Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 980.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Rostallergie: „A Rekord hat ein Stern zur Verriegelung“ Und meine Vermutung ist, daß die so aussehen. Die hatte ich hier schon mal eingestellt und angeboten. Wer nimmt mir die ab?

  • Benutzer-Avatarbild

    Lenksäule komplett aus 1200er

    Harry B. aus O. - - Marktplatz

    Beitrag

    Unser AOIG Mitglied 3334 schrieb folgende mail an die Typreferenten: Ich hätte aber trotzdem mal eine kleine Frage die in eurem Bereich fällt: Mein Bruder in den Niederlanden hat auf seinem Dachboden eine Komplette Lenksäule inklusive Lenkgetriebe, Lenkrad (mit Hupenring!) und Schalthebel gefunden. Das Teil stammt aus einem P1 1200 der mit rund 100.000 auf dem Tacho bei Glatteis seitlich gegen einer Laterne "geparkt" wurde (Damals einen Totalschaden). Die Lenksäule hat dabei gar nichts ab bekomm…

  • Benutzer-Avatarbild

    Window Breezies

    Harry B. aus O. - - Off-Topic

    Beitrag

    Nä, die passen nur für nen Vau Weh Käfer mit den Klapp-Ausstellfenstern. Für unsere Drehfenster sind die nix. Dann lieber den "Insektenabweiser", wie ich ihn zuletzt 2011 beim Degener gesehen habe:

  • Benutzer-Avatarbild

    Dann trage mich bitte für je zwei rechte und linke Haken in die zweite Nachfertigungsliste ein. @Alfred: laß uns das per normaler e-mail weiterverhandeln.

  • Benutzer-Avatarbild

    Sonnen Schute

    Harry B. aus O. - - Technik

    Beitrag

    Erstmal Dank an @haligali für die Korrektur meiner Karteidaten. Die kompletten Bemerkungen auf der Cornett-Seite habe ich nicht durchgelesen, aber in dem Angebot eines weiteren Anbieters (allerdings auf VauWeh spezialisierten) heißt es: Befestigt werden die Sonnenschuten mit zwei Haltern, die man an den A-Säulen anklemmt. Mittels zweier Stellräder lässt sich der Winkel der Schute einstellen. bbt4vw.com/de/katalog/1-kaross…pe-2-08-67-07-79-type-25/ Somit müßte es grundsätzlich möglich sein, Sonne…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sonnen Schute

    Harry B. aus O. - - Technik

    Beitrag

    Zum Thema SonnenSchute hat mir unser Clubmitglied Stephan Gütlein im Jahr 2013 folgendes mitgeteilt: Cornett-Sonnen-Schuten vertreibt die Fa Bolte. Sie werden auf Bestellung und Vorkasse in Dänemark gefertigt und in ca 14 Tagen ausgeliefert. Preis für PKW ca. 280 €. Soll im Netz einfach zu finden sein: Sonnen-Schuteen, dann Bolte. Ist das die Firma, die im Beitrag von @haligali benennt wurde?

  • Benutzer-Avatarbild

    Stoff Beratung

    Harry B. aus O. - - Berichte & Bilder

    Beitrag

    Zitat von ex-p2-fahrer: „diese von Döppers angebotene“Wenn Du den von Döpper in einer Dir genehmen Farbe bekommen kannst, ist das mindestens so gut oder noch besser, als das, was Du oben eingestellt hast. Das ist nämlich nicht gerade echt P2.

  • Benutzer-Avatarbild

    Von mir dann noch eine weitere Idee, was man in das Loch schrauben könnte: eine Standarte:

  • Benutzer-Avatarbild

    Von mir könnstest Du ein komplettes Kombiinstrument aus einem 1200er haben zum Preis von 30 € incl HermesVersand:

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von RA63: „schau einmal hier: ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…eiste/1657381002-223-2450“ Schon ausverkauft - wer war denn da schon wieder schneller?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von ORP 1: „Gummischnur heraus und fummele den Himmel mit einem Kunststoffspatel dahinter“Wenn Deine Scheiben dicht drin sind, laß die bloß drin. Die 60 Jahre alten Dinger, von denen @Koralle60 berichtet, haben eine ganz andere Performance hinter sich, als die in Deinem Auto.

  • Benutzer-Avatarbild

    Schalterschriftleiste P1

    Harry B. aus O. - - Berichte & Bilder

    Beitrag

    Ich hätte den Farbton ja als kalkweiß identifiziert

  • Benutzer-Avatarbild

    Thomas grüst die Runde

    Harry B. aus O. - - Vorstellungen

    Beitrag

    hier im Forum, auch von mir.

  • Benutzer-Avatarbild

    Auf Deiner als Kontakt angegebenen Internet-Seite http://www.k-einzelstueck.de sieht man in Bild 10/37 diese Leiste. Was ist denn daran schlechter als die aus Neuried? Ich muß einen Speichercheck machen, ob ich so eine aus Ausschlachtungen habe und den Zustand checkken. Aber ich wollte dafür wohl 80 € haben. Allein der Versand würde 11 € ausmachen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Soll heißen, der Teppich liegt jetzt schon in Deinem Auto? Die Fransen sind ja ein Traum für jede ordnungsbeflissene Hausfrau. Ob der Mann im grauen Kittel bei der HU das auch gut findet, sei dahin gestellt (oder gelegt). Übrigens habe ich ein Schnittmuster für Fußmatte overall vorn und hinten, nach welchem ich in den späten 1980er Jahren als Teppichhändler Fußmatten angeboten habe. Arnold hat mir den Job abgenommen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fensterschachtdichtung

    Harry B. aus O. - - Technik

    Beitrag

    Meine Befürchtung ist, daß ich mich nicht verständlich genug ausgedrückt habe: Für mein eigenes Restaurierobjekt habe ich vor 9 Jahren die Fensterschachtleisten aus mehreren Ausschlachtfahrzeugen gesichtet und für mich die besten ausgewählt und mit neuem Gummi (von classic-parts Lutz) bestückt. Da die Aluminiumleisten aber schon von indiehandnehmen Beulen bekommen, dachte ich, jemand, der erst mit restaurieren anfängt, könnte an den alten üben. Der Zustand ist hoffentlich aus den Bildern zu erah…

  • Benutzer-Avatarbild

    autosattlereidrechsler.de/ hat mir aus einem Musterfächer ein Material gezeigt, welches vorne hellgrau (verschiedene Farbabstufungen), hinten mit 5mm PU-Schaum belegt ist. Das hat sie bei einem anderen Betrieb mit Rillen prägen lassen in 15mm Abstand (andere Abstände auch möglich). Davon hat sie die Kopfteile der Vorderlehnen, der Rücksitzlehne und die Teile für die Türpappen gemacht. Das ist jetzt 9 Jahre her. Ich hätte ein Muster/Probestück hier zum anfassen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Benzintankgeber zuordnen

    Harry B. aus O. - - Technik

    Beitrag

    Bilderserie anfertigen nicht vergessen: Wie der Geber von innen aussieht interessiert hier auch einige... Am einfachsten ist Korrosion oder Drahtbruch zu erkennen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fensterschachtdichtung

    Harry B. aus O. - - Technik

    Beitrag

    Zitat von altopelfreak: „die Scheine naß machen.“Zu meinen Zeiten war das Gleitmittel der Wahl Glycerin.

  • Benutzer-Avatarbild

    Auspuff

    Harry B. aus O. - - Technik

    Beitrag

    Die Sache mit dem etwas "blechernen" Klang der Edelstahl-Auspuff-Anlagen kann ich bestätigen. Hängt aber sicher auch von der verwendeten Wandstärke der Edelstahlrohre ab. Bei den Anlagen, die von der Typgruppe empfohlen werden für P1/2 wird daher ein zusätzlicher Nachschalldämpfer verbaut, der seinen Platz zwischen Tank und Blattfeder findet. Sicher war das vordere Rohr länger haltbar als der Topf und das Endrohr. Wenn aber die Bestandteile Deiner Anlage aus dem gleichen Jahr stammen, sehe ich v…