Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 831.

  • Benutzer-Avatarbild

    Suche Repsatz HBZ P2 und Motorböcke

    Mark - - Marktplatz

    Beitrag

    Originalteile können funktionieren, wenn gescheit gelagert. Repros gibt es unterschiedliche, so richtig was gutes habe ich da noch nicht gefunden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Nach Koblenz fahre ich nicht und wenn Panoramatreffen ist, bin ich dummer Weise im Urlaub

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „aber ich weiß halt auch nicht, wieviel Spiel bei der Karre normal ist.“ Ziemlich wenig... So max. 2cm... Aber nun fahre erst einmal Ist natürlich doof, dass du jetzt endlich deinen Rekord auf der Straße hast und sämtliche Treffen ins Wasser fallen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ersatzteilelager XXL

    Mark - - Marktplatz

    Beitrag

    Ja, n Euro wird doch langsam interessanter

  • Benutzer-Avatarbild

    Ersatzteilelager XXL

    Mark - - Marktplatz

    Beitrag

    Irgendwie müssen wir unterschiedliche Bilder sehen... Ich sehe dass Ergebnis eines Letzthandautofahrers, der alle 2 Jahre für n paar hundert Mark nen alten Opel mit TÜV kauft, wenn der TÜV durch ist den Schrott ausschlachtet, zur Seite legt und den nächsten kauft. So kommen sicherlich 15 Heckdeckel zu Stande, aber die großen Teilewerte sehe ich da nicht. Ich sehe auch keine besondere Größenordnung, ich kenne so ettliche Schäunen und Läger von Leuten die in ihrem Leben 50 und mehr Autos ausgeschl…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ersatzteilelager XXL

    Mark - - Marktplatz

    Beitrag

    Einzelverkauf, jaja... Ich habe keine Probleme damit Ersatzteilposten auf zu kaufen, aber wenn ich mir den Posten anschaue, dann finde ich 8k€ schon "bedenklich". Das ist größtenteils gebrauchtes Zeug aus Fahrzeugschlachtungen. Rekord B kannst du vergessen, da gibt es kaum noch Autos von. P1 & P2 geht immer, aber was will man mit 10 Heckdeckeln? Davon verkauft man vieleicht 1 pro Jahr, ebenso Motorhauben, mehr wie 1-2 pro Jahr sind da unverkäuflich. Ponton Rekord ist der Markt auch recht beschei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das ist n GM Getriebe, gabs auch in nem Oldsmobile, ruf mal bei Automatik Berger an, die müssten dass wissen und können dir auch die Teilenummer vom Servicekit sagen und den auch verkaufen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hilfe !! P1 startet nicht mehr

    Mark - - Technik

    Beitrag

    Ja, ich habe gelesen dass der Wagen vorher gelaufen ist... Wechsel nicht einfach Teile, dass machts nicht besser. Multimeter nehmen hilft da mehr... Als erstes misst du die Batteriespannung U Bat. Dann misst du ob bei eingeschalteter Zündung an Klemme 15 Zündspule U Bat ankommt. Ein Kabel auf Batterie -, andere Kabel an Klemme 15 Zündspule. Mehr wie 0,5V Spannungsdifferenz sollte da nicht sein. Dann Zündung aus. Zieh einfach Klemme -1 an der Zündspule ab, dann machste da n Multimeter dran gegen …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hilfe !! P1 startet nicht mehr

    Mark - - Technik

    Beitrag

    Wenn dein Kontakt nen Stecker hat, dann würde ich dir empfehlen, tiefer an zu fangen, denn dann ist da irgendwas nicht richtig. Dann würde ich erstmal checken was für n Motor in dem Auto drin ist und ob der richtige Zündverteiler drin ist und ggfls. den richtigen Verteiler kaufen, überholen und einbauen und damit anfangen.

  • Benutzer-Avatarbild

    motor auf motorblock starten

    Mark - - Technik

    Beitrag

    Habe ich in die letzten 5 oder 6 Motoren reingekippt. Es soll "Pittings" beim Einlaufen verhindern, bzw. hat gewisse Verschleißminderungsadditive nicht, die ein Einlaufen behindern können... Ob das jetzt was bringt oder nicht, weis ich nicht. Ich habe die Motoren danach ja nicht wieder neu zerlegt...

  • Benutzer-Avatarbild

    motor auf motorblock starten

    Mark - - Technik

    Beitrag

    Ich kippe Öl rein, dann orgel ich bis der Vergaser voll ist und das Ding anspringt und in der Regel ist dann auch die Öldruckleuchte aus. Dann lasse ich den in einem mit leicht erhöhter Drehzahl warm laufen, überprüfe dabei die Zündung und schaue dass aus allen Kipphebeln Öl kommt, das Kühlwasserthermostat öffnet und dann ist dass Ding fertig und geht sofort auf die Straße. Dann hat der vieleicht 20-30 Minuten im erhöhten Leerlauf gelaufen und da muss man schon aufpassen, dass die Kerzen nicht w…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hilfe !! P1 startet nicht mehr

    Mark - - Technik

    Beitrag

    Für die Grundsätzliche Fahrfunktion ist die Unterdruckverstellung egal. Dafür muss er erstmal nur auf dem richtigen OT Funken...

  • Benutzer-Avatarbild

    motor auf motorblock starten

    Mark - - Technik

    Beitrag

    ??? Wenn ich n Motor zusammen gebaut habe, dann mache ich doch mit der Ölkanne überall Öl dran, sonst dreht der sich doch nicht Das reicht in der Regel aus... Zitat: „In der Motoreninstandsetzungsfirma wird das Gleiche gemacht“ Dann haben die aber nur alte Opelmotoren überholt. Bei den meisten Motoren kannst du die Ölpumpe nach Zusammenbau von dem Motor gar nicht von außen antreiben. In der Motoreninstandsetzungsfirma in der ich gelernt habe und in einer anderen in der ich mal zwischendurch gear…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hilfe !! P1 startet nicht mehr

    Mark - - Technik

    Beitrag

    Wenn das Kabel gesteckt ist und nicht geschraubt, dann stimmt da was nicht. Die Kabel sollten bei den alten Karren immer geschraubt sein... Dreh mal den Motor auf Zünd OT (Kugel im Schwungrad und schauen, dass die Kipphebel vom ersten Zylinder nicht betätigt sind. Kannst du durch den Öldeckel sehen). Da wo dann der Verteilerläufer hin zeigt, ist der Zünd OT. Es gibt grundsätzlich 2 OT, einmal wenn die Ventile überschneiden und dann wenn die Ventile geschlossen sind. Du musst den Verteiler auf de…

  • Benutzer-Avatarbild

    Schweller P1/P2 Nachfertigung

    Mark - - Technik

    Beitrag

    Die 30 Sätze soll er mal machen lassen, die bekommt er schon verkauft, in ca. 4 Jahren würde ich sagen.

  • Benutzer-Avatarbild

    motor auf motorblock starten

    Mark - - Technik

    Beitrag

    Wenn du alles richtig gemacht hast, dann bauste den, dann orgelt der kurz bis der Sprit im Vergaser ist, in der Zeit geht die Öldruck Lampe aus und dann läuft der, fertig. Große Fehler rächen sich sofort. Kleine Fehler rächen sich nach 1000km. Wenn er 5.000+km geschafft hat, wars gut.

  • Benutzer-Avatarbild

    P1 in den Medien

    Mark - - Berichte & Bilder

    Beitrag

    Schade fand ich son bisschen den weißton, die halbe Ascona Lackierung und den Umstand, dass auch das Amaturenbrett nur halbrichtig lackiert ist...

  • Benutzer-Avatarbild

    P2 Benzinschlauch Abmessungen

    Mark - - Technik

    Beitrag

    Da gehört eigentlich kein Schlauch rein, sondern eine Stahlleitung...

  • Benutzer-Avatarbild

    Probleme bei Lenkrad-/Hupenringmontage P1

    Mark - - Technik

    Beitrag

    Zitat: „Hallo Klaus und Mark, ich möchte da nochmal nachhaken, ob das auch auf den P2 zutrifft ? Gruß Peter“ Ja, aber wenn es funktioniert hast du es wohl richtig gemacht. Zitat: „Ein Opelfahrer braucht sich nicht mit weniger zufrieden geben als ein Mercedestreiber.“ N Benz aus der Zeit hupt auch nur, wenn auch schon mit 12V Wenn es richtig Hupen soll, dann geht dass nur mit Druckluft

  • Benutzer-Avatarbild

    Probleme bei Lenkrad-/Hupenringmontage P1

    Mark - - Technik

    Beitrag

    Ich meine die Tellerfeder muss auf den Stiftkontakt drücken und nicht, wie man vermutet, der Kontakt durch eines der Löcher gehen... Die Löcher lassen es zwar vermuten, aber in der Gesamtfunktion betrachtet ist es logisch... Um dass zu erkennen muss man aber wissen, dass die Tellerfeder am Rand im Plastik liegt und keinen Kontakt hat. Und man darf das Lenkradinnenteil natürlich auch nicht mit lackieren...