Angepinnt Viele Opel im Angebot...

      Neu

      Gute Worte, Alfred!
      Grüße aus dem Sauerland von Frankie, dem Lennecruiser!


      -------------------------------------------------------------------------------------
      Ort: 58119 Hohenlimburg a. d. Lenne
      Fahrzeug: Olympia Rekord P1, EZ 02/60, 1700 ccm
      -------------------------------------------------------------------------------------
      MOTTO: "LEBE SO, DASS SICH DEINE FREUNDE LANGWEILEN, WENN DU TOT BIST!"

      Neu

      Soweit so gut. Doch hier ging es bei den Polstern nicht um das Auto von HK, sondern um ein Inserat aus einem Auto-Verkaufs-Portal, zu deren Inserenten wir normalerweise keinen persönlichen Bezug haben.

      Und ich werde mir auch für die Zukunft vorbehalten, solche Angebote ohne jeden Maulkorb zu bewerten und zu kommentieren, ob sie das geforderte Geld wert sind!

      Neu

      Das war das Auto von HK...
      Grüße aus dem Sauerland von Frankie, dem Lennecruiser!


      -------------------------------------------------------------------------------------
      Ort: 58119 Hohenlimburg a. d. Lenne
      Fahrzeug: Olympia Rekord P1, EZ 02/60, 1700 ccm
      -------------------------------------------------------------------------------------
      MOTTO: "LEBE SO, DASS SICH DEINE FREUNDE LANGWEILEN, WENN DU TOT BIST!"

      Neu

      Lies Alfreds Post nochmal. Da will Dir niemand einen Maulkorb verpassen, es ging allein um die abwertende Formulierung. Es ist halt ein Unterschied, ob jemand schreibt: “Der Polsterbezug gefällt mir nicht.“ oder ob er es anders formuliert: “...solch ein Puff-Polster!“
      Grüße aus dem Sauerland von Frankie, dem Lennecruiser!


      -------------------------------------------------------------------------------------
      Ort: 58119 Hohenlimburg a. d. Lenne
      Fahrzeug: Olympia Rekord P1, EZ 02/60, 1700 ccm
      -------------------------------------------------------------------------------------
      MOTTO: "LEBE SO, DASS SICH DEINE FREUNDE LANGWEILEN, WENN DU TOT BIST!"

      Neu

      altopelfreak schrieb:

      Daß es das Auto von HK ist, konnte ich nicht wissen!


      Hk hat ihn so gepolstert und er war glücklich damit. Der neue Besitzer fand es ebenfalls schön. Warum er den Wagen nun wieder hergibt ist fraglich. Platzmangel habe ich bei ihm nur zwischen Lenkrad und Gürtelschnalle gesehen. Der HK hatte ähnliche Probleme, allerdings hatte er beim fahren die Knie um einiges über das Lenkrad.
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Bald: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1

      Neu

      @Wilm, Du rettest gerade mein Ego

      Ich fragte mich die ganze Zeit, liegt es an mir, oder liegt es daran dass die Leute 1955 weniger Biomasse hatten. Heisst, das Thema um das Zusammenspiel zwischen Bauch, Gürtelschnalle und Lenkrad sowie grosszügiger Sitzbankverstellung ist mir nicht unbekannt. Ich bin (echt wahr) in 2 Sportstudios angemeldet um Heinz' Lenkradlager etwas zu entlasten, wenn die Saison wieder los geht.

      Es war teils gefährlich, die glatte Sitzbank ohne Seitenhalt, das bauchgesteuerte Lenkrad, das kann man getrost als frühe Lenkkraftunterstützung bezeichnen, vielleicht wurde so sogar die Servolenkung erfunden. Seit dem Führerschein 1979 bin ich nie mehr aktiver Auto gefahren, abenteuerlich

      :ironie002:
      Viele Grüsse
      Micha

      Aus Brokdorf/Elbmündung sowie Gustavsburg bei Rüsselsheim

      - Opel Olympia Rekord 1955/56
      - Opel Rekord D Caravan 1972
      - Honda CBX 750 1986 mit H-Zulassung
      - 2 Garelli Europeds: 40 SL von 1978 und 25 SL von 1973

      Neu

      altopelfreak schrieb:

      Wahrscheinlich wegen unserer nivealosen Kommentare!


      Ich denke das der jetzige Besitzer unser Forum nicht kennt, und damit unsere Unterhaltung ebenfalls kaum.
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Bald: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1

      Neu

      Nein das stimmt nicht. Er kennt das. Mittlerweile habe ich auch wieder Kontakt aufgenommen.
      Ist schon ganz amüsant hier im Forum, wenn mein alter Olympia verkauft wird.
      Danke für die die mich Verteidigen gegen Aussagen wie......!
      Ich finde die Innenausstattung absolut geil. Das passt zu der alten Karre. Ja ich weis, es ist nicht jedermanns Sache. Gewisse Wörter kann man einfach bei sich halten, oder diejenigen haben sich einfach nicht getraut so etwas mal zu verwirklichen.
      Nein ich habe ihn nicht einfach verhökert und das auch nicht zwei Mille günstiger.
      Haltet euch doch einfach in gewissen Dingen zurück oder erkundigt euch vorher.
      Spekulationen sind oft nicht angebracht.
      Ich muste ihn auch nicht verkaufen und brauchte das Geld nicht für einen neuen zu kaufen.
      Fragt doch einfach auch mal die Leute die das wissen könnten. Fast alles steht in meinen anderen Berichten. Am besten auch mal richtig hier mitlesen.
      Das mache ich genau so und fahre sehr gut damit.
      Einen schönen Tag noch. UND: Gute Besserung!
      Gruss HK
      Opel Rekord. P2 Bj. 1962 1,7 L
      Frank Kaenders
      p2.kaenders.net/

      Neu

      Moin Klaus

      Brauchst kein schlechtes Gewissen zu haben. Das sind sehr nette Leute. Ein wunderschöner Garten, eine recht große Oldtimersammlung und ganz wichtig...sehr herzlich. Da wurde uns Westfalen doch erstmal eine ordentliche bayrische Brotzeit vorgesetzt. Bei ordentlich meine ich keine Supermarktware sondern Wurstwaren, Speck und Schinken aus eigener Herstellung, einen frisch angebatzten Obatzda und selbstgebackenes Brot.
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Bald: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1

      Neu

      Also ich bin ja noch neu hier, kann aber jetzt an dem besagten Post von altopelfreak nichts Anstößiges finden. Er hat sogar sehr viel Richtiges zu der H-Geschichte und den entsprechenden Fahrzeugen gesagt. Auch rhetorisch habe ich an dem Beitrag nichts auszusetzen. Man wird doch mal eine lockere Formulierung benutzen dürfen, solange es nicht persönlich wird. Ich selbst hätte damit jedenfalls kein Problem, wenn sich jemand in der Form über mein Auto oder die Polster äußert. Es muß doch nicht jedem alles gefallen.

      Aber klar, Humor, Gelassenheit und Intelligenz sind nun mal sehr unterschiedlich verteilt. Von Geschmack will ich gar nicht erst reden .... ;)

      Das nur mal so.

      Grüße
      Christian

      Neu

      Hallo Bubru

      Herzlich willkommen in unserem Forum. Wenn du mal längere Zeit hier mitliest, den ein oder anderen Beitrag schreibst oder uns vielleicht mal dein Auto und dich vorstellst lernen wir uns alle besser kennen. Die Schreiberei mit Altopelfreak ist ja nicht böse gemeint.Lenne schrieb ja auch zu der Ausdrucksweise schon etwas. Es muß auch jeder selber wissen wie er manche Sachen sieht und es sich erklärt. Zu dem Polster gibt es so weit nichts mehr zu sagen, das Thema wurde nach der Fertigstellung genügend besprochen. Ich selber wäre nicht einmal auf die vom Altopelfreak gewählte Bezeichnung gekommen :ironie002: weil ich ja auch gar nicht weiss wie es in den genannten Räumlichkeiten aussieht.
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Bald: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1

      Neu

      @Bubru : Sicher sind die von Dir erwähnten menschlichen Eigenschaften unterschiedlich verteilt.
      Aber die zu einer Bewertung gewählte Rhetorik und Wortwahl kann Aussagen ein Gewicht geben, welches auf den Adressaten, aber auch Mitleser verletzend, störend oder zumindest irritierend wirken kann.
      Ob das nun unbeabsichtigt ist/war oder nicht, ob die persönliche Schwelle höher liegt oder nicht, entschuldigt die Betroffenheit die man bei anderen auslöst nicht.
      Klare offene Worte sind immer richtig, nur sollen diese Worte ohne Schärfe und Herabwürdigung sein.
      Darum geht es hier. Sicher können in Eifer des Gefechts auch mal emotionale, verletzende Formulierungen fallen, dass passiert.
      Dann sollte aber auch nicht lange nach Erklärungen und "hab Doch nicht so" gesucht werden. Eine schlichte Entschuldigung reicht in aller Regel.

      Alles keine Frage von Humor oder Intelligenz, sondern der Erziehung und des Umgangs den wir hier pflegen wollen.

      Alles andere passt doch eher in den "Motor Talk".

      Gruß aus Werl
      Rudi
      =÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=
      Man kann einen Oldtimer nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Oldtimer braucht Zuwendung!
      ÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷

      Opel Olympia P1 CarAvan, EZ 06.1960, Koralle/Alabastergrau, 1,7l
      Opel Olympia P1 "nackter Spatz", EZ 18.06.1959, Birkengrau,

      Neu

      Wilm schrieb:

      Herzlich willkommen in unserem Forum. Wenn du mal längere Zeit hier mitliest, den ein oder anderen Beitrag schreibst oder uns vielleicht mal dein Auto und dich vorstellst lernen wir uns alle besser kennen.

      Ich selber wäre nicht einmal auf die vom Altopelfreak gewählte Bezeichnung gekommen weil ich ja auch gar nicht weiss wie es in den genannten Räumlichkeiten aussieht.


      Moin Wilm

      Und ich kenne weder solche Etablissements noch die besagten Polster. Ich kann aber auch beim besten Willen keine Erziehungsdefizite ausmachen. Es wird aber wohl nicht ausbleiben, das immer mal wieder jemand etwas auf die Goldwaage legt und hyperventiliert. Aber gut, es geht doch insgesamt hier sehr gesittet zu, soweit ich das in der kurzen Anwesenheit erkennen kann.

      Vorstellung kommt noch. Ich will aber erst noch ein paar Bilder zusammensuchen, auf die doch alle so geil sind - oder? :)

      Schönen Abend noch
      Christian

      Neu

      Hier ein besonders schöner P1 (wohl richtiger Ascona aus der Schweiz, vgl.
      seltene Farbtrennungszierleisten vorne, zur Stoßstange abgesenkte Zierleiste
      hinten und Schriftzüge "Ascona");
      gefällt mir sehr gut:

      suchen.mobile.de/fahrzeuge/det…9f-ba19-a488-043ba0c46ba2
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Neu

      Also WENN es nach mir ginge, dann würde ich sagen das nur Autos die Serienmäsig mit Chromstoßstange ausgestattet sind.
      Klar fällt dann der Manta B z.B weg ,aber das sind FÜR MICH auch keine richtigen Oldtimer.....empfinde ich einfach so,obwohl ich den Wagen auch mag.

      zum Thema,
      suchen.mobile.de/fahrzeuge/det…e5-ba8e-4fd8-8254d911a553
      BITTE HELFT ALLE MIT bei der ,, Sammlung von Betrieben´´

      http://www.rekord-p2-forum.de/index.php/Thread/9864-Sammlung-von-Betrieben-f%C3%BCr-Oldtimerteile-Behandlung-BITTE-MACHT-ALLE-MIT/


      Fahrzeuge
      Astra H Caravan schwarz 2009

      Kadett C Signalgrün 1979
      Commodore A coupé silber 1967
      Rekord P1 2 türig,Faltdach ,Koralle/Alabastergrau Bj 1957

      Simson Schwalbe Rot/weiß 1985
      Kreidler Florett silber/beige1966
      DKW Hummel Standartblau 1957

      Neu

      @Bubru
      Erstmal herzlich willkommen hier und danke für die moralische Unterstützung (s.o).

      Noch verstehe ich immer nicht so recht das eigentliche Problem, welches dieser Diskussion zugrunde liegt. Daß hier über bei mobile.de, ebucht u. ä. inserierte Alt-Opel nach Herzenslust hergezogen wird, war doch bisher nichts Ungewöhnliches!

      Es kann doch niemand ernsthaft erwarten, daß ich in einem solchen Fall vorher lange Recherchen anstelle, ob ein inseriertes Auto evtl. mal einem Foristen gehört hat, der sich aufgrund meines Kommentars auf den Schlips getreten fühlen könnte! In diesem Fall habe ich auch nicht daran gedacht, daß es sich nun dummerweise um den Ex-Ponton von @HK-56 gehandelt hat, sonst hätte ich mich entsprechend zurückgehalten oder mir ein anderes Beispiel gesucht um aufzuzeigen, was aus meiner Sicht für die Erteilung eines H-Gutachtens im Sinne der Regelungen -zumindest- fragwürdig ist.

      Oh mann, sollte eines Tages mein erster P2 irgendwo wieder auftauchen, den ich Anfang der 80er besaß, dann würden wahrscheinlich auch alle meine Jugendsünden zu Tage treten, für die ich mich noch heute Ohrfeigen könnte. Da kann ich mich dann wohl auf etwas gefaßt machen!

      Tschüß
      Klaus