Niederrhein - Eggenfelden

      Niederrhein - Eggenfelden

      Hallo,
      ich wollte mal in die Runde fragen wer dieses Jahr zum Treffen in Eggenfelden fährt.
      Besonders interessiert mich dabei wer aus dem Großraum Niederrhein die Reise antritt bzw. wer grob aus dieser Richtung kommt.
      Mit mehreren Autos fahren ist halt einfach schöner (und Beeindruckender :D )
      LG
      Nik
      Hallo Nik,
      wann willst Du überhaupt nach Eggenfelden fahren? :denk1:
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo
      Rekord A LZ 1,5l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      OPEL: feine Marke

      Neu

      Moin Moin,

      wir (mein P II und 2 C-Rekords) starten am 25.5., also Donnerstagfrüh gegen 8 Uhr via A 3 bis Nürnberg und ab dort Landstraße.
      Nach dem Treffen geht es via Ösi-land, Südtirol, Schweiz und Schwarzwald zurück nach Frankfurt... das wird spannend ;)

      LG vom Matthias
      freu mich aufs Wiedersehen
      nicht mehr so ganz Neu-Frankfurter Ex-Berliner mit rheinischem Migrationshintergrund

      P II 4 TL EZ 05.62 in royalblau mit alabastergrauem Dach
      Senator A1 2,8 S EZ 10.78 in aquamarinblau
      Astra TwinTop EZ 06.10 in karbongrau

      Neu

      Hallöchen,
      wir wollen am Do morgen A3 fahren. Haben aber noch die Option Mi Mittag mit Zwischenstation irgendwo.
      Bei mir hat die Ladekontrolleuchte den Betrieb aufgenommen. Muss ich also dies Wochenende klären.
      Stephan, wann fährst Du den los am Donnerstag?

      Gruß
      Falk

      Update:
      Kohleburste hin ??? Seltsam, aber läuft wieder!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „broken.frame“ ()

      Neu

      Moin Susanne

      Wenn ihr noch ein gutes Hotel in der Nähe von Nürnberg sucht kann ich das Burghotel Müller in Burgthann sehr empfehlen. Moderate Preise, sehr gutes Frühstück und mit dem Stammhaus Zum goldenen Hirschen eine sehr schöne uralte heimelige fränkische Gaststätte.Die Familie Müller betreibt auch eine eigene Metzgerei mit fränkischen Spezialitäten. Im Hirschen gibt es auch noch Gästezimmer im Stil der alten Zeit. Burgthann liegt direkt an der B 8 die von Wesel aus bis Neumarkt in der Oberpfalz geht.Von da ist es dann nicht mehr wirklich weit bis Eggenfelden. Die Strecke habe ich schon mal ins Auge gefasst um mit Jupp mal einen schönen Ausflug ins Frankenland zu machen.

      Goldener Hirsch damals und Heute

      müller 1.jpg müller2.jpg
      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1

      Neu

      Hallo,
      an alle die die A 3 nach Würzburg / Nürnberg nehmen möchten...
      Die A 3 wird Ausgebaut, deshalb ist auf den Strecken ab Rasthof Rohrbrunn
      bis ca. 5 km vor Helmstadt (ca. 16 km) und ab WÜ-Kist bis Abfahrt WÜ-Randesacker
      mit Stau zu rechnen. Obwohl es in Richtung Würzburg / Nürnberg ziemlich gut
      laufen soll... der Rückweg wäre eher Stau gefährdet, weil da die Fahrbahnen enger sind.

      Diese Route ist ab Weibersbrunn A3 über Landstraße nach Eggenfelden.
      https://www.google.de/maps/dir/49.9390564,9.3437795/Gern+1,+Eggenfelden/@49.7710533,9.6388653,11z/data=!4m21!4m20!1m10!3m4!1m2!1d9.3514564!2d49.9315017!3s0x47bd4ad45af92bb5:0x8f2e669e70cd7833!3m4!1m2!1d9.5702623!2d49.7466644!3s0x47a2a457e0a134d5:0xed1984036e9fb188!1m5!1m1!1s0x4775b97042e8ec8b:0xcc4c86113803fa47!2m2!1d12.77443!2d48.39882!2m1!1b1!3e0

      Oder Stau nach Helmstadt:
      Wenn die Autobahn bei Helmstadt oder danach Stau hat, abfahren bei WÜ-Kist - weiter nach Kist – in Kist links
      in die Güttenbergerstr. nach Reichenberg – wir verlassen die Güttenbergerstr. nach Eisenbahnschiene an der Kreuzung
      nach rechts auf Würzburger oder Bahnhofstr. – nächste links in die Steige bis zur B 19 – nach rechts bis Kreuzung bei
      Albertshausen - hier links nach Winterhausen - über den Main zur B 13 und zurück zum Autobahnanschluß WÜ-Randesacker


      Oder Stau nach Kist:
      Abfahren in WÜ Heidingsfeld und auf der B 19 fahren bis Kreuzung bei Albertshausen - hier links nach Winterhausen -
      über den Main zur B 13 und zurück zum Autobahnanschluß WÜ-Randesacker

      Oder ab Rasthof Spessart (Rohrbrunn) folgende Strecke bis Biebelried ausweichen und dann wieder auf die A 3.

      https://www.google.de/maps/dir/Autobahn-Rasthaus+Spessart+Nord/49.7702218,10.0715378/@49.7964628,9.5971945,11z/data=!4m16!4m15!1m10!1m1!1s0x0:0xd68622acb0753b73!2m2!1d9.3936224!2d49.8987742!3m4!1m2!1d9.4827505!2d49.8282704!3s0x47a2b052d948c7ad:0x3d96dc74c17ac07c!1m0!2m1!1b1!3e0

      Ich wünsche euch eine Staufreie Fahrt... wir sehen uns in Eggenfelden.




      Dateien
      • WÜ Kist.JPG

        (36,95 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • WÜ Reichenberg.JPG

        (33,4 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Grüße aus Waldaschaff
      Wolfgang


      Opel gut, alles gut!
      Opel P I / Bj. 4/60 in der Schweiz gebaut
      Opel Rekord C Coupè / Bj. 3/70

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „rekoc“ ()

      Neu

      Radiomeldung: Achtung 15 Km Stau auf der A3 zwischen Goldbach/ Hösbach und Abfahrt Bessenbach in der Baustelle.

      Bessenbach? Da sind wir doch grade. Tse,Tse vor mir fährt keiner, seltsam wo soll der Stau denn sein?
      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1