Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 973.

  • Benutzer-Avatarbild

    Viele Opel im Angebot...

    Lennecruiser - - Off-Topic

    Beitrag

    Lies Alfreds Post nochmal. Da will Dir niemand einen Maulkorb verpassen, es ging allein um die abwertende Formulierung. Es ist halt ein Unterschied, ob jemand schreibt: “Der Polsterbezug gefällt mir nicht.“ oder ob er es anders formuliert: “...solch ein Puff-Polster!“

  • Benutzer-Avatarbild

    Viele Opel im Angebot...

    Lennecruiser - - Off-Topic

    Beitrag

    Das war das Auto von HK...

  • Benutzer-Avatarbild

    Viele Opel im Angebot...

    Lennecruiser - - Off-Topic

    Beitrag

    Gute Worte, Alfred!

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein Finne wird eingebürgert....

    Lennecruiser - - Off-Topic

    Beitrag

    Da hilft nur ausbauen...

  • Benutzer-Avatarbild

    Fehlkauf :-(

    Lennecruiser - - Marktplatz

    Beitrag

    Zitat von CoupeLutzi: „Geschwindigkeiten verträgt die bis 160 km/h (lt. GPS) ohne Probleme.“ Wer Lutz kennt, weiss dass seine Autos diese Geschwindigkeiten nicht nur im freien Fall erreichen...

  • Benutzer-Avatarbild

    Viele Opel im Angebot...

    Lennecruiser - - Off-Topic

    Beitrag

    Für Rolo würde dieses Seitenteil reichen, daraus würde er ein ganzes Auto rekonstruieren...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zeitlos und klassisch schön

    Lennecruiser - - Berichte & Bilder

    Beitrag

    Prima, tolle Homepage, wünsche viel Erfolg bei dem Projekt. Ich an Deiner Stelle würde bei den ersten Einsätzen unbedingt Fotos von dem Wagen mit Hochzeitsblumenschmuck schießen. Diese Bilder sollten dann auch mit auf die Homepage. Und wenn Du in Deiner Nähe noch einen kompetenten Floristen hast, mit dem man reden kann, dann kannst Du Deinen Kunden den Wagen auch fix und fertig geschmückt anbieten (und ein wenig was dran verdienen). Dann wäre das Thema “Autoschmuck“ ein Punkt weniger, um den sic…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn dieser CarAvan aus dem Film noch heute existieren würde, wären bestimmt ruck-zuck wieder ein paar Nörgler auf dem Plan, die die Ascona-Imitat-Lackierung bemängeln würden... Wärend 1958, als die Lackierung neu war, sich alle die Hälse verrenkt haben und begeistert dem schönen Auto hinterherstarrten...

  • Benutzer-Avatarbild

    Aussenspiegelposition

    Lennecruiser - - Technik

    Beitrag

    Falls Du nochmal Gummimaterial für Zuschnitte benötigst: frag mal bei einem Reifendienst, die auch LKW-Reifen machen, nach alten LKW-Schläuchen. Die werden dort weggeschmissen, entweder kriegst sie geschenkt oder Du gibst dafür ein Trinkgeld in die Kaffeekasse. So ein Schlauch hat die richtige Dicke für z. B. Spiegelunterlagen und man kann ihn gut zuschneiden.

  • Benutzer-Avatarbild

    A-Säule für Rekord B

    Lennecruiser - - Marktplatz

    Beitrag

    Alle bekloppt hier. Herrlich!

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie Zierleisten aufbereiten?

    Lennecruiser - - Technik

    Beitrag

    Hier der Link, den Rekord 63 meinte: rekord-p2-forum.de/index.php/T…neue-hintere-Stossstange/

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe ich leider nicht drauf geachtet, aber irgendwas müssen sie ja geändert haben, da ja der Handbremshebel normalerweise auf dem Mitteltunnel sitzt - da, wo jetzt die Sitzbank ist...

  • Benutzer-Avatarbild

    Beim D-Rex mit durchgehender Sitzbank war die Mitteltunnelkonsole extra kurz, damit man auch die Füße bewegen konnte, wenn man von rechts nach links durchrutschen wollte (und umgekehrt). Aus diesem Grund war auch stets die Lenkradschaltung verbaut, um in der Mitte mehr Fußraum zu bieten. Ich habe sogar mal einen 4-Türer-D-Rekord gesehen, der nicht nur eine durchgehende Sitzfläche hatte, sondern dazu noch eine durchgehende Rückenlehne. Das war allerdings ein Exportmodell in Holland (evtl. aus Ant…

  • Benutzer-Avatarbild

    A-Säule für Rekord B

    Lennecruiser - - Marktplatz

    Beitrag

    Oha, der Knappe aus dem Zweistromland sucht nicht nur die Reichskrone, sondern gleich Zepter und Reichsapfel dazu. Wohlan harter Mann, viel Glück auf Eurer aussichtslosen Queste!

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von altopelfreak: „Wieso denn das? Das ist ja unlogisch, wenn als 6-sitzer eingetragen.“ Ja natürlich, wenn es wirklich einen eingetragen Sechssitzer geben SOLLTE (was ich nicht glaube), darf man auch zu sechst drin sitzen. Ich bin von den fünf zulässigen Insassen ausgegangen, die in meinen Papieren stehen. Zum Thema durchgehende Sitzbank: die gab es sogar noch im D-Rekord!

  • Benutzer-Avatarbild

    Ha, pat... war schneller!

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Anzahl der Sitzplätze ist ja im Fahrzeugschein eingetragen. Da die alten Schätzchen weder Gurte noch Kopfstützen haben, wird nicht genauer definiert, WO die Passagiere zu sitzen haben. Es geht also auch zu dritt vorne, dann dürfen hinten aber nur zwei sitzen. Ausserdem darf der Fahrer in seiner Beweglichkeit nicht eingeschränkt werden. Wer also korpulente Kumpels hat, sollte diese besser nach hinten setzen, denn im eher schmalen Rekord sitzen drei Erwachsene vorne nicht wirklich bequem...

  • Benutzer-Avatarbild

    Leben im Jahr 2000

    Lennecruiser - - Berichte & Bilder

    Beitrag

    Von der Zukunftsvision zur Gegenwart des Jahres 1972 - damals war definitiv nicht alles besser, was den Leuten auch bewusst war. Zum Beispiel 17.000 Verkehrstote pro Jahr... Hier Teil 3 von 3: youtu.be/StxNtLIhf4k

  • Benutzer-Avatarbild

    Leben im Jahr 2000

    Lennecruiser - - Berichte & Bilder

    Beitrag

    Bei manchen Prognosen liegt der Bericht schwer daneben, bei anderen Themen ist er aber erstaunlich treffsicher (Fastfood, Umweltpolitik, Kommunikation per Bildschirm usw.) Hier Teil 2 von 3: youtu.be/WiOaN5RbCBk

  • Benutzer-Avatarbild

    Leben im Jahr 2000

    Lennecruiser - - Berichte & Bilder

    Beitrag

    Huhu Forumser und Forumserinnen, erinnert Ihr Euch noch an das wunderbare Leben im Jahr 2000? Zumindest aus der Sicht von vor 50 Jahren... Ich habe da einen ZDF-Bericht von 1972 gefunden, der über das Wohnen, Reisen und Arbeiten zur Jahrtausendwende spekuliert. Ist leider ohne Alt-Opels, zeigt aber viel über den Zeitgeist der Epoche, als unsere Schätzchen noch normale Gebrauchtwagen waren... Hier Teil 1 von 3: youtu.be/kaGnBNhE2xI