Schweller P1/P2 Nachfertigung

      Hallo zusammen ,

      ist es zu spät um noch einzusteigen ? Dachte immer brauchste eh nicht aber wenn die Dinger da liegen dann brauche ich sie bestimmt nicht .

      Schöne Grüße
      Marcus
      Rücksichtsvolles Fahren ehrt den Opelfahrer !

      Ort : 42369 WUPPERTAL
      Fahrzeuge : Rekord P2 , Rekord B , Kadett C ...

      Piff schrieb:

      Hallo zusammen ,

      ist es zu spät um noch einzusteigen ? Dachte immer brauchste eh nicht aber wenn die Dinger da liegen dann brauche ich sie bestimmt nicht .

      Schöne Grüße
      Marcus


      Wenn die Repro vorbei ist, ist sie vorbei. Wenn die Teile abverkauft sind, sind sie abverkauft.
      Dann kannst du auch im EBay 600 an den Satz schreiben, wenn die einer braucht, wird er sie kaufen...

      2 Seitenschweller anfertigen, habe ich letztes Jahr für nen Opel gemacht, das waren rund 20 Karosseriestunden.
      Kannst ja mal schauen, welcher Karosseriebauer dir die für n 20er die Stunde baut ...

      Da der normal wegrostende Kleinkram (Kotflügelecke vorne, Deckblech hinten) sowieso angefertigt werden muss, würde ich mir wegen dem Thema "Passgenauigkeit" nicht ins Hemd machen...
      Ich sehe das genauso wie Mark.
      Das wird die garantiert aller aller letzte Neuauflage der Schweller sein.
      Wer sich jetzt keine Schweller auf Lager legt wird in ein paar Monaten/Jahren ein vielfaches bezahlen.
      Die einfachen Überzieher für das erste mal gibt es auch nicht mehr an jeder Ecke.
      Diese kosten mittlerweile mit dem Anschlussblech bis 200€ das Paar.
      Und wer diese Nachfertigung in ein paar Jahren wieder verkauft hat eine sehr gute Verzinsung.
      Durch die jetzt schon stattfindende Transportkette entfallen nochmals 40€ Versand.
      Gruß Werner
      P1 mit Olymat & Faltschiebedach / P1 PickUp Rechtslenker aus Kreis Paderborn
      "Das wird die garantiert aller aller letzte Neuauflage der Schweller sein."

      Wahrscheinlich nicht, aber wohl für die nächsten 10 Jahre...
      Mit den Überziehblechen kann man kein Auto restaurieren, die sind zu groß gekantet, damit wird dass was Spaltmaße & Co angeht nix gescheites.

      Wenn man son Auto richtig restaurieren will, dann muss man schon n passendes Blech einschweißen, wo dann auch die A und B Säule vernünftig angesetzt sind, aber wo es dann auch von unten bis ans Stehblech geht, denn die Stehbleche sind in der Regel ja auch durchgerostet...
      Schon alleine dafür sind die Repbleche zu kurz.

      Im übrigen ist der Preis für das Repblech auch n bisschen Frech, dafür kann man sich son Blech auch selber kanten lassen...
      Wenn du son Seitenschweller aber richtig nachbauen willst, dann musst du vorne den Ansatz richtig dran setzen, du musst hinten das Stück wo das Seitenteil drüber geht absetzen, da gehört auch noch ne Verstärkung und Löcher rein, du musst den Ansatz zum Seitenteil richtig austreiben und einholen und du musst das Eckblech hinten nachfertigen und dazu brauchst du nach Möglichkeit n Originalen Musterschweller und wie gesagt, sind dass mehrere Tage Arbeit für beide Seiten...

      Die anderen Blechteile (Banane vorne, Repstück Wagenheberaufnahme vorne, Repblech A Säule, Wagenheberaufnahme hinten) gibts ja mitlerweile bei bekannter Quelle in guter passgenauer Qualität zu kaufen :)
      Die Schweller werden wohl nur für eine Option (2-türer) ausgelegt sein.
      Auf die anderen Varianten mzss man die im Bedarfsfall anpassen.

      Ich denke nicht, das hier der Aufwand betrieben wird, für jede Variante die Schweller nachzubauen.

      Gruß aus Werl
      Rudi
      =÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷
      Man kann einen Oldtimer nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Oldtimer braucht Zuwendung!
      ÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷
      Opel Olympia P1 CarAvan, EZ 06.1960, Koralle/Alabastergrau, 1,7l
      Opel Olympia P1 "nackter Spatz", EZ 18.06.1959, Birkengrau

      Schwellerbleche P1 viertürig

      ....wenn jemand einen Satz Schwellerbleche für einen 4-Türer braucht,

      kann ich mit genau noch einem Satz helfen, siehe Bilder.

      Sie stammen aus alten Zeiten, Hersteller: "Otto Köller" (gibt´s nicht mehr)

      Der untere Punktschweißflansch ist natürlich dran.

      Der vordere und hintere Abschluß muß natürlich selbst angefertigt werden.

      Hab sie galvanisch verzinken lassen.

      Sie müssen (wie jedes Blechteil) angepaßt werden, sie SIND aber auch anpaßbar.

      Die Bilder des Autos zeigen unseren P1, er ist mit Schwellerblechen

      in gleicher Form (2-Türer-Bleche) repariert worden, mit einwandfreiem Ergebnis.

      Die alten Schwellerbleche wurden natürlich entfernt....

      Bei Interesse bitte PN, ich will sie loswerden, werde sie aber nicht verschenken.

      Gruß,

      Alfred. H.





      Dateien
      • DSC02404.JPG

        (157,27 kB, 34 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC02405.JPG

        (159,78 kB, 33 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC00500.JPG

        (141,9 kB, 34 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC02407.JPG

        (137,46 kB, 32 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Frage, ist das hintere abdeckblech rechts und links auch dabei?
      Wenn nicht, gibt es die irgendwo noch zu kaufen?
      Bei meiner P1 Resto hatten wir die Schweller samt dieser Abdeckbleche von Classic Parts.
      Allerdings, hatte diese noch der Vorbesitzer gekauft und ich weiß jetzt nicht ob diese Seperat oder als komplettes Paket gab?
      27321 Thedinghausen. Opel Rekord P1 (12/57)
      Soweit ich das kenne, sind diese Abdeckbleche nicht dabei. Die muss man ggfls. anfertigen.
      =÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷=÷
      Man kann einen Oldtimer nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Oldtimer braucht Zuwendung!
      ÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷÷
      Opel Olympia P1 CarAvan, EZ 06.1960, Koralle/Alabastergrau, 1,7l
      Opel Olympia P1 "nackter Spatz", EZ 18.06.1959, Birkengrau
      Auf der homepape sind Schweller mit dem vorderem Seitenwandblech abgebildet.
      Und einmal das Seitenwandblech einzeln.
      Kläre das bitte einmal ab Johannes.
      Bin mir sicher das es das immer zusammen zu kaufen gab.
      Mark schrieb noch etwas von Verstärkugsblechen die in den Schwellern sind, dazu kann ich noch ein paar Bilder einstellen.
      Wer noch 4-türer Schweller benötigt soll bitte mit mir Kontakt aufnehmen.
      Gruß Werner
      P1 mit Olymat & Faltschiebedach / P1 PickUp Rechtslenker aus Kreis Paderborn
      Soderle , ich bin jetzt auch "offiziell" dabei . Ich denke ich werde mit dem Jochen Rücksprache halten wie die Dinger dann weiter Richtung Wuppertal kommen .

      Klasse Forum , schön wie sowas hier funktioniert .

      Euch allen ein schöne Wochenende , Gruß
      Marcus
      Rücksichtsvolles Fahren ehrt den Opelfahrer !

      Ort : 42369 WUPPERTAL
      Fahrzeuge : Rekord P2 , Rekord B , Kadett C ...