Ein neuer P2 Olympia stellt sich vor

      Ein neuer P2 Olympia stellt sich vor

      Hallo liebe Foren-Gemeinde,

      ich komme aus dem Rhein-Main-Gebiet aus der Nähe von Hanau und seit gestern Abend bin ich nun Besitzer eines 61er Opel Rekord P2 Olympia Zweitürers! Sogar Erstbesitzer (in Deutschland)! Bisher lief er im salzlosen Schweden. Er ist optisch nicht perfekt, hat aber eine solide Substanz. Leider habe ich noch den Berg vor mir, wie ich ihn versichern soll (habe dazu schon Beiträge gelesen), wie ich ihn zulasse (wegen Corona vielleicht mit einem Service) und wie ich ihn nach Hause bekomme (100km entfernt und er soll bei mir auch kein Salz sehen).
      Ich habe schon einen alten Güldner Traktor und habe bei dessen Versicherung angefragt. Aktuell liegt noch kein Oldtimer Gutachten vor und ich versuche es mit der Rechnung.
      Es war kein direkter Weg zu diesem Opel Rekord. Zuerst sollte ich vielleicht anmerken, dass mir keine Werkstatt zur Verfügung steht und ich nur kleinere Arbeiten selbst machen kann.
      Ihr werdet lachen aber der erste Gedanke an einen Oldtimer war an einen Porsche 356! Was soll ich sagen? Die Preise!!! Dann ging es weiter Richtung Replika (auch Preise), dann Karmann Ghia, kam schon in die Richtung aber für mich immer noch zu teuer. Auf den luftgekühlten Trip habe ich mich dann versteift und wollte einen Typ3. Habe mir auch einen angesehen aber dort war zu viel zu tun, trotz Rest-TÜV. Bisher hat mir dann auch immer das Wetter dazwischen gepfuscht, z.B. um mir einen Typ3 in Essen anzusehen. Dadurch dass sich mir keine passende Gelegenheit bot, habe ich einfach mal geschaut was es sonst noch so an schönen Oldtimern gibt (eine Wertanlage stand für mich nie im Vordergrund). Es ging dann in Richtung Volvo, Amazon und Buckel. Dort auch, entweder zu teuer, zu weit oder zu viel zu machen. Auf einmal gab es einen Kapitän in der Nähe von Mainz. Bis ich mich zu einer Besichtigung durchringen konnte war die Anzeige weg. Dann gab es nochmal einen Mercedes SEL 300 mit amerikanischer 4,5 Liter Maschine. Dort habe ich nur eine Nacht drüber geschlafen aber das Inserat war wieder weg. Wie ihr seht war/ist mein Interesse weit gestreut... Letzten Freitag kam dann der Rekord in den Kleinanzeigen. Bilder und Beschreibung waren vielversprechend. Habe Samstag angerufen und für gestern eine Besichtigung avisiert. Dann kam der Wintereinbruch. Gestern Früh nochmal angerufen, Schnee ja aber Straßen frei. Also um 15:00 Uhr los. Um 16:15 Uhr stand ich dann vor ihm. Wie sagt man? Ein 10-Feet Wagen? Gesamteindruck toll, Details naja... Habe ihn auf der Hebebühne ansehen können, kleine, kaum sichtbare Schweißarbeiten, zu 95% Originalbleche, würde ich sagen. Frischer TÜV ohne Mängel! Motor leicht ölfeucht, 4-Gang. Die Sitze sind gar nicht schön, sahen auf den Bildern aus wie verschmutzter Stoff, ist aber Platik!?! Da es einen weiteren Interessenten (gibt es den nicht immer beim Händler?)gab, musste ich mich sofort entscheiden und mit verhandeln war auch nicht viel drin.
      Jetzt habe ich jedenfalls einen Rekord (leider noch nicht im meiner Garage). Mit den Bildern hochladen muss ich nochmal nachlesen. Kommen aber auf jeden Fall.
      Gruß
      Frank
      Hallo Frank,
      herzlich Willkommen im Forum. Gratulation zum Neuerwerb und viel Freude mit dem P2. Bin schon auf Bilder gespannt aber ich denke
      wir kennen den Wagen aus der Auktion, wir sind immer auf dem laufenden.

      Viel Spaß beim Mitmachen :wink:
      Grüße von Günni aus Hagen :wink:

      Opel Rekord P2 4TL 1700ccm EZ 1962
      NSU Fox 125ccm BJ 1951
      NSU Fox 125ccm BJ 1952
      Demm Ping Pong 50ccm BJ 1976
      Rapido Confort Matic BJ 1982
      Wohnort: 58099 Hagen

      :wink: Grüß Dich Frank, herzlich willkommen und viel Freude hier, das ist ja eine zickzack Fahrt bis Du Deinen Opel gefunden hast, auf jeden Fall viel Spaß damit. ich würde Dir zum nach Hause holen erstmal ein Kurzzeit Kennzeichen empfehlen und dann anschließend in Ruhe entscheiden wie Du zulassen willst. Beim H Kennzeichen und auch beim 7er Kennzeichen brauchst Du auf jeden Fall ein Oldtimer Gutachten.

      Beste Grüße aus Bochum, Rainer
      :wink: bleibt Alle gesund und gut gelaunt in dieser immer noch ungewöhnlichen Zeit.
      Hallo Frank,

      ich gratuliere Dir zum Kauf und bin sicher, dass Du die Entscheidung nicht bereuen wirst.
      Herzlich willkommen hier und danke für die Ausführliche Vorstellung.
      Beste Grüße vom
      G-Klaus

      Wohnort:
      Nettetal (ganz weit im Westen)

      Fahrzeuge:
      Rekord B6|2600 | 4 Gang Mittenschaltung | Coupé | BJ 04-66 (im Aufbau)
      Rekord A|1700 | 3 Gang Lenkradschaltung | Limo 2-türig | BJ 05-64
      BMW E39| 523i | Automatik | Benzin / LPG | Limo 4-türig | BJ 04-98
      BMW E36| 325i | Automatik | Benzin | Cabrio | BJ 10-93
      Suzuki GV74A | GSX 1100 G | Kardan | BJ 09-92
      Moin

      Herzlich willkommen hier im Forum der Bekloppten.
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      P II Schnelllieferwagen 1700 Bj 60

      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      Hallo und willkommen bei den Opelverückten.

      Ist ja ein Opel aus Breitscheid von Jahn classic.

      Zur Erlangung des H Kennzeichen oder des 07er brauchst du kein Gutachten. Nur manche Versicherungen möchten je nach Wert ein kleines oder großes Gutachten haben. Bei meinen D Kadetten wollte die Versicherung kein Gutachten.

      Bei den Salzmengen dir zur Zeit ausgebracht werden, würde ich ihn in einem geschlossenen Anhänger überführen.
      Wer mit größtmöglichem Aufwand,
      den geringstmöglichen Nutzen erzielt,
      der hat ein Hobby
      Opel Rekord P2 Bj 1962
      Ford Ranger Bj. 2016
      Opel Adam Bj. 2014
      Hallo Frank,

      willkommen hier :wink: und Glückwunsch zum P2 :thumbsup: .
      Ja, deinen Wagen hatten wir hier besprochen, machte einen guten Eindruck
      und der Preis schien fair zu sein.
      Wenn möglich würde ich ihn noch beim Verkäufer stehen lassen, bis das Salz weg ist,
      oder wirklich mit einem geschlossenen Anhänger holen.

      Gruß aus dem Sauerland,
      der Volker.
      Ort: 58710 Menden, Rekord P2 4Türer, seit Januar 2015 zur Restauration bei Louis, seit 15.10.2019 erst mal bei mir in der Garage ………

      Opy&Rainer schrieb:

      Beim H Kennzeichen und auch beim 7er Kennzeichen brauchst Du auf jeden Fall ein Oldtimer Gutachten.


      Upps, da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt, ich meinte damit die "Begutachtung eines “Oldtimer“ Fahrzeug nach §23 StVZO" oder auch genannt "Oldtimergutachten nach § 23 StVZO"

      Bester Gruß aus Bochum, Rainer
      :wink: bleibt Alle gesund und gut gelaunt in dieser immer noch ungewöhnlichen Zeit.
      Hallo Frank,

      ein herzliches Willkommen hier im P2 Forum. Ich wünsche Dir viel Spaß mit Deinem P2 aus Schweden
      und allzeit unfall-und pannenfreie Fahrt.

      :welcome003:
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      :welcome003:
      Gruß aus Werl
      Rudi
      =÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷
      Man kann einen Oldtimer nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Oldtimer braucht Zuwendung!
      ÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷
      Opel Olympia P1 CarAvan, EZ 06.1960, Koralle/Alabastergrau, 1,7l
      Opel Olympia P1 "nackter Spatz", EZ 18.06.1959, Birkengrau