Silvretta Tour 2017 - Panoramagruppe Allgäu-Schwaben v. 13.07. - 16.07.2017

      Entlang der B188, vorbei an den Ortschaften Gaschurn, St. Gallenkirch, Schruns, Tschagguns, Vandans, Lorüns durchquerten wir das Montafon.





      Bei Bludenz bogen wir auf die B193, Ludesch, Thüringen, Richtung Großes Walsertal. Die Sonne verwöhnte uns an unserem letzten Tag mit Temperaturen um 30 Grad.

      Ort: 89165 Dietenheim bei Ulm/Alb-Donau-Kreis
      - Rekord P2, 2TL, 1700, Bj. 63
      - Rekord P2 Coupe, 1700 S, mit Golde SKD, Bj. 62
      - Rekord A, 4 TL, 1700 mit Golde SKD, Bj. 65
      Eine letzte Paßfahrt hatten wir noch vor uns. Jedoch hatte ich, nicht wie vorgesehen, irgendwo bei Raggal einen falschen Abzweig genommen der uns über ein heftiges Steilstück, ich kann es nicht mehr genau nachvollziehen, aber sehr wahrscheinlich über Plazera, Garsella führte. Laut meiner Karte beträgt die Steigung an dieser Stelle 20%. Bei dieser sengenden Mittagshitze muß an solchen Steilstücken mit unseren Autos immer mit Dampfblasenbildung gerechnet werden. Doch alle Fahrzeuge haben dieses Steilstück mit Bravour bezwungen.

      Im Großen Walsertal







      Sammeln nach dem Steilstück. Hier machten wir eine kleine Rast bevor wir das Faschina Joch in Angriff nahmen.



      Ort: 89165 Dietenheim bei Ulm/Alb-Donau-Kreis
      - Rekord P2, 2TL, 1700, Bj. 63
      - Rekord P2 Coupe, 1700 S, mit Golde SKD, Bj. 62
      - Rekord A, 4 TL, 1700 mit Golde SKD, Bj. 65
      Bilder.
      Bilder
      • Pässefahrt 2017 001 (109).jpg

        104,11 kB, 480×640, 14 mal angesehen
      • Pässefahrt 2017 001 (101).jpg

        231,28 kB, 640×480, 14 mal angesehen
      • Pässefahrt 2017 001 (102).jpg

        227,06 kB, 640×480, 15 mal angesehen
      • Pässefahrt 2017 001 (103).jpg

        249,28 kB, 640×480, 12 mal angesehen
      • Pässefahrt 2017 001 (104).jpg

        200,41 kB, 640×480, 16 mal angesehen
      • Pässefahrt 2017 001 (106).jpg

        265,61 kB, 640×480, 15 mal angesehen
      • Pässefahrt 2017 001 (107).jpg

        187,58 kB, 640×480, 12 mal angesehen
      • Pässefahrt 2017 001 (108).jpg

        283,11 kB, 640×480, 13 mal angesehen
      Gruß Ingo aus 71083 Herrenberg/Württemberg , Opel Rekord PII Limo L 4 Türig mit Faltdach.
      Hier kommt auch schon das letzte Bild von der Silvretta Tour 2017 der Panoramagruppe Allgäu-Schwaben. Leider war hier oben am Faschinajoch der Akku meiner Kamera zu Ende.



      Doch als kleine Zugabe kann ich noch mit Bildern von meiner Juni-Tour dienen. Die folgenden Bilder wurden auf exakt der gleichen Strecke über die Ortschaften Sonntag, Fontanella bis Damüls gemacht. Von Damüls, immer der B193 entlang führ die Straße nach Au und dem Gebiet des Bregenzer Wald. Einfach die Schönheit der Landschaft und die Ursprünglichkeit auf sich wirken lassen!!!

      Über das Faschinajoch 1486m.





      Ort: 89165 Dietenheim bei Ulm/Alb-Donau-Kreis
      - Rekord P2, 2TL, 1700, Bj. 63
      - Rekord P2 Coupe, 1700 S, mit Golde SKD, Bj. 62
      - Rekord A, 4 TL, 1700 mit Golde SKD, Bj. 65
      Auf dem Faschinajoch.







      Diese phantastische Tunnelgalerie passiert man auf dem Weg vom/zum Faschinajoch.



      Die Ortschaft Au und der Bregenzer Wald in Sichtweite.



      Über Mellau, Andelsbuch, Hittisau, Krumbach, quer durch den Bregenzer Wald führte uns der Weg wieder zurück nach Deutschland nach Oberstaufen. Von hier ging es entlang der Deutschen Alpenstraße bis nach Wangen im Allgäu.
      In Wangen im Allgäu übergab ich die Führung des Konvois an Markus und Martina (Rekord Ascona, Ausrichter der Saisonabschlußfahrt 2017), die in dieser Gegend ortskundig sind. Nach einer aufsehenerregenden Fahrt mitten durch die Altstadt von Wangen führten uns Markus und Martina querfeldein zu einem urigen Biergarten mitten in der Pampa, mit herrlichem Blick zu den Alpen.
      Hier saßen wir bis zum frühen Abend und genossen das herrliche Wetter und die Sicht bis zu den Alpen bevor die Teilnehmer die individuelle Heimreise antraten.

      Ich bedanke mich hier bei allen Lesern für das rege Interesse an meinem Bericht von der Silvretta Tour 2017, für alle anspornenden Beiträge, Like-Vergabe, Lob etc.

      Bis zum nächsten Jahr wenn die Gruppe Nord zur Silvretta Tour 2018 starten wird. Bislang sind zu dieser Tour 10 Fahrzeuge am Start.

      Viele Grüße aus Ulm
      Günther
      Ort: 89165 Dietenheim bei Ulm/Alb-Donau-Kreis
      - Rekord P2, 2TL, 1700, Bj. 63
      - Rekord P2 Coupe, 1700 S, mit Golde SKD, Bj. 62
      - Rekord A, 4 TL, 1700 mit Golde SKD, Bj. 65
      Hi Günther,

      wie immer gibt es nur eins zu sagen: Da hast Du Dich wieder einmal selbst übertroffen. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
      :respekt1: :respekt1: :respekt1:

      Das sind Erlebnisse, die man nicht vergisst. Ganz große Klasse. :thumbup: :thumbup: :thumbup:

      Ich freue mich schon sehr auf die Durchführung dieser Ausfahrt mit unserer Nord-Gruppe
      im Juli 2018.

      Hoffentlich wirst Du nicht müde, weitere Ausfahrten zu planen :denk1: , zu organisieren und durchzuführen.

      In diesem Sinne, bleib gesund und munter.

      Wir lesen und sehen uns. :wink:
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „RA63“ ()

      Mein Foto hat noch gehalten. Bider noch vom KONGO ( Name der Besenwirtschaft)
      Bilder
      • Pässefahrt 2017 001 (110).jpg

        249,38 kB, 640×480, 5 mal angesehen
      • Pässefahrt 2017 001 (111).jpg

        156,25 kB, 640×480, 8 mal angesehen
      • Pässefahrt 2017 001 (112).jpg

        239,98 kB, 640×480, 9 mal angesehen
      • Pässefahrt 2017 001 (113).jpg

        242,23 kB, 640×480, 9 mal angesehen
      • Pässefahrt 2017 001 (114).jpg

        77,48 kB, 640×480, 10 mal angesehen
      • Pässefahrt 2017 001 (115).jpg

        259,9 kB, 640×480, 11 mal angesehen
      • Pässefahrt 2017 001 (116).jpg

        72,53 kB, 640×480, 18 mal angesehen
      Gruß Ingo aus 71083 Herrenberg/Württemberg , Opel Rekord PII Limo L 4 Türig mit Faltdach.
      Ich habe mich auchmal an ein Fotobuch rangewagt, fragt nicht wie lange ich dazu gebraucht habe. Aber streng nach der Devise einmal ist immer das erste mal.
      Bilder
      • Fotobuch (1).jpg

        187,23 kB, 640×480, 17 mal angesehen
      • Fotobuch (2).jpg

        206,38 kB, 640×480, 14 mal angesehen
      • Fotobuch.jpg

        192,94 kB, 640×480, 14 mal angesehen
      Gruß Ingo aus 71083 Herrenberg/Württemberg , Opel Rekord PII Limo L 4 Türig mit Faltdach.
      Hallo Günther, vielen lieben Dank für diesen sagenhaften Bericht. Wir freuen uns schon mächtig auf das neue Jahr. Der Countdown läuft. Spätestens am 04.07.18 in Nesselwang lernen wir uns kennen! Bis dahin, bleib gesund und munter, deine Opels natürlich auch!
      Ort: 97650 Fladungen/Rhön - Opel Rekord P2 Coupe 04/1962
      Das Leben ist hart, aber ein Opel Rekord P 2 ist härter !!!
      Jürgen mit Diana
      Kann mich da Jürgen und Ha-Jo nur anschließen, echt super!!!

      Ich glaub die Nordi-Gruppe sitzt schon hinterm Steuer und lässt die Reifen scharren. Aber zum Glück haben wir noch Zeit und ich kann mit Stephan unseren Paul gebirgstauglich machen :)
      Wer mit größtmöglichem Aufwand,
      den geringstmöglichen Nutzen erzielt,
      der hat ein Hobby
      Opel Rekord P2 Bj 1962
      Jeep YJ 2,5 Bj. 1990
      Ford Ranger Bj. 2016
      Opel Adam Bj. 2014
      Hallo Günther,
      sehr schöne Bilder und Filme, die mir die Alpentour näher gebracht haben. Umso trauriger bin ich, dass ich nächstes Jahr nicht mtfahren kann. Aber irgendwann wird es klappen.

      RA63 schrieb:

      Ich freue mich schon sehr auf die Durchführung dieser Ausfahrt mit unserer Nord-Gruppe
      im Juni 2018.

      Ich dachte, die Tour wäre Anfang Juli??
      Grüße aus Werl,
      Michael

      O Käpt´n, mein Käpt´n!
      ...... und alles fortwerfen, das kein Leben barg,
      um nicht an meinem Todestag innezuwerden,
      dass ich nie gelebt hatte
      Da hat sich der Hajo wohl vertan.

      Die Silvretta Tour 2018 findet vom MI 04.07. - SA 07.07.2018 statt.

      Viele Grüße aus Ulm
      Günther
      Ort: 89165 Dietenheim bei Ulm/Alb-Donau-Kreis
      - Rekord P2, 2TL, 1700, Bj. 63
      - Rekord P2 Coupe, 1700 S, mit Golde SKD, Bj. 62
      - Rekord A, 4 TL, 1700 mit Golde SKD, Bj. 65

      MiO schrieb:

      Hallo Günther,
      sehr schöne Bilder und Filme, die mir die Alpentour näher gebracht haben. Umso trauriger bin ich, dass ich nächstes Jahr nicht mtfahren kann. Aber irgendwann wird es klappen.

      RA63 schrieb:

      Ich freue mich schon sehr auf die Durchführung dieser Ausfahrt mit unserer Nord-Gruppe
      im Juni 2018.

      Ich dachte, die Tour wäre Anfang Juli??


      Rekord 63 schrieb:

      Da hat sich der Hajo wohl vertan.

      Die Silvretta Tour 2018 findet vom MI 04.07. - SA 07.07.2018 statt.

      Viele Grüße aus Ulm
      Günther


      War ein Tippfehler. :pardon:
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke