Kleine Ausfahrten 2021

      RA63 schrieb:

      @pat...

      Hallo Pat,

      ist das die Originalfarbe, vielleicht belgische Produktion?

      wie z.B.hier:

      suchen.mobile.de/fahrzeuge/det…09-a02c-4966-5afc64873827


      Hallo Ha-Jo,

      Der Wagen wurde in Antwerpen produziert und die Frage trägt den formidablen Namen "fawn mist metallic" ;)
      Wer später bremst ist länger schnell...

      1963 Opel Rekord A 2TL auf E36 Chassis (im Aufbau)
      1964 Opel Rekord A 1700 aus Antwerpener Produktion
      Hallo Leute,

      Nach all den netten Geschichten hier habe ich gestern die Batterie aufgeladen und heute war nach überraschend kurzem Orgeln und etwas Startpilot ANLASSEN! :D :D :D :D

      Allerdings haben wir im Kofferraum eine mittelböse Überraschung gefunden. Es sieht so aus, als hätte sich im Winter Sprit durch die Dichtung vom Tankgeber gedrückt und um den Tank herum gesammelt. Immerhin konnten wir das relativ einfach wegmachen...

      Naja, die Probefahrt ging dann auch nur zur Tankstelle zum Reifendruck prüfen und noch mal kurz einkaufen. Der Sprit ist jetzt da geblieben wo er hingehört und der Wagen läuft mit dem neuen Getriebe, dass ich vor der Winterpause noch einbauen ließ schön ruhig. Morgen wollen wir dann einen kleinen Ausflug machen. Jetzt lüfte ich erstmal die Karre aus...
      Dateien
      mit besten Grüssen vom Maifeld

      Bernd
      So, hier die angedrohten Bilder von heute.

      Start war an unserer Schrauberhalle. Tatsächlich kam mein Sohn auf die Idee etwas zu cruisen und hat mich da abgeholt.

      Start.jpg



      Unser Ziel sollte ein Aussichtspunkt am Tagebau werden. Für die Hinfahrt erstmal Autobahn.

      Highway.jpg



      Dummerweise konnte man nicht mehr wie früher mit dem Auto bis ran fahren. Ob das mit den ganzen Demos zusammenhängt? Jedenfalls gibt es jetzt keine schönen Fotos mit weitem Panoramablick.

      kein Aussichtspunkt.jpg



      Dabei konnte man das große Loch teilweise schon sehen...

      Tagebau ansatzweise.jpg



      Zurück dann über Landstraßen. Guck mal Ha-Jo, auch hier gibt`s Fachwerkhäuser.

      Fachwerkhaus.jpg



      Heil wieder zu Hause angekommen, morgen dann ne Runde mit 6V. :D

      wieder zurück.jpg
      Schöne Grüße

      Dirk
      "Tausi" :wink:

      aus Meerbusch am Niederrhein (zwischen Krefeld und Düsseldorf)
      "P2"-Käpt´n seit Studientagen (so sieht er auch aus) und seit Ende 2015 auch Diplo-A-C
      Hallo Dirk,

      das Foto mit dem Fachwerkhaus gefällt mir sehr gut. :daumen1:

      Das ist doch sehr erfreulich, wenn der Sohn den Vater zum Cruisen abholt. :thumbup:
      Das spricht für ein intaktes Vater-Sohn Verhältnis. :thumbsup:
      Glückwunsch dazu.
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      So dann auch als Vorgeschmack und Probefahrt eine kleine Tour nach Wesel gemacht. Schön über die Bislicher Insel am Rhein vorbei. Anschließend mit meiner Familie noch Stockbrot am Lagerfeuer.
      Jetzt kann der Morgen kommen. Der P2 lief wie am Schnürchen.
      Er wollte raus.
      Gruss HK
      Dateien
      Opel Rekord P2 Bj.1962 1,7 L
      Ford Galaxy WA6 Bj.2015 1,6 Ecoboost
      WW Knaus 8,5m 2,0 T

      Frank Kaenders

      Forumtreffen 2021 wird leider verschoben! :alt002:
      www.Opel-HK.de
      www.P2.kaenders.net
      Moin

      Eigentlich war heute eine größere Ausfahrt Richtung Niederrhein geplant.leider ist mir zeitlich etwas dazwischengekommen.Da blieben dann am Nachmittag einige Augenblicke Zeit ein paar Kilometer zu machen. Blieb nur die Frage mit wem? Und beim nächsten Mal nehme ich Fottoapparat dann auch mit und laß ihn nicht im Haus liegen. Hier eine kleine Impression zum Abschluß festgehalten.

      DSC02185.JPG DSC02186.JPG

      Der Jupp war schön gewaschen und geföhnt, drum durfte er heute raus. Morgen habe ich Zeit genügend, dann darf der Lieferwagen auch auf den Teer
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      P II Schnelllieferwagen 1700 Bj 60

      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      Moin zusammen,

      heute das super Wetter ausgenutzt und eine "kleine" Ausfahrt gemacht.
      So kann das Wetter bis nächstes Jahr Februar bleiben, vielleicht bisschen
      Wärmer ;)
      Und siehe da, bei der dritten Ausfahrt dieses Jahr hat mit die bessere Hälfte mal kurzfristig
      das Steuer entrissen, ihr hat's auch mächtig Spaß gemacht, wenn ihr auch das Schalten mit
      der Lenkradschaltung etwas schwer gefallen ist. Aber immerhin ..... :thumbsup: ....und sie hat den P1 Gustav genannt ....

      .....bleibt aber ne Ausnahme :floet002:
      Dateien
      Wägelchen:
      Rekord P1 Limosine 06/1960 1.7 55 PS. EX; Alabastergrau-Comograu
      Astra K ST CDTI 01/2019 1.6 136 PS. Tiefseeblaumetallic.

      Besier schrieb:

      Sehr schön, auch mit dem Video. Welche Bluetooth Box nutzt du da?

      Habe heute auch eine Runde gedreht..allerdings mit dem Zweirad:

      rekord-p2-forum.de/index.php/A…07b5b94a1baf9b287d208b347


      Der Bluetooth Lautsprecher ist von Enacfire.
      Nix besonderes, aber... !!!!

      Weil das Ding dreieckig ist kann man es super aufs Dashboard legen. Füsse gegen die Scheibe und nix klappert oder rutscht durch die Gegend. Sound ist für die Größe sehr ordentlich und füllt das Auto wirklich aus, auch Bass ist genug da. Das Teil kostet keine 40€. Der Akku hält auch stundenlang...

      Guckst du hier:

      amazon.de/ENACFIRE-Lautspreche…mZG9Ob3RMb2dDbGljaz10cnVl
      mit besten Grüssen vom Maifeld

      Bernd
      Heute dann die 6V-Ausfahrt ! :)


      Aber wo sollte es hin gehen? Meine Idee war: Treffengelände 2021 gucken
      Frank (HK-56) als Veranstalter fand das gut und er hat als Treffpunkt das Gradierwerk in Kevelaer vorgeschlagen.
      Auf der Fahrt sind einem bei dem Wetter natürlich viele Oldtimer begegnet.
      Hier der Erste (schon nach 100 Metern)

      01 erster Oldtimer.jpg



      Am Gradierwerk angekommen habe ich freudig gepostet: "Erster"

      02 am Gradierwerk.jpg



      Aber irgendwie hatte sich das rumgesprochen und auf meinen Post hat Frank geantwortet, dass wir auf dem falschen Parkplatz stehen. Auf der anderen Seite des Gebäudes waren wir dann Dritte... aber nicht Letzte.

      03 alle da.jpg



      Von da aus ging es dann zum Treffengelände. Aber ich glaube, es wurde nicht der direkte Weg genommen. So kam ich auf die Idee Fotos der fahrenden Vehikel zu machen. Gar nicht so einfach. Wieso sitze ich rechts? Wieso fahren die Anderen auf der linken Fahrbahnseite?

      04 falsch herum.jpg



      Aber ein Superfoto ist mir dann doch gelungen. In einem Foto sind die Autos vor uns UND die Autos hinter uns zu sehen - GLEICHZEITIG

      05 alle fahrend im Bild.jpg



      Jedenfalls haben wir das Forumstreffengelände dann doch noch irgendwann erreicht. Meine beste Ehefrau hatte Kaffee, Brownies, Wasser und Küsschen dabei (Corona-konform natürlich - guten Freunden gibt man...)
      Zum Gelände: Ich sag mal das wird was - wenn man uns lässt...

      06 das Treffengelände.jpg



      Kinners, dat war n schöner Tach mit euch! :thumbsup:
      Super Leute, super Wetter, super Autos!

      DANKE
      Schöne Grüße

      Dirk
      "Tausi" :wink:

      aus Meerbusch am Niederrhein (zwischen Krefeld und Düsseldorf)
      "P2"-Käpt´n seit Studientagen (so sieht er auch aus) und seit Ende 2015 auch Diplo-A-C
      Moin Dirk

      Wäre gerne dabei gewesen, hat leider nicht geklappt.Der direkte Weg vom Gradierwerk zum Treffensgelände ist fußläufig soooo mmhhh naja so aaalsooo vielleicht ca. 5 Minuten?
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      P II Schnelllieferwagen 1700 Bj 60

      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      Jedenfalls haben wir das Forumstreffengelände dann doch noch irgendwann erreicht. Meine beste Ehefrau hatte Kaffee, Brownies, Wasser und Küsschen dabei (Corona-konform natürlich - guten Freunden gibt man...)
      Zum Gelände: Ich sag mal das wird was - wenn man uns lässt...

      rekord-p2-forum.de/index.php/A…07b5b94a1baf9b287d208b347


      ...super, solche spontanen Sachen sind schöner wie was geplantes, da freut man sich umso mehr, tolle Bilder :thumbsup:
      Wägelchen:
      Rekord P1 Limosine 06/1960 1.7 55 PS. EX; Alabastergrau-Comograu
      Astra K ST CDTI 01/2019 1.6 136 PS. Tiefseeblaumetallic.
      Moin

      Heute dann auch mal Fottogerät mitgenommen.

      Zwar kein Fachwerkhaus lieber HA-JO, aber trotzdem recht schön
      Rüweling.JPG


      Bei der Fahrt durch unser Städtchen gesehen das ich nicht alleine unterwegs war.
      Vreden Innenstadt.JPG

      Hier entsteht unser neuer Tante Emma Laden
      Neubau K&K.JPG

      Und hier noch eine vorher- nachher Darstellung unserer mittlerweile hässlichen Sadt.

      Heute Parkplatz, ehemaliges Degener Werkstattgelände mit dem Wohnhaus. 2000 alles abgerissen weil die Stadt laut Baudezernent schöner werden soll.
      Vormals Degener.JPG

      Ca 1998, Degener Wohnhaus und ehemalige Werkstatt
      DSC02206.JPG

      Vor WK II, Degener Schmiede, Werkstatt mit Wohnhaus

      degener2.jpg Trecker Degener.jpg
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      P II Schnelllieferwagen 1700 Bj 60

      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1

      Wilm schrieb:

      Kai-Uwe schrieb:

      ....bleibt aber ne Ausnahme



      Moin

      Wird vermutlich auf die Lösung Zweitoldtimer gehen.


      Hallo Wilm,

      wenn dann nur nen CarAvan, das ist schon seit Jahren meine Karosserieform, aber schwierig zu bekommen, LEIDER :rolleyes002:

      VG
      Kai-Uwe
      Wägelchen:
      Rekord P1 Limosine 06/1960 1.7 55 PS. EX; Alabastergrau-Comograu
      Astra K ST CDTI 01/2019 1.6 136 PS. Tiefseeblaumetallic.
      Moin

      Welches Modell hättest du denn gerne? P1,P2 oder gar Olympia?
      Bevor Du mit den Kopf durch die Wand rennst, überleg dir was du im Nebenzimmer willst. :hmm:




      Wilms Wohnort 48691 Vreden
      Wilms Fuhrpark
      P II Schnelllieferwagen 1700 Bj 60

      Olympia Rekord 1500 Bj 57
      Volvo B 10 M Knickgelenkbus
      VW Sharan
      Hyundai H1
      ...och ich mag die P1 sehr.... das wäre fein :rolleyes:
      ... hab ja viele kleine davon, mein Favorit wäre royalblau (bordeauxrot evtl.), alabasterweiß und mit
      der Ascona Lackierung, oder einen Sonderwagen, DBP, FFW oder Lieferwagen.
      ;)
      Wägelchen:
      Rekord P1 Limosine 06/1960 1.7 55 PS. EX; Alabastergrau-Comograu
      Astra K ST CDTI 01/2019 1.6 136 PS. Tiefseeblaumetallic.

      Wilm schrieb:

      Moin

      Heute dann auch mal Fottogerät mitgenommen.

      Zwar kein Fachwerkhaus lieber HA-JO, aber trotzdem recht schön
      rekord-p2-forum.de/index.php/A…07b5b94a1baf9b287d208b347



      Lieber Wilm,

      das Gebäude passt farblich doch perfekt zu dem Lieferwagen.
      Tolles Foto. :thumbsup:
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Das passt so gut, dass man das Auto kaum sieht - Tarnfarbe.

      Und eure Tante Emma scheint ne große Frau zu sein...
      Schöne Grüße

      Dirk
      "Tausi" :wink:

      aus Meerbusch am Niederrhein (zwischen Krefeld und Düsseldorf)
      "P2"-Käpt´n seit Studientagen (so sieht er auch aus) und seit Ende 2015 auch Diplo-A-C