suche Blinkergehäuse , Radbremszylinder vorne, Sonstiges

      suche Blinkergehäuse , Radbremszylinder vorne, Sonstiges

      ein Hallo ans Forum,

      habe ein paar Fragen:

      - wer hat zufällig 2 Stück Blinkergehäuse ( gelb ) rechts !! für meinen P2 zu verkaufen ? Brauche Ersatz , da ein freundlicher Autofahrer wohl auf einem Parkplatz irgendwie den Blinker touchiert hat sodass die Schraubenhalterung an einer Seite gebrochen ist und der Blinker dadurch nicht mehr am Gehäuse anliegt und bei Regen sich das Wasser innen sammelt.
      - ich brauche 4 Stück Radbremszylinder ( komplett mit Dichtungen und Kolben ) vorne, 2 Stück sind bei mir trotz neuer Dichtungen undicht. Habe dadurch immer etwas Ölfeuchte ( Tropfen ) in der Trommel stehen. Muß dringend erneuert werden. Möchte dann gleich alle 4 erneuern.
      Sollte jemand welche übrig haben und mir verkaufen wollen, melden mit Preis. Ansonsten mir einen Händler nennen, wo ich sehr gute Qualität bekomme, da es ja meistens Nachgüsse sind. Woher die kommen, weiß ich nicht, habe nur gehört aus Türkei oder Italien. Da bin ich immer etwas skeptisch, ob die Qualität auch stimmt.

      Ein andres Problem, was ich denke, dass es auch andere haben oder hatten:
      - Mein Blinker geht wenn ich an der Ampel stehe nur durch leichtes Gasgeben und dadurch die Drehzahl erhöhe. Im normalen Leerlauf geht er in Dauerleuchten über. Muß ich wirklich meine Leerlaufdrehzahl dauerhaft erhöhen, damit der Blinker seine Tätigkeit aufnimmt ?
      - Die Tachobeleuchtung ist trotz max. Stellung des Potis zu dunkel. Die Lämpchen sind eigentlich im gezogenen Zustand hell, aber im eingebauten zu dunkel, betrifft aber nur den Tacho, also die Geschwindigkeitsanzeige, denn Tankanzeige, Wassertemp sind soweit okay. Zur Info, Lämpchen sind soweit eingesteckt wie möglich, Lämpchenhalterung ( Kunststoff ) auch nicht im Weg. Frage, Poti ausbauen und säubern, Lampen mit größer Wattzahl versuchen zu bekommen, oder ... ??

      Danke vorab an alle fürn Feedback.

      Bleibt gesund
      Gruß Michael
      Moin ihr Lieben,
      das Problem mit dem Blinker und der Tachobeleuchtung scheint mir aber ein grundsätzliches Thema. Bevor hier die Elektrische Anlage sinnvoll verändert wird, sollte die Ursache des Problems beseitigt werden.
      Das könnten Dinge sein wie Regler, Lichtmaschine, Akku, Masse, korrodierte Kontakte.
      Ich meine die Blinkbox als Lösung für eine fehlerbehaftete Elektrik ist der falsche Ansatz.

      Gruß aus Werl
      Rudi
      =÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷
      Man kann einen Oldtimer nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Oldtimer braucht Zuwendung!
      ÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷

      Opel Olympia P1 CarAvan, EZ 06.1960, Koralle/Alabastergrau, 1,7l
      Opel Olympia P1 "nackter Spatz", EZ 18.06.1959, Birkengrau,