suche Armlehne P1 Beifahrer

      suche Armlehne P1 Beifahrer

      Hallo Hobbykollegen,

      mir ist ein Malheur passiert.
      20200723_155107_copy_784x1613.jpg

      Hat jemand ein solches Teil P1 Beifahrer in ordentlichem Zustand? Gerne auch ohne Polster und Zierleiste.

      Bitte per PN.

      Gruß aus Werl
      Rudi
      =÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷
      Man kann einen Oldtimer nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Oldtimer braucht Zuwendung!
      ÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷

      Opel Olympia P1 CarAvan, EZ 06.1960, Koralle/Alabastergrau, 1,7l
      Opel Olympia P1 "nackter Spatz", EZ 18.06.1959, Birkengrau,
      Moin,
      scheinbar sind diese Armlehnen Mangelware.
      Bei der Betrachtung des Schaden kommt mir der Gedanke das Teil wieder aufzubauen. Entweder mit Epoxyharz ausgießen oder mit Epoxykitt füllen. Danach schleifen, spachteln und lackieren.
      Hat jemand eine Idee was Opel hier für einen Thermoplast eingesetzt hatte?

      Gruß aus Werl
      Rudi
      =÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷
      Man kann einen Oldtimer nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Oldtimer braucht Zuwendung!
      ÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷

      Opel Olympia P1 CarAvan, EZ 06.1960, Koralle/Alabastergrau, 1,7l
      Opel Olympia P1 "nackter Spatz", EZ 18.06.1959, Birkengrau,
      Beim Zweitürer sind die Unterteile vorn und hinten identisch, der Unterschied besteht nur in dem abnehmbaren Polster. Also: schraub die hintere Armlehne ab, rüste die für vorne um und zum P-Treff bringe ich eine Auswahl an Unterteilen mit.
      Der Senior-Typreferent für P-Rekord in der AltOpelInteressengemeinschaft *119
      Hallo Hobbykollegen,
      vielen lieben Dank für Eure Hilfsbereitschaft.
      Ganz toll!! :daumen1:
      Ich würde dann gerne das Angebot von @Harry B. aus O. annehmen, da wir auch auf dem Treffen sind.
      @Harry B. aus O.: Harald, ich zähle auf Dich :danke1:
      Danke nochmal an alle.

      Gruß aus Werl
      Rudi
      =÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷
      Man kann einen Oldtimer nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Oldtimer braucht Zuwendung!
      ÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷

      Opel Olympia P1 CarAvan, EZ 06.1960, Koralle/Alabastergrau, 1,7l
      Opel Olympia P1 "nackter Spatz", EZ 18.06.1959, Birkengrau,
      @Koralle60

      Lieber Rudi,

      ich habe mir so beholfen; würde wahrscheinlich auch beim P1 funktionieren,
      wenn die Oberteile ebenfalls mit einer verdrehten Blechzunge befestigt sein sollten:
      Dateien
      • P6080013a.jpg

        (435,83 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P6080014a.jpg

        (112,34 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P6080015a.jpg

        (403,65 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • P6080012a.jpg

        (424,98 kB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Herzliche Alt-Opel-Grüße aus Offenbach am Main
      Ha-Jo

      Opel Rekord A LZ 1,5 l von März 1963, Familienbesitz

      nicht: was lange währt, wird endlich gut,
      sondern: was lange fährt, ist wirklich gut!
      Opel: Feine Marke


      Hallo Harald und Ha-Jo,

      danke für die Tipps. Das ist sehr hilfreich.
      Beim P1 (zumindest bei meinem Caravan) ist das Polster auch mittels verdrehter Blechlasche befestigt.
      Ich hatte diese Blechlaschen mit einer sehr schmalen Zange begradigt, das ging so lala.

      Gruß aus Werl
      Rudi
      =÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷
      Man kann einen Oldtimer nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Oldtimer braucht Zuwendung!
      ÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷

      Opel Olympia P1 CarAvan, EZ 06.1960, Koralle/Alabastergrau, 1,7l
      Opel Olympia P1 "nackter Spatz", EZ 18.06.1959, Birkengrau,