Welche Werkzeuge habt ihr im Kofferraum ?

      Welche Werkzeuge habt ihr im Kofferraum ?

      Hallo Gemeinde,
      im September geht es bei uns ja auf große Fahrt. Im Moment habe ich so ca. 2 Tonnen Werkzeug im Kofferraum :lol: . Damit wir aber auch Kleidung zum Wechseln mitnehmen können muss ich natürlich den Kofferaum etwas leerer bekommen.

      Deshalb mal in die Runde gefragt: Was habt ihr so an Werkzeug und Kleinteilen so dabei.

      Gruß
      Gruß
      Andreas

      Opel Rekord P1

      Bj. 06.1959

      Alabastergrau/Creme
      Olymat

      Alt-Opel IG
      Mitgliedsnr.: 3552
      Eigentlich brauchst du nur 2 13er Schlüssel ( zum Kontern zb Lima) ein 15 er und 10er Schlüssel, Kabelbinder und Schraubendreher. Entweder ein Stück Fahradschlauch(zum Überbrücken falls ein Kühlerschlauch platzt) oder halt einen Satz original schläuche. Gerne auch dabei ist dieses selbstverschweißende Klebeband. Ein bischen Kabel habe ich auch immer dabei. Und WD40.
      Aber ganz ehrlich.....es geht sowieso immer das kaputt was du nicht dabei hast ;)
      Wenn ich ins Allgäu fahre habe ich einen Verteiler, Wasserpumpe und Lima dabei. Kaputt gegangen ist der Stoßfämpfer ;)
      Dann habe ich noch die Gummies für den Auspufftopf dabei (die reißen gerne mal)
      Ich denke das war es so im Groben und ganzen. An Flüssigkeiten habe ich immer 4l Wasser, Öl, und so ne kleine Dose Bremsflüssigkeit dabei. Achso und einen Bremsschlauch. So jetzt aber.
      Der Frank aus 49356 Diepholz 8)
      www.opel-rekord-p1.de
      Stirnlampe bzw. Taschenlampe
      Vielfachmessgerät für/gegen die Massefehler, durchgebrannte Sicherungen, nicht funktionierende Öldruckschalter (siehe Frank)usw.
      Babyfeuchttücher zum Hände nach Reperatur reinigen, oder willst du mit Ölfingern dein Lenkrad ruinieren?
      Gruß aus Hagen
      Stadt der vier Flüsse: Ennepe, Ruhr, Lenne und Volme !
      Udo :wink:
      Mussich zugeben . Ich bin schisser . Neben den normalem Werkzeug sind Kühlerschläuche mit an Bord , Benzinschläuche auch , sowie eine Benzinpumpe , ein Limaregler , Wasser , Öl und Feuerlöscher und eine Zündspule .
      Bei den seltenen grösseren Touren kommt noch eine Wapu , Lima und ein Vergaser mit . Hmm , glaube ich habe nichts vergessen .
      Warum ist der Kofferraum auch so gross ?

      Mein Bekannter hat in seinem P1 nur Notfallwerkzeug und die goldene AvD Karte . Ist auch immer noch gut nach Hause gekommen . Geht also auch .

      Gruss
      Marcus
      Rücksichtsvolles Fahren ehrt den Opelfahrer !

      Ort : 42369 WUPPERTAL
      Fahrzeuge : Rekord P2 , Rekord B , Kadett C ...
      Hallo zusammen,
      da ich vom Schrauben nicht allzuviel Ahnung habe, :sos1: habe ich lieber unseren Floridaboy :first002: "im Kofferraum", besser
      gesagt dabei. Findet Renate auch immer sehr beruhigend.
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Na ihr seid mir ja Kumpels,

      ich glaube wir nehmen nur drei Shirts und ne Hose zum wechseln mit. U - Wäsche aus Papier aus dem DM.
      Vielleicht kann ich noch ein wenig Werkzeug unter die Sitze packen, dann ist das Gewicht auch besser verteilt. :floet002:

      Gruß
      Gruß
      Andreas

      Opel Rekord P1

      Bj. 06.1959

      Alabastergrau/Creme
      Olymat

      Alt-Opel IG
      Mitgliedsnr.: 3552
      Der Bernd hatte am diesjährigen Pfingsttreffen sogar einen Rangierwagenheber dabei. ......wir haben Ihn 2 x gebraucht!!!

      Viele Grüße aus Ulm
      Günther
      Ort: 89165 Dietenheim bei Ulm/Alb-Donau-Kreis
      - Rekord P2, 2TL, 1700, Bj. 63
      - Rekord P2 Coupe, 1700 S, mit Golde SKD, Bj. 62
      - Rekord A, 4 TL, 1700 mit Golde SKD, Bj. 65
      @ ra63-danke für die Blumen lieber Hajo und Renate-aber da wir ja mit zuverlässigen Wagen unterwegs sind haben wir ja wenig zu tun.Und in der Gemeinschaft helfen wir uns eh immer gegenseitig,alles also kein Problem.

      Gruß aus WZ euer Floridaboy
      en eschte Hessebub fäärt immer Obbl :modo:
      Hallo,
      ich habe gerade dieses Thema gefunden, da mich das Thema "notwendiges Bordwerkzeug und Ersatzteile" umtreibt.
      Hier steht ja schon einiges aufgelistet von Schraubendreher bis Toilettenpapier. :))
      Aber gibt es das auch schon als schriftliche Aufstellung?
      Weiter frage ich mich, ob es Sinn machen könnte im Forum eine Art Pannenstatistik zu führen und welche sinnvollen Erkenntnisse daraus abgeleitet werden könnten. Natürlich über die Erkenntnis "Panne gehabt" hinaus ;)) Ich denke das ziemlich jeder seine persönliche Pannenhistorie im Kopf hat.
      Lieben Gruß
      Rudi