturen!

      @Rolo: wir hatten doch über das freundliche Angebot :pillepalle: für eine Türe aus dem Raum Herne gesprochen :floet002: ....auf der Rückfahrt ruft mich Frankensteins Vorbesitzer an und hat noch eine neue Türe für mich gefunden, zum halben "Herner" Preis. :D :D

      Grüße
      Bernd

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „JaKlaP2“ ()

      Neu

      Tach,
      in dieser Woche habe ich den Türschweller mit dem Stegblech verschweißt.


      Das ging aber nur vorne und hinten weil das Bodenblech in der mitte noch im Weg ist.



      Die Schweißpunkte an der A-Säule sind nicht ganz so gelungen, weil ich die Tür nicht ganz öffnen kann. :shit:
      Muß ich wohl noch mal dran.


      Danach gab es nur noch , schleifen, schleifen und noch mal schleifen. Macht nicht ganz soviel Spaß.

      Rolo

      Neu

      Unfassbar für mich. Ich sehe sowas immer im Fernsehn und denke mir dann immer so bekloppt kann man garnicht sein, sowas kann man doch garnicht reparieren. Aber jetzt weiß ich: doch es gibt so bekloppte Menschen :D
      Es ist Wahnsinn, was du mit Blech zaubern kannst. Für mich als Laien, ist das alles Magie.
      Ich staune Bauklötze und bin begeistert.
      Der Frank aus 49356 Diepholz 8)
      www.opel-rekord-p1.de

      Neu

      Schließe mich mal wieder an :thumbup: . Besonders, weil das ganze auch noch so original ausschaut. :hammer2:
      Als wie wenn Mr. Rolo mal bei Opel im Werk geschweißt hat. :auto1:
      Fahrzeug: Opel Olympia Rekord B / 1,7s , Olymat, Bj. 1965, 2 Tür Limousine , Standard, Erstlack, ungeschwei. , Originalzustand
      Wohnord: 41751 Viersen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „4 Seitenmann“ ()

      Neu

      Tja Leute,

      ich sag ja immer wieder: Rolo ist ein "Blechvirtuose". :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo
      Rekord A LZ 1,5l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      OPEL: feine Marke

      Neu

      Rolo schrieb:

      Die Schweißpunkte an der A-Säule sind nicht ganz so gelungen, weil ich die Tür nicht ganz öffnen kann.
      Muß ich wohl noch mal dran.


      Moin Rolo

      Meinst du das die Tür dann ganz offen geht? Oder stellst du ihn dann woanders hin?
      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1

      Neu

      Tach,
      ich war heute morgen noch ein wenig im Carport. Ich habe auch bestimmt keinen Krach gemacht.

      Das sind ja schöne Aussichten, wenn das so weitergeht.

      Ich habe aber noch was schönes im Motorraum gefunden.

      Das in der Zeit der Draht nicht einfach abgegammelt ist wundert mich schon.

      Schönen 2. Advent



      Ach so, Wilm. Im Carport ist es zu eng, da muß ich den Eimer noch mal rausschieben um weitermachen zu können.
      Übringens, Danke für das viele Lob, an alle.

      Gruss Rolo

      Neu

      Schönes Ding, vor allem die "formerhaltenden Maßnahmen" auf Bild 82.
      ​Und das letzte Foto, hach ja, verspricht wieder ein paar frohe, schöpferische
      ​Stunden der freien Formung willigen Tiefziehblechs an der heimischen Werkbank.

      Zeig uns wieder wo der Hammer hängt, Rolo!

      DT
      LK Osnabrück - where the rust never sleeps...

      Rekord A ,1700er 4 Gang, 2T Limo, EZ 05/63 Schweden

      Neu

      Ich kann mich da der Meinung von Maverik nur anschließen. Rolo ist der Wahnsinn in Blech! Respekt!
      Grüße aus Werl,
      Michael

      O Käpt´n, mein Käpt´n!
      ...... und alles fortwerfen, das kein Leben barg,
      um nicht an meinem Todestag innezuwerden,
      dass ich nie gelebt hatte