CIH-Anlasser am Rekord P2

      CIH-Anlasser am Rekord P2

      Vor ein paar Wochen haben Jens + ich einem Foristen etwas geholfen, es ging um Probleme

      mit dem Anlasser....

      Situation:

      - Frank hat einen P2, der P2 hat einen Rekord A-Motor verbaut
      - der P2 ist auf 12 Volt umgerüstet
      - eingebaut WAR ein CIH-Starter, ohne Modifikationen
      - der CIH-Starter hat nicht sauber eingespurt (durchgeratscht)

      Gleiche Merkmale am CIH-Starter / Rekord A original-Starter:

      - die Ritzelverzahnung des CIH entspricht exakt der Verzahnung am Rekord A.

      - die Anschraublöcher sind exakt gleich

      Unterschiede zwischen Rekord A-Starter + CIH Starter:

      - die Einbautiefe (Situation Flansch zu Ritzel) ist beim CIH 5mm "kürzer",
      das Ritzel kämmt nicht ausreichend tief mit dem Schwungrad-Starterkranz

      - der Rekord A-Starter ist vom Motor weg gedreht (stößt beim P an das Lenkgetriebe...),
      der CIH - Starter steht "aufrecht" (wie für den P1, P2 u.a. erforderlich)

      - der CIH-Starter hat eine kleinere Zentrierung: Kupplungsglocke / Starterflansch

      Nach einigem Nachdenken und Nachmessen diverser Starter im Keller reifte dieser Plan:

      Wenn es gelänge, einen CIH-Starter im Bereich des Flansches um 5mm abzudrehen, dann

      wäre das eine Lösung, für genau das vorliegende Problem (Eintauchtiefe paßt, Zentrierung entsteht).

      Jetzt muß man etwas aufpassen, 5mm Abtrag ist eine Menge Zeug, wenn rückseitig eine Tasche in dem Flansch ist,

      dann ist er nach der Tat "offen". Diverse Bosch-Erzeugnisse eigneten sich leider nicht.

      Ein Delco-Remy-Starter war dann die Wahl. Davon hatten wir noch einige Überholte Exemplare im Keller.

      Der Flansch ist hier 13mm stark, nach Materialabnahme von 5mm bleiben also noch 8mm stehen.

      Das ist genau so dick, wie am P2 / Rekord A-Starter > sollte gehen (und geht auch !).

      Bilder:

      3624 zeigt den Unterschied in der Einstecktiefe, am roten Starter (P) steht das Ritzel 5m weiter "raus".

      3635 zeigt den unmodifizierten Starterkopf des Delco-Starters an meinen alten Versuchsmotor montiert.

      3642 zeigt die Situation nach dem Abdrehen, die Perspektive begrenzt die Darstellung etwas...

      Im Prinzip muß die Lagerbuchse um rund 5....6mm "hinter" der Schwungradverzahnung stehen, weil

      der Anschlagring des Ritzels diesen Betrag beansprucht.

      3643 zeigt den zerlegten + aufgearbeiteten Delco-Starter

      3645 zeigt das abgedrehte Kopfstück mit jetzt passendem Einsteckmaß + korrekter Zentrierung

      3648 + 3649 zeigen den Anbau am Motor.

      3650 zeigt die Starter nochmal im Vergleich: Links = Original P / Mitte = original CIH / Rechts = CIH mod.

      Die gleiche Operation ist auch an älteren Opels (vor Rek. A) möglich, Voraussetzung ist dann aber ein Umbau des

      Starterkranzes auf der Schwungscheibe > auf Rekord-A Zahnmodul.

      Vielleicht hat jemand mal so ein (exotisches) Problem, dann kann er das so lösen.

      Gruß + MUNTER bleiben !!!

      Alfred. H.

      Dateien
      • DSC03624.JPG

        (155,49 kB, 30 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC03635.JPG

        (143,09 kB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC03642.JPG

        (144,7 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC03643.JPG

        (137,92 kB, 32 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC03645.JPG

        (156,28 kB, 31 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC03648.JPG

        (156,37 kB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC03649.JPG

        (145,28 kB, 27 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC03650.JPG

        (150,59 kB, 31 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Alfred,

      das ist eine super Idee. Bei meinem P1 hatte ich das Lenkgetriebe modifiziert, um Platz zu machen ...

      Vieke Grüße,
      Marcus
      Marcus Schaper aus 16515 Oranienburg, aber oft auch in 31855 Groß Berkel

      61er Rekord P2 2TL mit Frisur, 62er Kapitän PL 2,6 Hydramatic, 58er Kapitän 2,5 L, mehrere rekord P1 CarAvane und diverse Baustellen anderer Marken
      Hallo,
      die Beschreibung von Alfred kann ich bestätigen.
      Wie er das so exakt geplant und bei dem Delco Anlasser gearbeitet hat, passt der so gefertigte Anlasser in die Bucht neben das Lenkgetriebe.
      Die Funktion ist einwandfrei!!!
      Beste Grüße
      Frank
      Es grüßt der Frank aus dem Rhein-Main-Gebiet.

      Opel Rekord P2 2-Türer, 01.01.1961, 2021 aus Schweden importiert
      Güldner A3k Bj. 1959
      nicht mehr im Besitz Hako Boss Bj. 1959

      Das Jahr 1961: John F. Kennedy wird Präsident, erster bemannter Raumflug, Kuba Invasion in der Schweinebucht, Bau der Berliner Mauer, der WWF wird gegründet, von Trips gewinnt als erster Deutscher ein Formel1 Rennen, Erstausstrahlung der Sportschau.