Rekord A 1963 meets BMW E36

      Rekord A 1963 meets BMW E36

      Nach langer Abstinenz und viel schöner Zeit mit meinem Rekord C Coupé konnte ich mich trotzdem nicht von dem Thema Rekord A trennen...

      Daher am Samstag einen 11 Stunden Trip (Hin- und Rückfahrt ;) ) in den Bayerischen Wald unternommen und bei SaveOldCars eine recht Arbeitsintensive Rekord A-Karosserie abgeholt.

      Aufgrund der doch recht umfangreichen Blecharbeiten wird mich das erst mal ne Weile beschäftigen.

      Für alle Originalos auch gleich an dieser Stelle die Info, dass hier sicher nichts Originales bei rauskommen wird. Daherist es für die radikalen Originalfetischisten wohl besser, direkt den Thread zu verlassen :danke1:

      Was genau umgebaut wird ist noch abhängig voneinem Gespräch mit dem TÜV-Prüfer, der das Ganze am ende abnehmen wird. H-Kennzeichen wird es aber sicher keins geben :grins1:

      Hier mal die Bilder der Ausgangsbasis:





      Erst mal die Kotflügen dran gehängt, damit es wieder wie ein Auto aussieht:



      Teile gabe es auch dazu:





      Als nächstes wird die Karosserie erst mal mit Epoxy-Grundierung versiegelt und dann fange ich mal mit dem löchrigen Unterboden an...
      Wer später bremst ist länger schnell...

      1976 Manta B Berlinetta
      1963 Opel Rekord A 2TL auf E36 Chassis (im Aufbau)
      1977 Opel Kadett C 2TL (im Aufbau)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „pat...“ ()

      Gott, das Wetter war so scheiße am Samstag... Ich bin heilfroh, dass mein Kumpel das schon prophezeit hat und wir den Rekord bei gutem Wetter ausgelagert haben. Du hast ja die Wiese gesehen, das hätte nie geklappt.

      Sehr cool, dass er jetzt umgebaut wird. Die Basis ist optimal dafür. Kein Motor, kein Getriebe, weit entfernt von gutem Originalzustand, da bereut man hinterher auch nichts.

      Wie gesagt, falls du in deiner Gegend (wenn es dann mal soweit ist) keinen günstigen Lackierer findest, kannst du mir gerne Bescheid geben. Passen die GFK-Flügel einigermaßen?
      Übrigens sieht das Ding ohne vordere Stoßstange auch verdammt cool aus... Vielleicht kann man die weglassen und dafür fürs Frontblech einen Splitter bauen? So im Stil der alten Trans-Am-Camaros? Je nachdem, wie radikal er werden soll.

      Bin echt gespannt auf die Fortschritte! :D
      Bilder
      • _WCC2394.jpg

        56,24 kB, 683×250, 18 mal angesehen
      1958er P1
      1959er P1
      1960er P1
      1964er Rekord A (Alltagsauto im Sommer)
      Manta A
      Manta B
      Audi 80 (Alltagsauto im Winter)
      Hey Patrick,

      cooles Auto. Dass Du an einem Original etwas verändern willst ist ja völlig ungewöhnlich :thumbsup: . Die unschuldigen Spiele der Jugend :alt002: Auf jeden Fall sieht das Auto nach Arbeit aus.

      Wenn Du in eine Umweltzone fahren willst, brauchst Du halt eine Grüne Plakette... Aber du hast dann sicher den ersten A-Rekord der Euro VI erfüllt. :thumbup:
      Viel Erfolg!!
      Viele Grüße
      Günther :daumen1:
      Danke Ben, Siggi und Günther :)

      Günther du weißt doch, original ist nicht mein Fall ;)

      Gestern mal mit ner Spachtel, Flex und Staubsauger bewaffnet eine Bestandsaufnahme gemacht. Auf jeden Fall wird mir in nächster Zeit nicht langweilig...

      Fahrerseite hinten mal die ganzen aufgeweichten Dämmmaten entfernt:




      Beifahrer-Fußraum mit Rostumwandler eingepinselt, damit zumindest noch ein bisschen was übrig bleibt ;)




      Kofferraum "zeitwertgemäß" instandgesetzt... :(





      Die Reserveradwanne(n), bestehend aus zwei übereinander gebratenen Wannen, sind komplett tot. Hatte im Vorfeld sowieso schon überlegt, die weg zu rationalisieren - die Entscheidung wurde mir somit quasi abgenommen ;)
      Wer später bremst ist länger schnell...

      1976 Manta B Berlinetta
      1963 Opel Rekord A 2TL auf E36 Chassis (im Aufbau)
      1977 Opel Kadett C 2TL (im Aufbau)
      Du legst ja gleich gut los!!
      Mann, den Kofferraum hatte ich gar nicht so genau angeschaut damals. Ich war froh, dass der Tank gut ist und fertig :D
      Der Fußraum sieht bis auf die grauenvolle Beifahrerseite eigentlich nicht so schlecht aus, oder?
      Halt uns auf dem Laufenden!
      1958er P1
      1959er P1
      1960er P1
      1964er Rekord A (Alltagsauto im Sommer)
      Manta A
      Manta B
      Audi 80 (Alltagsauto im Winter)
      Naja, die Fahrerseite vorne ist auch weit von gut entfernt ;)

      Das gut ist ja, dass ich meinen C zum fahren hab und der A somit alle Zeit der Welt hat...
      Wer später bremst ist länger schnell...

      1976 Manta B Berlinetta
      1963 Opel Rekord A 2TL auf E36 Chassis (im Aufbau)
      1977 Opel Kadett C 2TL (im Aufbau)
      War gestern nochmal 3 Stunden am Rekord zu Gange.
      Fahrerseite komplett geschliffen, damit heute Epoxy-Grundierung als Wetterschutz drauf kann.
      Wieder mal galt das Motto "wer suchet der findet":



      Wer später bremst ist länger schnell...

      1976 Manta B Berlinetta
      1963 Opel Rekord A 2TL auf E36 Chassis (im Aufbau)
      1977 Opel Kadett C 2TL (im Aufbau)
      Hmm,

      da kannste wahrscheinlich erst besser ne Rep.Blechliste aufstellen, was? Meine PN mit Vorschlag der Blechgrösse Fussraum bzw. Verlauf schon geprüft?
      Meine Hülse habe ich angeschaut, der Unterschied ist lediglich dass, dass ich Halter für eine Sitzbank habe, was aner nicht ins Gewicht fällt..

      Bis dahin,

      DT
      LK Osnabrück - where the rust never sleeps...

      Rekord A ,1700er 4 Gang, 2T Limo, EZ 05/63 Schweden
      Gestern noch das Skalpell geschwungen:
      Operation erfolgreich, Krebs entfernt ;)
      Hier der schaurige Anblick:







      Da Stefan so nett ist und mir für die BFS ein Rep-Blech anfertigt blicke ich dem Ganzen halbwegs gelassen entgegen.
      Auf jeden Fall hab ich mit der Karosse noch gut zu tun...
      Wer später bremst ist länger schnell...

      1976 Manta B Berlinetta
      1963 Opel Rekord A 2TL auf E36 Chassis (im Aufbau)
      1977 Opel Kadett C 2TL (im Aufbau)
      Heute mal mein erstes selbstgefertigtes Reparaturblech angefertigt. Noch nicht perfekt, aber für den ersten Versuch recht gelungen find ich.
      man beachte auch den Zustand des Originalteile:






      Außerdem die Karosse abgeschliffen und mit 2K EP Grundierung vor Witterungseinflüssen geschützt:



      Wer später bremst ist länger schnell...

      1976 Manta B Berlinetta
      1963 Opel Rekord A 2TL auf E36 Chassis (im Aufbau)
      1977 Opel Kadett C 2TL (im Aufbau)

      Sigi schrieb:

      Hallo pat,
      das sieht doch klasse aus :daumen1:


      Danke dir :)

      DT_OS schrieb:

      Hi Pat,

      sag mal, was für ein Kofferraumgriff ist das?

      DT


      Gute Frage - jedenfalls ist das Teil mit zwei völlig vergammelten Schlitzschrauben durch den Kofferraum festgeschraubt worden. Daher werde ich es demnächst in mehrere Teile zersägen um es zu entfernen.
      Wer später bremst ist länger schnell...

      1976 Manta B Berlinetta
      1963 Opel Rekord A 2TL auf E36 Chassis (im Aufbau)
      1977 Opel Kadett C 2TL (im Aufbau)
      Danke für die netten Worte, Ich geb mein bestes ;)

      Bezüglich des Griffes: hab ihn doch abgeschraubt bekommen. Hat jedoch leider nen Riss und gehört mal poliert...

      Wenn jemand Interesse hat kann er /Sie den Griff gegen Übernahme der Versandkosten haben...



      Wer später bremst ist länger schnell...

      1976 Manta B Berlinetta
      1963 Opel Rekord A 2TL auf E36 Chassis (im Aufbau)
      1977 Opel Kadett C 2TL (im Aufbau)
      Nabend Pat,

      sag mal, das spitz zulaufende Kastenprofil A-Säule zu Radeinbau links ( 4tes Foto in Deinem Beitrag am Mittwoch) - ist doch C- oder D-Rekord oder? Sitzt wenigstens 8 cm tiefer als bei mir & hat ein deutlich grösseres Format. Ist die andere Seite auch so? Weiß Ben mehr?

      PS: Hast Post.

      Bis dahin,

      DT
      LK Osnabrück - where the rust never sleeps...

      Rekord A ,1700er 4 Gang, 2T Limo, EZ 05/63 Schweden

      DT_OS schrieb:

      Nabend Pat,

      sag mal, das spitz zulaufende Kastenprofil A-Säule zu Radeinbau links ( 4tes Foto in Deinem Beitrag am Mittwoch) - ist doch C- oder D-Rekord oder? Sitzt wenigstens 8 cm tiefer als bei mir & hat ein deutlich grösseres Format. Ist die andere Seite auch so? Weiß Ben mehr?

      PS: Hast Post.

      Bis dahin,

      DT



      Ich weiß leider auch nicht mehr, hab den Wagen schon so gekauft damals. Hab gedacht, dass die das Profil mal geändert haben. Es ist ja ein '63er, mein roter ist von '64.
      1958er P1
      1959er P1
      1960er P1
      1964er Rekord A (Alltagsauto im Sommer)
      Manta A
      Manta B
      Audi 80 (Alltagsauto im Winter)