Kleine Ausfahrten 2021

      hahahaha..... ja das wird so gewesen sein, heute fahren die konservativen Käufer vermutlich silbermetallic....

      obwohl das grau von meinem sieht recht schön aus und passt zu dem alabastergrauen Dach :thumbup:
      Wägelchen:
      Rekord P1 Limosine 06/1960 1.7 55 PS. EX; Alabastergrau-Comograu
      Astra K ST CDTI 01/2019 1.6 136 PS. Tiefseeblaumetallic.
      also wenn man die Mehrheit der Wagen der Endfünfziger und im speziellen Opel anschaut war es absolut "trendy" einen zweifarbigen Wagen zu kaufen und den mit weißem, sprich alabasterfarbenem Dach. Umso mehr sind für mich die seltenen Varianten mit dunklen Dachfarben interessant.

      Gruß aus WZ Stephan
      en eschte Hessebub fäärt immer Obbl :modo:
      Hallo Stephan,

      die mit den dunklen Dächern sieht man auch nicht so oft. Ich habe glaub ich noch keinen in Betrieb gesehen.

      Das die so selten sind hängt vielleicht auch mit der Tatsache zusammen, dass dunkle Farben mehr Wärme speichern
      und den Innenraum aufheizen.

      VG
      Kai-Uwe
      Wägelchen:
      Rekord P1 Limosine 06/1960 1.7 55 PS. EX; Alabastergrau-Comograu
      Astra K ST CDTI 01/2019 1.6 136 PS. Tiefseeblaumetallic.

      Kai-Uwe schrieb:

      Hallo Stephan,

      die mit den dunklen Dächern sieht man auch nicht so oft. Ich habe glaub ich noch keinen in Betrieb gesehen.

      Das die so selten sind hängt vielleicht auch mit der Tatsache zusammen, dass dunkle Farben mehr Wärme speichern
      und den Innenraum aufheizen.

      VG
      Kai-Uwe


      Deshalb brauche ich im Sommer auch nicht in die Sauna zu gehen (monzarot mit schwarzem Dach). :floet002:
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      ....wie praktisch, machst du auch Aufgüsse :zwinker1:

      ....lackierte Dächer find ich ja schön, egal ob hell oder dunkel. Was mir früher bei den "zweifarbigen" nicht so gefallen hat, Commodore usw.,
      waren diese Vinyldächer.
      Wägelchen:
      Rekord P1 Limosine 06/1960 1.7 55 PS. EX; Alabastergrau-Comograu
      Astra K ST CDTI 01/2019 1.6 136 PS. Tiefseeblaumetallic.

      Kai-Uwe schrieb:

      ....wie praktisch, machst du auch Aufgüsse :zwinker1:


      Aber nur auf dem Parkplatz, da dabei die Sicht so schlecht wird. :D
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      @Kai-Uwe

      habe noch einmal in Ruhe gesucht und habe diese Fotos von der Spessartausfahrt 2017 gefunden:
      Noch einmal etwas Farbenvielfalt in der derzeit tristen Zeit (leider stört das neumodische Fahrzeug ein wenig auf dem letzten Foto):
      Dateien
      • fa1.jpg

        (879,15 kB, 46 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • fa2.jpg

        (736,95 kB, 47 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • fa3.jpg

        (774,02 kB, 56 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      @RA63

      Hallo Ha-Jo,

      super schöne Bilder. Da lacht einem das Herz. Ist sogar ein Caprio dabei :rolleyes: .
      Hoffe ich kann dieses Jahr auch ein paar schöne Fotos einstellen.

      VG
      Kai-Uwe
      Wägelchen:
      Rekord P1 Limosine 06/1960 1.7 55 PS. EX; Alabastergrau-Comograu
      Astra K ST CDTI 01/2019 1.6 136 PS. Tiefseeblaumetallic.
      Herrlich,
      kleine Ausfahrten 2021.

      Da war aber einer schon früh unterwegs ;)

      Bei den schönen Bildern freue ich mich auch schon drauf. Ich denke hier auf dem Maifeld war heute der erste Frühlingstag mit kurzfristigen 14° in der Sonne.

      So langsam fällt mir auch die Decke auf den Kopf.....

      Gerne würde ich mal von Koblenz nach Trier fahren, der Mosel entlang.
      Übernachtung in Trier mit lecker essen gehen und am nächsten Tag wieder zurück.

      Vielleicht hat ja einer Lust mitzukommen oder auf der Hälfte dazu zu stoßen?
      mit besten Grüssen vom Maifeld

      Bernd

      Bernd1970 schrieb:



      So langsam fällt mir auch die Decke auf den Kopf.....

      Gerne würde ich mal von Koblenz nach Trier fahren, der Mosel entlang.
      Übernachtung in Trier mit lecker essen gehen und am nächsten Tag wieder zurück.



      Hallo Bernd,

      schöne Tour, habe ich vor 3Jahren in der Weihnachtszeit gemacht und die Weihnachtsmärkte besucht,
      war sehr schön zu fahren (allerdings mit dem Altagswagen :rolleyes: ). :thumbsup:

      Gruß,
      der Volker.
      Ort: 58710 Menden, Rekord P2 4Türer, seit Januar 2015 zur Restauration bei Louis, seit 15.10.2019 erst mal bei mir in der Garage ………

      Keke schrieb:


      Hallo Bernd,

      schöne Tour, habe ich vor 3Jahren in der Weihnachtszeit gemacht und die Weihnachtsmärkte besucht,
      war sehr schön zu fahren (allerdings mit dem Altagswagen :rolleyes: ). :thumbsup:

      Gruß,
      der Volker.



      Hi Volker,

      Ich war letzten Sommer mal im Hotel River Bär (Mühlheim an der Mosel) auch mit meinem anderen Auto und bin direkt am Wasser (so gut es ging) zurück nach Löf gefahren. War sehr sehr schön. Deshalb wollte ich mir das Mal mit dem Opel gönnen. ;)
      mit besten Grüssen vom Maifeld

      Bernd
      Hallo Bernd,
      dann warst du ja direkt bei mir vor der Haustür.
      Das Hotel heißt übrigends "Weißer Bär" und der "River Bär" ist das dazugehörige Hotelschiff.
      Und bitte, bitte, bitte: schreib Mülheim ohne ein "h" vor dem "ü" :danke1:

      Gruß Martin
      Opel Olympia Rekord P1 1,5 Bj: 1959