Rekord A 1963 meets BMW E36

      Gestern war ich mal wieder beim Lackierer und musste feststellen, dass seit meinem letzten Besuch eigentlich gar nichts passiert ist. Sehr frustrierend.
      Seine Aussage war, dass dei GFK Kotflügel noch komplett angepasst werden müssten und er dafür absolut keine Zeit habe.

      Daher mal meine Kontaktliste durchgesehen und einen Bekannten, der viel mit GFK arbeitet gefragt, ob er aushelfen könne. Also gehtder komplette Wagen wohl nächste Woche auf Reisen zum Kotflügel umbauen.

      Somit geht es hier endlich mal wieder vorwärts, mir dauert das nämlich langsam echt zu lange...

      Zumindest hab ich noch ein Bild gemacht, damit hier nicht nur Text steht :)
      Dateien
      Wer später bremst ist länger schnell...

      1963 Opel Rekord A 2TL auf E36 Chassis (im Aufbau)
      Die sind von der Passform schon nicht der Hit und müssen zudem noch breiter werden.
      So wie es im Moment ist finde ich das zwar schön, aber bei vollem Lenkeinschlag ist da kein Platz mehr zum einfedern...
      Wer später bremst ist länger schnell...

      1963 Opel Rekord A 2TL auf E36 Chassis (im Aufbau)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „pat...“ ()

      Das mit den lackierern kenn ich nur zu gut , das ist in der Schweiz nicht anderst . Mir hat in über 30 jahren kein einziger lackierer seine arbeit zum vereinbarten termin abgeliefert....
      Momentan ist das auch wieder thema . Der lacker hat einen haushaltunfall und kann 4 wochen nicht arbeiten . Na wenigstens ist die kiste schon grundiert .

      Gruss Kurt
      Wohnort : 5108 Oberflachs / Schweiz

      div. P2`s und anderes Alteisen
      Sieht perfekt aus... für ein stock-car-race :P

      Aber im Ernst, der Wagen wird mal extrem schick. :thumbup:

      Gruß aus Werl
      Rudi
      =÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷
      Man kann einen Oldtimer nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Oldtimer braucht Zuwendung!
      ÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷

      Opel Olympia P1 CarAvan, EZ 06.1960, Koralle/Alabastergrau, 1,7l
      Opel Olympia P1 "nackter Spatz", EZ 18.06.1959, Birkengrau,