Bremsschläuche P1

      Bremsschläuche P1

      Guten Abend miteinander,
      ich hatte Im November Bremsschläuche für vorne und hinten für Jörg und mein Auto gekauft. Beim Einbau fällt jetzt auf, das die Nut in die die Federklammer zum Befestigen kommt etwa 2 mm zu nahe an der Mutter ist, und man die Federklammer absolut nicht befestigen kann. Die Bremsschläuche waren von O.T.R. Um da jetzt halbwegs zügig zu einer Lösung zu kommen würde ich einfach neue kaufen und die an O.T.R. zurück senden. Wo kauft Ihr eure Bremsschläuche? Und passt da die Nut?
      Gruß aus Darmstadt Matthias
      Eigentlich schon, aber erst am Sonntag wurde das wieder richtig bewusst als wir die andere Seite zusammengebaut hatten...

      Die Nut ist zu dicht am Anschlag, die Halterung beim P1 ist rund 1,5mm stark, da ist die Nut genau "Mitte Halterung" und die Sicherungsklammer lässt sich unmöglich da einrasten. Bei den verbauten Schläuchen ist die Nut deutlich abgesetzt.

      Abhilfe wäre, in das verpresste Metallstück am Ende des Schlauchs mit einer Feile/Säge eine (weitere) Nut einzuarbeiten. Kostet wieder Zeit...

      Ich brauche auch noch 2 vordere Schläuche für meinen P1, wenn ich schon den Kram überhole und die BF wechsle kommen da auch neue Schläuche rein (die hatte Matthias vergessen mitzubestellen - ist im nachhinein sogar ein Vorteil).

      Ich musste am Sonntag erstmal den '66er TL meiner Frau wieder fit (d.h. "frauentauglich") machen, bin also mit meinem P1 ohnehin noch nicht so weit. Und in der Halle sieht's chaotisch aus...

      Grüße, Jörg