Restauration des "feuerroten Spielmobils"

      Gute Morgen,

      das ist „Hardcore“! Wieder ein bekloppter mehr im positiven Sinne in der Runde.
      Wir haben beim Betrachten der Bilder ein oder mehrere Dejavú‘s....Sieht sehr übel aus. Aber du hast ja schon einiges an Ersatz herbeigeschafft.
      Wir wünschen dir viel Erfolg, großes Stehvermögen und Beistand!

      Gruß aus Liefberg vom Günther und dem Bernd

      Eine Holzform zum klöppeln der Spritzwand an der A-Säule (das Ding mit den beiden Dreiecken) müssten wir noch haben, ich guck nachher mal nach.
      @JaKlaP2

      Bekloppt sein kann ich gut! Sogar schon zu Bekloppt für Ben, mit meiner radikalen Methode. :D

      Wenn du die Holzform noch hättest, wäre das klasse! Ich hab die ganze Zeit schon überlegt wie ich die Vertiefungen hinkriegen soll, das würde vieles leichter machen! Damit wäre dann auch beschlossen, ob ich das flicke oder gleich vernünftig mache.

      Böse Bilder, soweit das Auge reicht, aber die lebensnotwendigen Stellen sind noch gut :)