P2 Bremslicht Kuriosum ???

      P2 Bremslicht Kuriosum ???

      Hallo an die Gemeinde, ich habe was kurioses hier, nachdem ich den Bremslichtschalter isoliert hatte ging auch das Licht nun, im Buch für Elektrik P2 habe ich gelesen und auch in der Grafik so verstanden dass das Bremslicht ausgeht wenn der Blinker gesetzt ist also links geht aus wenn links geblinkt oder auch rechts und beide Bremslichter gehen nur wenn der Blinkerhebel in der Mitte steht ??? So zeigt es die Grafik jetzt habe ich den befreundeten Kfz Meister gefragt und er sagt dass das nicht zulässig ist !!! Gem StVO ?? Was machen und kann mir jemand sagen wie das sein muss und ob das zulässig ist gerne auch per Video and mein email
      mac.schlegel@yahoo.de

      freue mich das zu sehen und es freut mich mehr das so hinzubekommen hahaha
      Gruß aus dem Schwarzwald
      Martin
      wow, super das hört sich gut an und jetzt hahaha das Bremslicht geht und der Blinker nicht, das Glas ist rot und dann ich der Blinker natürlich auch rot, muss ich den Blinkerschalter ausbauen um das zu realisieren??? Blink ersetzt Brems haha das hört sich sehr treffend an , es geht nur 1 Kabel nach hinten, schwarz/gelb links und Schwarz/blau rechts kommt das vom Blinkerschalter??? OMG dann hab ich über Winter Zeit das zu basteln, dank voreerst mal für die hilfreichen Infos, ihr seid wirklich super und sehr kompetend, Gruß ausm Schwarzwald, Martin
      Guten Abend Martin,

      im "Originalzustand" ist das so:

      Der Blinkerschalter hat 2 Schaltebenen.

      Die Ebene 1) bedient die vorderen Blinker, das ist simpel, die vorderen Blinker werden bei Bedarf einfach
      mit dem Blinkgeber verbunden > funktioniert

      Die Ebene 2) sorgt dafür, dass:

      - in Ruhestellung (Blinker aus), die hinteren Bremsblinker mit dem Bremslichtschalter verbunden sind.
      Ergebnis: Beim Bremsen leuchten beide hinten Bremslichtblinker

      - beim Blinken (Beispiel links) trennt der Blinkerschalter die linke hintere Bremsblinklampe vom Bremslichtschalter
      und verbindet sie (analog Ebene 1) mit dem Blinkrelais.
      Ergebnis: Die linke Bremslichtlampe blinkt

      - beim gleichzeitigen Bremsen reagiert nur die rechte Bremsblinklampe....sie wurde ja nicht vom Bremslichtschalter
      getrennt !

      Die Logik dieser Vorgänge bewältigt der Blinkerschalter, mit seinen zwei Schaltebenen.

      So richtig lustig wird es, wenn Du eine Warnblinkanlage zufügen willst (oder mußt).....

      Lasse den Mut nicht sinken !!

      Gruß,

      Alfred. H.
      Hallo Martin,

      richtig, das Bremslicht läuft über den Blinkerschalter und wird dort bei Einschalten des jeweiligen Richtungsblinkers je nach Seite ab- bzw. gleichzeitig auf den Blinkerstromkreis umgeschaltet. Erst wenn der Blinker wieder aus ist, kann das jeweilge Brems-Blinklicht wieder Strom vom Bremslichtschalter erhalten. Schau Dir mal den Schaltplan an. Der wurde hier bestimmt schon öfter gepostet.

      Tschüß
      Klaus

      Alfred. H. schrieb:

      So richtig lustig wird es, wenn Du eine Warnblinkanlage zufügen willst (oder mußt).....


      Das sage ich Dir. Ich habe dafür 2 Tage gebraucht beim P2, mit Recherche, Schaltpläne lesen, unterm Armaturenbrett rumturnen (im der winterkalten Garage) usw. Den richtigen Warnblinkschalter mit den nötigen Relais hatte ich glücklicherweise.
      Da hat man was geleistet, das kriegt man beim Verkauf nie wieder raus ... :)

      Grüße

      Bubru schrieb:

      Alfred. H. schrieb:

      So richtig lustig wird es, wenn Du eine Warnblinkanlage zufügen willst (oder mußt).....


      Das sage ich Dir. Ich habe dafür 2 Tage gebraucht beim P2, mit Recherche, Schaltpläne lesen, unterm Armaturenbrett rumturnen (im der winterkalten Garage) usw. Den richtigen Warnblinkschalter mit den nötigen Relais hatte ich glücklicherweise.
      Da hat man was geleistet, das kriegt man beim Verkauf nie wieder raus ... :)

      Grüße

      Vielleicht interessant, ich habe das super mit der Blinkerbox umgesetzt...
      Gruss HK
      Opel Rekord P2 Bj.1962 1,7 L
      Ford Galaxy WA6 Bj.2015 1,6 L Ecoboost
      WW Knaus 8,5m 2,0 T

      Frank Kaenders
      Forumtreffen 2022 am 20-22.05.22 :alt002:
      www.Opel-HK.de
      www.P2.kaenders.net
      Ich hatte mich ehrlich gesagt noch nie damit befasst . Darum war ich gerade mal bei mir nach schauen .Ergebnis : bei mir funktioniert das genau umgekehrt wenn ich beim Blinken bremse geht der die Blinkbremsleuchte auf Bremslicht also hört auf zu blinken . Frage kann ich das so lassen oder muss ich jetzt die ganze schosse mühsam um steicken
      Erstmal prüfen wo der Fehler liegen kann bzw. herkommt-gleich nen neuen Kabelbaum würde ich mal ausschließen wollen. Mit nem zweiten Mann/Frau und ner Prüflampe mal an den entsprechenden Stellen und Kabelfarben geprüft. Dann wird sicher ein Fehler oder ein Verklemmen festzustellen sein.

      Gruß aus WZ Stephan
      en eschte Hessebub fäärt immer Obbl :modo:
      In der Tat...lieber schnell ändern. Steht man an irgendeiner Kreuzung und kann keine Blinksignale geben, so ist das...nicht ideal. Aber so ein Hexenwerk ist das nicht; ich werde es demnächst auch wieder tun müssen ( Warnblinkanlage nachrüsten ). An sich wäre es hier ja keine Vorschrift, aber ich fahre zu viel herum...und man weiß ja nie. Im Lloyd war schon eine drin, aber der Schalter ist defekt, grr. Bei Traktoren hat man das Problem auch.

      Opf1703 schrieb:

      Ich hatte mich ehrlich gesagt noch nie damit befasst . Darum war ich gerade mal bei mir nach schauen .Ergebnis : bei mir funktioniert das genau umgekehrt wenn ich beim Blinken bremse geht der die Blinkbremsleuchte auf Bremslicht also hört auf zu blinken .


      Vielleicht täuschst Du Dich auch, und Dein Spannungsabfall ist so hoch ("Unterspannung") dass der betreffende Blinker Dauerlicht zeigt, und die andere Seite korrekt bremst.

      Dann ist die Verkabelung korrekt, aber es sieht so aus als ob er beidseitig bremst...

      Mein P1 blinkte als ich ihn kaufte einwandfrei. Allerdings habe ich inzwischen alle 4 Soffiten gewechselt, und weil ich nur die 18W-Variante bekommen habe (ich meine, original sind 15W) ist die Hellphase nun seeeeehr lang, und bei Licht und Bremse an der Ampel im Leerlauf habe ich auch eher Dauerlicht als echtes Blinken.