Werkstatthandbuch P1

      Werkstatthandbuch P1

      hallo,

      Um mein Wissen und unsere Fachliteratur stetig zu erweitern bin ich auf der Suche nach den Werkstatthandbüchern vom P1.
      Dann bin ich hier fündig geworden.

      originalanleitungen.de/opel-re…3-1963-reparaturanleitung

      Jetzt bin ich mir aber nicht sicher ob dieses Buch wirklich auch für den P1 geeignet ist?
      Und hat damit jemand schon Erfahrungen gemacht?

      Oder braucht jemand seine Handbücher nicht mehr?

      Gruß

      Felix
      Hallo Felix
      das Buch ist für die Modelle 53 bis 62, also Ponton bis P2
      es hat ca. 100 Seiten.
      Die Schaltpläne sind für alle Modellen abgebildet.
      Am Ende gibt es noch einen Überblick der Anzugsmomente, Einstellwerte sowie Maßtabellen.
      Das Komplette WHB in PDF bekommst du von @Maverick
      Gruß Werner
      P1 mit Olymat & Faltschiebedach / P1 PickUp Rechtslenker aus Kreis Paderborn
      Grüße aus dem Sauerland von Frankie, dem Lennecruiser!


      -------------------------------------------------------------------------------------
      Ort: 58119 Hohenlimburg a. d. Lenne
      Fahrzeug: Olympia Rekord P1, EZ 02/60, 1700 ccm
      -------------------------------------------------------------------------------------
      MOTTO: "LEBE SO, DASS SICH DEINE FREUNDE LANGWEILEN, WENN DU TOT BIST!"

      Neu

      Wenn Du was eigenes haben willst, was man auch in die hand nehmen kann, ohne einen Bildschirm anschließen zu müssen, ist dieses Heft vom Bucheli-Verlag der beste Einstieg. Jedenfalls eher als das aus dem (Motorbuch-Verlag?) "Jetzt wasch ich ihn selbst". Ich selber habe in den 1960ern mit diesem Heft 44c die ersten Motorwechsel durchgeführt. Mir ist immer noch die Sequenz in Erinnerung: "Scheibenwischerantriebswellen vom Motor lösen", über die wir uns bei weiteren Motorwechseln immer wieder köstlich amüsiert haben. Ich besitze zwei Exemplare: eines hier neben dem Monitor im Regal und eines laminiert neben dem Schraubstock. Immer mal wieder brauch ich Daten daraus, wie Anzugsdrehmomente und so.
      Der Senior-Typreferent für P-Rekord in der AltOpelInteressengemeinschaft *119