schöne alte Fotos

      Hallo zusammen,

      habe heute von meiner Tante ein Foto aus den 60er Jahren mit ihr und meinem Rekord A, der sich in Familienbesitz befindet,
      geschenkt bekommen, das im Ötztal aufgenommen wurde.

      Das Foto, noch ohne Alt-Opel-Kissen auf der Hutablage, hat für mich einen hohen ideellen Wert.
      Ich habe mich sehr gefreut:
      Dateien
      • P1280010l.jpg

        (867,67 kB, 76 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1280005l.jpg

        (573,42 kB, 63 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P1280006l.jpg

        (499,05 kB, 61 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Bild (19).jpg

        (272,1 kB, 68 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „RA63“ ()

      Hey Stefan

      Ich habe da sofort Kopfkino. Wenn da was gegangen wäre........würdest du der Onkel von Ha-Jo sein können.
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Bald: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      Hallo Hajo,

      es freut mich für dich, ein sehr schönes Foto. Auch ich hatte nach vielen Jahren mal ein Bild vom ehemaligen Besitzer
      meines Autos bekommen. Da war die Freude auch riesig.
      Grüße von Günni aus Hagen :wink:

      Opel Rekord P2 4TL 1700ccm EZ 1962
      NSU Fox 125ccm BJ 1951
      NSU Fox 125ccm BJ 1952
      Demm Ping Pong 50ccm BJ 1976
      Wohnort: 58099 Hagen
      Rapido Confort Matic BJ 1982

      OliK. schrieb:

      Mensch Ha-Jo, gabs damals auch schon Wunschkennzeichen? Super Foto!


      Lieber Olaf,

      mein Onkel arbeitete bei der Polizei und hatte wohl einen Draht zur Zulassungsstelle.

      Das Wunschkennzeichen ist symptomatisch für die Pflege, die der Wagen von meinem
      kinderlosen Onkel erhielt.
      Ich hatte laut Angaben meiner Angehörigen schon mit drei Jahren -wenn mein Onkel
      uns mit dem Rekord A besuchte- geäußert, dass ich
      den roten Opel mit den weißen Reifen einmal haben wollte.
      Weil mein Onkel den Rekord A so gepflegt und in einer beheizten Garage stehen hatte,
      den Wagen im Winter nie gefahren hat und der Rekord sogar im Urlaub in einer
      Garage stand, konnte mein Vater den Rekord A 1977 in einem nahezu perfekten
      Zustand übernehmen.
      Seit 1986 fahre ich den Rekord A und mußte etwas länger auf meine Wunschkennzeichen
      OF-A 1963 und schließlich OF-RA 63H warten; siehe Foto des Fahrzeugbriefes.
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Hmmmm , ja ein Bild meines P1 von einem Vorbesitzer das
      würde mich freuen , nur wie herausbekommen ob einer hier ist und ob er auch
      Bilde davon hat .

      Alte Fotos haben was ;)

      Gruß aus Hamburg
      Michael
      Gruß aus Hamburg

      Michael

      [*]

      Fahrzeuge :
      Opel Rekord Olympia P1 Bj.05.1958
      Opel Astra H Caravan Bj.05.2007

      RA63 schrieb:

      Seit 1986 fahre ich den Rekord A und mußte etwas länger auf meine Wunschkennzeichen OF-A 1963 und schließlich OF-RA 63H warten


      ...und sicher fährt irgendwann einer Deiner beiden Söhne den Wagen, mit hoffentlich gleicher Pflege, weiter. Bei dieser Historie handelt es sich ja schließlich um ein ganz besonderes Fahrzeug!
      Grüßle vom See...
      Olaf :wink:

      - Opel Rekord P2 1500 Limo. 2-trg 1961

      REKORD, ein Wagen ohne Probleme

      OliK. schrieb:

      RA63 schrieb:

      Seit 1986 fahre ich den Rekord A und mußte etwas länger auf meine Wunschkennzeichen OF-A 1963 und schließlich OF-RA 63H warten


      ...und sicher fährt irgendwann einer Deiner beiden Söhne den Wagen, mit hoffentlich gleicher Pflege, weiter. Bei dieser Historie handelt es sich ja schließlich um ein ganz besonderes Fahrzeug!


      Lieber Olaf,

      genauso ist es geplant. Mein "eine Minute" älterer Sohn Ha-Jo III hat schon bekundet, den Rekord A einmal übernehmen
      zu wollen.

      Dann hätten mein Onkel Willi Goerke, mein Vater Hans-Joachim Goerke (Ha-Jo I), ich Hans-Joachim Goerke (Ha-Jo II )
      und mein Sohn Hans-Joachim Goerke (Ha-Jo III) den Rekord nacheinander besessen.
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Hallo

      Ich habe gerade eine Sendung im SWR gesehen. Wirtshäuser auf dem Land. Wunderbare Berichte über Traditionshäuser mit vielen Filmausschnitten der 50/60er.Wie man fuhr, feierte und lebte als Gastwirt.

      swr.de/geschichte/wirtshaeuser…=1517535/mucl9/index.html
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Bald: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      Hallo

      Irgendwo müßte ich noch ein altes Foto mit einem Opel Blitz vor unserer Kneipe haben. Leider ist das ein Feuerwehrfahrzeug unserer Feuerwehr und die Kameraden rollen gerade die Schläuche zusammen die benötigt wurden um das Großfeuer im Haus zu löschen. Danach, von 72 bis 74, wurde das Haus kernsaniertund wieder aufgebaut.Leider hat der damalige Besitzer sehr viel modernes Zeug eingebaut und die schönen historischen Sachen wie Kamin und Fliesen einfach in den Container entsorgt.
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      Bald: P II Schnelllieferwagen 1500 Bj 63
      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1