Meine Vorstellung

      Meine Vorstellung

      Hallo, möchte mich mal kurz als neues Mitglied im Forum vorstellen. Vorab mal die Erklärung warum mein Benutzername Albert Coupé lautet. Ich habe einen Rekord P2 Coupé, und dieser wurde von meinen Töchtern Albert getauft. Ich selbst bin der Holger und wohne in dem schönen Niederkirchen bei Kaiserslautern. Somit ist es auch naheliegend das ich im Opel-Werk in KL arbeite. Und das nun seit 37 Jahren. Ich habe das Coupé in einem sehr schlechten Zustand 2010 gekauft. Erste Schritte waren die Komplette Demontage und die Entlackung der Karosse. Danach schweißen, schweißen und nochmals schweißen. Insgesamt hatte ich dann noch 56 Stangen Karosseriezinn verarbeitet. Neu lackiert, Motor überarbeitet usw. Aktuell bin ich an der Elektrik. Auch so eine never ending Story. Aber es wird. Hab einen kompletten Bildband mit über 2500 Bildern der Restauration angefertigt, alle Schritte mit Bildern dokumentiert. Ich hab auch festgestellt das ich mich zu spät in diesem Forum angemeldet habe, ich hätte mir wahrscheinlich viele Ideen und Ratschläge von euch abknüpfen können. Naja, bin ja noch nicht fertig. Bilder lade ich noch hoch, muss sie aber zuerst noch komprimieren.
      Gruß
      Holger
      :beer: Holger
      Hallo

      Herzlich willkommen.
      Saubere Vorstellung. Alles drin was wichtig für die Jungs hier ist, Bilder kommen ja noch.
      Viel Spass beim durchsuchen der Forenbeiträge
      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      herzlich willkommen hier im Forum,
      wohne ganz in der Nähe, in Ramstein. wir haben hier von Mai bis Oktober einen sonntäglichen Oldtimerstammtisch, sind auch einige Alt Opel dabei, ein P2 allerdings noch nicht. In Homburg haben wir auch einen Stammtisch der Alt-Opel IG
      ​da sind auch Nichtmitglieder jederzeit herzlich willkommen, bei Intresse kurze Nachricht.
      Gruß
      Helge
      Tach Holger,

      Prima Vorstellung von dir...du hast ne Menge Arbeit investiert,da ist die Vorfreude auf´s Fahren nochmal größer. Viel Spaß hier bei uns im Forum der Spezialisten und vor allem dem Forum der "Fahrer",deshalb werden wir uns nach deiner Fertigstellung ganz sicher auf einem der vielen Treffen in der BRD sehen und persönlich kennenlernen. :) Bis dahin noch das entscheidende...Durchhaltevermögen !!

      Gruß aus WZ Stephan
      en eschte Hessebub fäärt immer Obbl :modo:
      Hallo Holger,
      herzlich willkommen in unserem schönen Rekord-P2-Forum und vielen Dank für Deine tolle Vorstellung! Ich bewundere Leute wie Dich, die jahrelang dengeln und schweißen und schrauben und löten, bevor sie überhaupt den ersten Meter fahren können. Ich bin mehr der der “Rolling-Restauration“-Typ, für sieben Jahre Blut, Schweiß und Tränen wie bei Dir bin ich leider zu ungeduldig - deswegen: tiefsten Respekt! Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg und Spaß und allzeit ein glückliches Händchen!
      Grüße aus dem Sauerland von Frankie, dem Lennecruiser!


      -------------------------------------------------------------------------------------
      Ort: 58119 Hohenlimburg a. d. Lenne
      Fahrzeug: Olympia Rekord P1, EZ 02/60, 1700 ccm
      -------------------------------------------------------------------------------------
      MOTTO: "LEBE SO, DASS SICH DEINE FREUNDE LANGWEILEN, WENN DU TOT BIST!"
      Hallo Holger!

      Auch von mir ein herzliches Willkommen!

      Eins vorab: Es ist nie zu spät sich anzumelden....meinen A-Rex habe ich seit `98, über diesen liebens- und lesenswerten Mikrokosmos hier bin ich erst im Frühjahr 2014 gestolpert, obwohl ich mich schon seit 2009 privat im Internetz umschaue. Vorher kam es ja per Post. Da hieß es "Quelle" oder so.

      Schöne Vorstellung, gutes Durchhaltevermögen! Mann, 2500 Bilder...da kannst Du ja nen Film machen, oder mindestens ein Daumenkino ( wie bei Uschi Glas und Werner Enke in "Zur Sache Schätzchen").

      Ich freue mich mit den anderen auf die ersten Fotos!

      Bis dahin,

      DT / Stefan
      LK Osnabrück - where the rust never sleeps...

      Rekord A ,1700er 4 Gang, 2T Limo, EZ 05/63 Schweden

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „DT_OS“ ()

      Hey Holger,

      Wir haben hier einige Autos mit Namen.
      Es gibt zum Beispiel auch ein Coupé, das Erich heißt.

      Viel Spaß hier in diesem netten Forum
      Schöne Grüße

      Dirk
      "Tausi" :wink:

      aus Meerbusch am Niederrhein (zwischen Krefeld und Düsseldorf)
      "P2"-Käpt´n seit Studientagen (so sieht er auch aus) und seit 2016 auch Diplo-A-Coupé
      Hallo Holger,

      Du hast alles richtig gemacht : :)
      Bist jetzt hier im Forum.
      Besitzt ein P2 Coupe.
      Hast Kinder.
      Wohnst im schönsten Bundesland.

      Also viel Spaß hier im Forum und gutes Gelingen der Resto !
      Viele Grüße aus dem Westerwald

      Gideon



      Ort: 56203 Höhr-Grenzhausen

      Opel Rekord P2 4 türige Limousine 1700 Bj.1962 GM France
      Opel Rekord P2 Caravan 1700 Bj.1961 GM France

      Neu

      Hallo Holger, bin beeindruckt von so viel technischem Können und Durchhaltevermögen. Bin selbst leider nicht immer so geschickt was das Schrauben angeht. Ein echter Opelaner mit solchem Wissen ist für dieses nette Forum eine große Bereicherung. Viel Erfolg bei der weiteren Instandsetzung!
      Ort: 97650 Fladungen/Rhön - Opel Rekord P2 Coupe 04/1962
      Das Leben ist hart, aber ein Opel Rekord P 2 ist härter !!!
      Jürgen mit Diana

      Neu

      Hallo Holger,
      auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum. Ich bin auch mehr der Oldtimertyp den Lennecruiser beschrieben hat. Bei mir kommt allerdings auch noch handwerkliches Unvermögen hinzu. Also, tiefen Respekt vor deiner Resto. Hier bist du jedenfalls richtig, denn es gibt viele hier, die dir bei Problemen weiterhelfen können.
      Grüße aus Werl,
      Michael

      O Käpt´n, mein Käpt´n!
      ...... und alles fortwerfen, das kein Leben barg,
      um nicht an meinem Todestag innezuwerden,
      dass ich nie gelebt hatte