wenn der Vater mit dem Sohne... Rekord A

      wenn der Vater mit dem Sohne... Rekord A

      Hallo,

      wie bereits versprochen werde ich ab und zu ein paar Bilder einstellen von unserem Rekord A, den wir seit Ostern auseinander gebaut haben, um "schnell" ein paar Bleche einzuschweißen. nach dem Abbauen der Kotflügel und der Öffnung der Rep.-Bleche am Schweller war das mit dem "Schnell" allerdings erledigt. Aber, weiter geht´s...

      anbei ein paar Bilder...
      :hammer2:
      Dateien
      • IMG_7245.JPG

        (86,06 kB, 89 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_7246.JPG

        (962,91 kB, 69 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_7251.JPG

        (991,54 kB, 62 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      da war die Welt noch einigermaßen in Ordnung...

      dann ging es los...








      Dateien
      • IMG_7247.JPG

        (883,35 kB, 50 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_7248.JPG

        (721,43 kB, 47 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_7249.JPG

        (987,1 kB, 46 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_7332.JPG

        (847,58 kB, 46 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_7386.JPG

        (729,53 kB, 46 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_7387.JPG

        (820,15 kB, 44 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_7388.JPG

        (691,52 kB, 48 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_7389.JPG

        (823,89 kB, 48 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Celma99“ ()

      ...etwas weiter...


      die ersten Versuche einen Innenschweller selbst zu kanten...







      der hintere Innenkotflügel hatte sich nach dem Sandstrahlen auch etwas verändert...







      meine Selbstkonstruktion hatte allerdings nach dem Zusammenschweißen nicht mehr richtig gepasst. muss ich in einer ruhigen Minute noch einmal versuchen...



      dafür hat der Schweller für unsere Verhältnisse einigermaßen gepasst...





      für die Kotflügel brauche ich auch noch eine lösung...
      Dateien
      • IMG_7893.JPG

        (928,91 kB, 51 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_7894.JPG

        (799,86 kB, 49 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8033.JPG

        (743,77 kB, 43 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8035.JPG

        (658,97 kB, 43 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8049.JPG

        (727,88 kB, 39 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8052.JPG

        (775,95 kB, 43 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8061.JPG

        (592,35 kB, 38 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8066.JPG

        (562,34 kB, 40 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Celma99“ ()

      und weiter...










      ...das sollten wir eigentlich niemanden zeigen. die andere Seite wird sicherlich besser...



      ... Nervennahrung...

      Dateien
      • IMG_8100.JPG

        (533,19 kB, 43 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8101.JPG

        (660,42 kB, 38 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8102.JPG

        (664,82 kB, 39 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8107.JPG

        (519,11 kB, 40 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8111.JPG

        (642,49 kB, 43 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8113.JPG

        (675,44 kB, 39 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8116.JPG

        (887,38 kB, 44 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Celma99“ ()

      ... zwischendurch kurz einmal den Olympia Rekord aus dem 29 jährigen Schlaf geholt und technisch auf Vordermann gebracht und beim ersten Anlauf TÜV mit H-Abnahme bekommen. Außerdem noch ordentlich poliert...




      Dateien
      • IMG_8123.JPG

        (780,9 kB, 40 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • NHPG0409.JPG

        (276,49 kB, 37 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • UFPE4375.JPG

        (246,5 kB, 46 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Celma99“ ()

      und wieder weiter am Rekord A...

      irgendwie muss doch der Abschluß der A-Säule zu schaffen sein.



      nachdem ich dann einen Tag auf einem Stück Blech herum geklopft hatte, war es doch irgendwie geschafft...












      Dateien
      • IMG_8131.JPG

        (721,07 kB, 45 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8132.JPG

        (836,48 kB, 45 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8146.JPG

        (709,93 kB, 41 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8148.JPG

        (766,81 kB, 40 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8150.JPG

        (863,43 kB, 37 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8195.JPG

        (453,68 kB, 37 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8196.JPG

        (698,5 kB, 39 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Celma99“ ()

      und wieder weiter am Opel...






      ...wir hatten schon überlegt, die Ersatzradwanne ganz verschwinden zu lassen...



      die Front noch einmal mit Fertan behandelt...



      und dann grundiert...

      jetzt sind wir aktuell...

      Anregungen und Verbesserungsvorschläge nehme ich sehr gerne an...

      (bin übrigens ein großer Freund von Rolo. ich finde es faszinierend, was man mit Blech alles anstellen kann... wünsche mir nur 20% davon...)

      Grüße
      Dateien
      • IMG_8202.JPG

        (721,46 kB, 50 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8203.JPG

        (597,9 kB, 48 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8206.JPG

        (759,11 kB, 48 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_8223.JPG

        (664,46 kB, 53 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • VSMM0661.JPG

        (636,67 kB, 85 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Celma99“ ()

      Celma99 schrieb:



      (bin übrigens ein großer Freund von Rolo. ich finde es faszinierend, was man mit Blech alles anstellen kann... wünsche mir nur 20% davon...)

      Grüße


      Moin Celma99,

      ob Du wirklich nur 20% willst? Dann dauert es ja 5x solange wie beim Rolo. Hmm, mal rechnen :examen002: : 3Jahre Carawahn wären dann 15Jahre bei Dir... und Rolo ist ja noch lange nicht fertig!

      Gruß aus Werl
      Rudi

      Anmerkung: Ich kann die meisten Bilder von Dir nicht sehen. Werden bei mir nicht angezeigt. Ich sehe die ersten 4 Bilder und den Käfer. Alles .jpg-Dateien.
      =÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷
      Man kann einen Oldtimer nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Oldtimer braucht Zuwendung!
      ÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷
      Opel Olympia P1 CarAvan, EZ 06.1960, Koralle/Alabastergrau, 1,7l
      Opel Olympia P1 "nackter Spatz", EZ 18.06.1959, Birkengrau
      Ich kann jetzt alle Bilder sehen, vielen Dank!
      Grüße aus dem Sauerland von Frankie, dem Lennecruiser!


      -------------------------------------------------------------------------------------
      Ort: 58119 Hohenlimburg a. d. Lenne
      Fahrzeug: Olympia Rekord P1, EZ 02/60, 1700 ccm
      -------------------------------------------------------------------------------------
      MOTTO: "LEBE SO, DASS SICH DEINE FREUNDE LANGWEILEN, WENN DU TOT BIST!"
      Ich sehe auch ... das Grauen. =O

      Da wünsche ich gutes Gelingen. Die Arbeitsbedingungen sind allerdings etwas geräumiger als bei @Rolo
      Schätze da wäre ER mit 20% zufrieden.
      Schöne Grüße

      Dirk
      "Tausi" :wink:

      aus Meerbusch am Niederrhein (zwischen Krefeld und Düsseldorf)
      "P2"-Käpt´n seit Studientagen (so sieht er auch aus) und seit Ende 2015 auch Diplo-A-C
      Tach Celma99,
      wenn ich mir die Bilderkes so ansehe muß ich feststellen das Ihr genauso verstrahlt seit wie wir. Ich glaube aber das Ihr schneller ans fahren kommt als Milli. Ich bin halt etwas bummelig. Ja Tausi hat Recht, ich bin schon fast Neidisch auf so viel Platz, und dann könnt Ihr sogar noch stehen bei der Arbeit. Hauptsache die Versorgung mit der Nervennahrung läuft, sonst kann man so ein Projekt nicht stemmen. Viel Erfolg und Spass. :daumen1:

      Gruß Rolo
      <p>Hallo, das sieht ja richtig gut aus. Ist auch richtig viel Arbeit.</p>

      <p>Ich habe noch gar nicht angefangen, und habe aber an den gleichen Stellen schon &auml;hnliches vorgefunden.</p>

      <p>Ich bin dann mal gespannt, denn meiner ist eine alte DDR Restauration, und ich will nicht wissen, was die alles verpfuscht haben...</p>

      <p>Ich mach erstmal die Bremsen fertig, alle fest, dann ist er rollbar und es geht weiter.</p>

      <p>Viel Erfolg euch noch</p>