Eine Leiche zum Dessert

      Servus Tom,

      ich auch 69iger arbeite in Aschaffenburg und habe den Wagen vor ca 2 Jahren schon mal beim Brass in der Würzburger Str bestaunt. Wirklich cooles Teil. Vor 30 Jahren stand hier beim Schrotti auch mal ne /8 Benz Leiche. Der war auch soo cool aber mangels Geld und Fähigkeiten hab ich den seinem Schicksal überlassen. Tja so isses eben.

      Viel Spaß und Gruß damit

      Maggus
      Hallo alle miteinander.

      Vielen lieben Dank für die freundliche Aufnahme im Forum. :danke1:
      Die erste wirkliche Ausfahrt hatte wir ja jetzt letztes Wochenende zum Forentreffen des Kadett-Forums, der Miami-Party in Fleisbach. Davor hatte ich noch einen Ölwechsel gemacht und Getriebeöl nachgekippt. 1l - ich glaub da war gar keins mehr drin =O In Fleisbach angekommen wusste ich auch warum. Der suppt ganz schön aus dem Getriebe. Also jetzt nicht in rauen Mengen aber sichtbar und es ist DEFINITV Getriebeöl. Wo es rausläuft weiß ich noch nicht aber das ist ja überschaubar.

      Die Feuerprobe hat unsere Witwe also bestanden ^^ Insgesamt ca. 300 Kilometer. Und auf so einer Fahrt verteilt man dann auch die Prioritäten der anstehenden Arbeiten. Als nächstes kommt die Bremse dran. Rechts hinten gibts über längere Strecken nach dem Bremsen so ein Quick-Quick-Quick-Schleifgeräusch. Ich vermute einen festen Radbremszylinder und wahrscheinlich ist der Belag auch schon weg - so hört es sich zumindest an. Ja und wenn ich an ein Rad gehe mach ich die anderen gleich mit. Danach kommt das Mittellager bzw. der Dämpfungsring der Kardanelle dran - da ist zeimlich viel Spiel drin und ab 80km/h dröhnts ordentlich. Gut - schneller als 70 will man auch nicht fahren wenn man das Gefühl hat in einem in Seenot geratenen Schlauchboot zu sitzen .. wo wir dann bei der Federung bzw. der Dämpfung sind ... und und und ... :cool1:

      Nächstes Jahr bekommt der Rekord sehr wahrscheinlich die 07er Nummer. Dann muss ich auch nicht ständig Angst haben das der TÜV uns scheidet und kann die Dinge in Ruhe angehen. Ich werde auf jeden Fall Bericht erstatten wenn sich wieder etwas getan hat.

      @Rhön-Erbse: Nein, das Forenmitglied aus Waldaschaff kenn ich (noch) nicht persönlich, habe aber schon mitbekommen das da jemand herkommt.
      @STBT78: Aaahhhh ... den Namen kenn ich ... ist aber schon länger her, dass du dich im B-Forum aufgehalten hast, oder? Facebook ist bei mir nur ne Randerscheinung von Instagram. Aber danke für den Tip - vielleicht schau ich da mal rein
      @Diplodett: Hans :) ... wir kennen uns echt schon seit 2010??? Krass ... ja das du den Kadett nicht kennst, liegt einfach daran, dass du noch nie bei uns warst ;) Liebe Grüße aus dem Land des GUTEN Bieres :D ... Ach ja .. 2 Packungen Pindakoeken sind schon gefuttert - Danke nochmal :)
      @Norbert aus D.: Ich gebe mein Bestes euch auf dem Laufenden zu halten allerdings ist jetzt erstmal der Wilk (neuer Fußbodenbelag) an der Reihe um ins Land der Tulpen, Pindakoeken und des Käses zu reisen ;)
      @HK-56: Mein ganzes Leben ist ne Baustelle :pardon: von daher passt das ;)
      @Wiku: Der Wilk und der Kadett sollen tatsächlich mal zusammen auf Reisen gehen. Aber bis dahin ists noch ein weiter Weg. Meine Frau und ich träumen davon im Gespann ans Nordkap zu fahren. Naja .. träumen darf man ;)
      @RA63: Ich geb mein Bestes. Meistens ist es dann so, dass ich in meiner Arbeitswut vergesse Bilder zu machen aber ich gelobe Besserung :cool1:
      @G-Klaus: Danke für das Kompliment... dummerweise REDE ich aber auch soviel und wie ich schreibe ... da kann meine Frau ein Lied von singen :floet002:
      @Arni: Da war er das letzte Mail beim Brass für die HU. Letztes Jahr war der TÜV gerade abgelaufen. Kommt also hin. Ja wenn man Geld hätte - was hätte man da nicht alles retten können. Ich denke nur an die ganze Muscle-Cars der GIs, als die amerikanischen Truppen aus Aschaffenburg abgezogen wurden. Die wurden alle für ne kleine Mark verhökert oder verschrottet ;(

      So ... jetzt muss ich aber mal wieder etwas Geld verdienen um mir diesen ganzen "Luxus" leisten zu können :grins1:

      Wie gesagt - danke nochmal für die netten Worte. Die nächsten Tage werde ich mal hier im Forum ordentlich stöbern. Ich muss da ja ein paar Jahre aufarbeiten.

      ... und wenn das mit dem Forentreffen 2023 hinhaut, es irgendwo in der Nähe ist und das dann auch zeitlich noch passt, sind wir sehr gerne dabei.

      Genießt die Woche,

      Tom :wink:
      Würden wir mehr tanzen, die Welt wäre eine andere!

      © Andreas Nero Nick

      (*1955), deutscher Komponist und Texter

      "Schwarze Witwe" Rekord A Bestatter 1.7N 60PS Bj 65 Pollmann Umbau
      "Die Kleine" Kadett B Coupé F Ausführung LS Bj 68 in ewiger Restauration
      "Schnoekobil" Wilk 310 Sport Bj 78
      "Der Dicke" Zafira B OPC Line 1.7CDTI Bj 09
      "Nachtschatten" oder auch "Beulchen" Astra H TwinTop 1.6 Bj 07
      Hallo Falk,

      Ja das hab ich schon gelesen, aber da sind wir gerade auf dem Weg ins schöne Bloemendaal aan Zee in Nordholland. Vielleicht klappts ja nächstes Jahr mit dem Typentreffen der Alt-Opel-IG. Die Bilder der letzten Jahre versprechen jedenfalls ein tolles Treffen :)

      Grüße Tom
      Würden wir mehr tanzen, die Welt wäre eine andere!

      © Andreas Nero Nick

      (*1955), deutscher Komponist und Texter

      "Schwarze Witwe" Rekord A Bestatter 1.7N 60PS Bj 65 Pollmann Umbau
      "Die Kleine" Kadett B Coupé F Ausführung LS Bj 68 in ewiger Restauration
      "Schnoekobil" Wilk 310 Sport Bj 78
      "Der Dicke" Zafira B OPC Line 1.7CDTI Bj 09
      "Nachtschatten" oder auch "Beulchen" Astra H TwinTop 1.6 Bj 07
      Hallo Tom,

      besser spät als nie,
      auch aus dem Sauerland ein herzliches Willkommen :wink: .
      Viel Spaß mit den "alten Karren" :daumen1: .

      Gruß,
      der Volker.
      Ort: 58710 Menden, Rekord P2 4Türer, seit Januar 2015 zur Restauration bei Louis, seit 15.10.2019 erst mal bei mir in der Garage ………

      Neu

      Hallo Tom,
      ich habe erst jetzt deine Vorstellung gelesen.
      Herzlich Willkommen hier im Forum.
      Super dass es wieder ein Alt Opel im Landkreis AB gibt.
      Ist das der A Rex vom Bestatter Kraus?
      Grüße aus Waldaschaff
      Wolfgang


      Opel gut, alles gut!
      Opel P I / Bj. 4/60 in der Schweiz gebaut
      Opel Rekord C Coupè / Bj. 3/70

      Neu

      Hallo Wolfgang.

      Jap - genau der ist das :wink:

      Viele Grüße

      Tom
      Würden wir mehr tanzen, die Welt wäre eine andere!

      © Andreas Nero Nick

      (*1955), deutscher Komponist und Texter

      "Schwarze Witwe" Rekord A Bestatter 1.7N 60PS Bj 65 Pollmann Umbau
      "Die Kleine" Kadett B Coupé F Ausführung LS Bj 68 in ewiger Restauration
      "Schnoekobil" Wilk 310 Sport Bj 78
      "Der Dicke" Zafira B OPC Line 1.7CDTI Bj 09
      "Nachtschatten" oder auch "Beulchen" Astra H TwinTop 1.6 Bj 07