Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 235.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, den Film habe ich mir natürlich wieder ( ich weis nicht wie oft schon ) angeschaut. Bei diesen Szenen des Films kann ich mich vor Lachen nicht mehr halten . . . . youtube.com/watch?time_continu…pDrejsV0&feature=emb_logo Gruß Peter

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie war Silvester früher?

    P2_Peter - - Off-Topic

    Beitrag

    Bei uns zu Hause gab es in den 60er und 70er Jahren zu Silverster auch immer Bowle. Natürlich Weißwürste, eine schön hergerichtete Platte mit Käse und Lachsschnitten. Der TV, noch ein schwarz/weiss- Gerät lief natürlich auch den ganzen Abend. Zum Jahreswechsel ging es nach dem Anstoßen auf die Straße . . zum Böllern. Ja, die Sachen gab es damals noch einzeln und nicht als ganzes Sortiment. Später, während und nach meiner Lehrzeit habe ich Silvester gerne in der Kneipe am Viktualienmarkt gefeiert…

  • Benutzer-Avatarbild

    Frohe Weihnachten

    P2_Peter - - Off-Topic

    Beitrag

    Auch von mir an alle hier . . ein schönes Weihnachtsfest und viele Grüße aus München. Wie jedes Jahr gibt es eine höchstkulinarische Spezialität. Weißwürste mit Brezen Viele Grüße Peter

  • Benutzer-Avatarbild

    Sehr schön, Deine Hummel Dennis Die ähnelt der Zündapp Combinette etwas, oder? Ich habe leider kein Foto von meiner mehr gefunden. Nur noch im Netz. Ich hatte mal so eine Blechbanane:

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Dennis: „Die Sammlung zieht doch auch bald weg richtig ?“ Hallo Dennis, ja, wie hier in Wilms Beitrag zu lesen ist: Demnächst Degeners DOM NACHTRAG: Dennis, hat Du ein Foto von Deiner DKW Hummel? Ich hatte früher auch mal eine.

  • Benutzer-Avatarbild

    Nur Fliegen ist schöner - Ein Leben für Opel Bei den Degener Brüdern in Vreden youtube.com/watch?v=TEy3b8PV-b8

  • Benutzer-Avatarbild

    Opel / Als die Zukunft begann - Geschichte

    P2_Peter - - Off-Topic

    Beitrag

    Opel / Als die Zukunft begann - Geschichte youtube.com/watch?v=msuWybO93bU

  • Benutzer-Avatarbild

    Vorstellung

    P2_Peter - - Vorstellungen

    Beitrag

    Hallo Andreas, auch von mir ein Herzliches hier im Forum. Sehr schön, Dein Rekord A

  • Benutzer-Avatarbild

    Kraftstoffleitung

    P2_Peter - - Marktplatz

    Beitrag

    Zitat von Chris: „- Alfred H. hat hier schon einmal von den Vorteilen einer Entlüftung in den Luftfilter geschrieben. Der dadurch erzeugte leichte Unterdruck kann einem Schwitzen oder sogar leichten Ölverlust entgegenwirken“ Hallo Chris, das mit dem kleinen Döschen liest sich zuerst mal lustig . . aber Du hattest die Arbeit damit . . und auch nur, weil das ein "Mr. Wichtig" vom TÜV so wollte. Ich habe gerade den Beitrag vom 20.Juni 2019 von unseren hochgeschätzen Kollegen Alfred H. gelesen. Demn…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kraftstoffleitung

    P2_Peter - - Marktplatz

    Beitrag

    Zitat von Manic Mechanic: „P.S. Zur Geburt des Rohres liegen meines Wissens keine überlieferten Angaben vor.“ Hallo Klaus, doch es gibt noch überlieferte Angaben, was die Geburt des Rohres betrifft: Allerdings in keinem WHB, oder ETK der Neuzeit, sondern nur in altägyptischer Hieroglyphenschrift erhältlich.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kraftstoffleitung

    P2_Peter - - Marktplatz

    Beitrag

    Zitat von Opf1703: „Habe auch noch nie einen Luftfilter ohne Entlüferanschluss im Netz gesehen ob wohl immer für P2 angeboten wird“ Hallo Peter, ein Luftfiltergehäuse ohne Schlauchanschlüsse ist anscheinend nicht (mehr) so leicht zu bekommen? Die Gehäuse haben entweder einen, oder zwei Schlauchanschlüsse, werden aber für den P2 angeboten. Bei meinem P2 das Gleiche . . . der Entlüftungsschlauch geht nach oben zum Luftfilter, anstatt dass ein Rohr nach unten ins Freie führt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Wilm: „Aber ein 1940er Opel Olympia ist das wohl nicht.“ Moin Wilm, aber eine gewisse Ähnlichkeitet mit den Fahrzeugen auf den Bildern haben die Wägen schon . . . ?

  • Benutzer-Avatarbild

    Aber bitte das Augenmerk auf die Fahrzeuge richten youtube.com/watch?v=c9kwdmsdYEU youtube.com/watch?v=ThoDUNm59P0

  • Benutzer-Avatarbild

    Suche Batterieladegerät für 6 und 12 v

    P2_Peter - - Off-Topic

    Beitrag

    Hallo Chris, ich habe mir schon vor 10 Jahren bei Lidl ein Ladegerät gekauft. Für 6V+12V, Abschaltautomatik und für tiefentladene Batterien. Habe damals 20 Euro bezahlt. Das Ding funktioniert immer noch. Bei der Autobatterie dauert das Laden bei maximal 4 A halt länger. Über Nacht dran hängen lassen. Im Lidl-Online-Shop gibt es zur Zeit mehrere Geräte zur Auswahl: lidl.de/de/apa-mikroprozessor-…3ziwJ1EAQYAiABEgKfffD_BwE Auch bei Motorrad "Louis" gibt es gute Geräte: louis.de/katalog/suche/produk…

  • Benutzer-Avatarbild

    Werbefilme von Opel Record und Opel Kapitän: youtube.com/watch?v=wo9sAvP23dw

  • Benutzer-Avatarbild

    Muss nicht immer Opel sein

    P2_Peter - - Off-Topic

    Beitrag

    Und:

  • Benutzer-Avatarbild

    Muss nicht immer Opel sein

    P2_Peter - - Off-Topic

    Beitrag

    Noch ein paar schöne Fotos:

  • Benutzer-Avatarbild

    Tankgeber undicht

    P2_Peter - - Technik

    Beitrag

    Zitat von Ingo: „Original sind es kleine Aluscheiben unter den Schrauben, faulen aber im laufe der zeit weg.“ Hallo, ich habe heute eine neue Korkdichtung (eBay) , ohne Dichtungsmasse für den Tankgeber eingebaut. Auch neue Schrauben und Aludichtringe habe ich genommen. Es war nur eine dünne, vielleicht 0,5mm dicke Papierdichtung (Foto) eingebaut. Danach mit randvollem Tank, noch eine schöne ca.30km Probefahrt mit vielen Kurven gemacht Der Tankgeber ist jetzt dicht und es riecht jetzt auch bei we…

  • Benutzer-Avatarbild

    Tankgeber undicht

    P2_Peter - - Technik

    Beitrag

    Zitat von Ingo: „Original sind es kleine Aluscheiben unter den Schrauben, faulen aber im laufe der zeit weg.“ Das wären dann diese Unterlegscheiben: 5 Stück 5,2x8,5x0,15mm) - Nr: 12 54 326 Fiber, Alu, oder aus Kupfer ausgeglüht. Die habe ich natürlich in der Hosentasche Vielleicht hat die der WÜRTH, gleich bei mir um die Ecke?

  • Benutzer-Avatarbild

    Tankgeber undicht

    P2_Peter - - Technik

    Beitrag

    Klingt plausibel, was Du schreibst Klaus. Wenn ich mich richtig daran erinnere ( ist 40 Jahre her ) haben wir beim VW-Bus, oder beim Käfer keine Dichtungsmasse z.B. auf die Venitldeckeldichtung getan. Die wurden nur leicht eingefettet, damit sie sich wieder leicht abnehmen lassen. Das wäre beim Tank nicht notwendig. Die Korkdichtung müsste sich doch eigentlich beim Anziehen an jede, auch noch so kleine Unebenheitet anpassen.