Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 542.

  • Benutzer-Avatarbild

    Lackcode??????

    ex-p2-fahrer - - Technik

    Beitrag

    Hier schauen: Fahrzeuge Teil 9

  • Benutzer-Avatarbild

    Pappe

    ex-p2-fahrer - - Marktplatz

    Beitrag

    Beschichtete Karosseriepappe gibt es sicher noch zu kaufen, leider habe ich das noch nie in schöner alter Narbung und grau oder altweiß/alabastergrau gesehen. Die Hartpappe, die als Untergrund hierfür verwendet wird ist manchmal noch als Palettenschutz zum Verspannen im Baumarkt oder bei unseren Papierpaletten benutzt worden worden, leider wird da heute fast nur noch normale Pappe oder Sperrholz benutzt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der war ja mal ein Rot-Kreuz Caravan und ist frisch lackiert worden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Veterama 2018

    ex-p2-fahrer - - Termine

    Beitrag

    Mein Nachtrag zur Veterama: Natürlich hat sich der Markt seit Ebay verändert, aber man hätte noch ca. 100 Stände vergeben können. Aus Opel-Sicht wird es aber sehr dünn, besonders ohne den Stand von Gregor Scheerschmidt. Die Schweden hatten wieder einige Raritäten dabei, die Opelecke mit TW und Frank Strohte, letzter hatte eine komplette Dachreeling für den P1 Caravan dabei für ca. 800, Obere war da und noch 2 weitere, das wars. Wer Zubehör, Prospekte, Modelle und dergleichen sucht wird oft fündi…

  • Benutzer-Avatarbild

    P2 Modellauto

    ex-p2-fahrer - - Off-Topic

    Beitrag

    Ist die Limousine von Gama, aber eben kein Caravan. Hab ich bei mir in der Vitrine stehen. den Mercedses könnte ich auch haben.

  • Benutzer-Avatarbild

    P2 Modellauto

    ex-p2-fahrer - - Off-Topic

    Beitrag

    Klaus, ein P2 Caravan gab es meines Wissens nicht als Polizei im großen Maßstab. P2 Caravan gab es von Bandai/Japan in Blech Zivil und Rot-Kreuz. Oder diese: opelmodellauto.blogspot.com/20…ichplstik-hersteller.html , Hersteller unbekannt.Als Limosine gabs von Gama die Polizei in weiß und grün. Von Dinky-Toys gab es einen gelb-weißen im Maßstab 1:43. Grüße Dieter

  • Benutzer-Avatarbild

    Bremsbacken

    ex-p2-fahrer - - Technik

    Beitrag

    Gab aber schon beklebte Beläge inkl. Backen zu kaufen, die hatten keine Nietlöcher.

  • Benutzer-Avatarbild

    Rekord A Caravan

    ex-p2-fahrer - - Technik

    Beitrag

    Meiner hat leider keine Reling. Ich frage morgen am Stammtisch nochmal einen Kollegen, mit Caravan, ob der eine Reling auf dem Dach hat. Dieter

  • Benutzer-Avatarbild

    Opel im Kino 1972

    ex-p2-fahrer - - Off-Topic

    Beitrag

    Hier noch eine umfangreiche Datenbank: imcdb.org/vehicles_make-Opel.html

  • Benutzer-Avatarbild

    Ihr müßt nach 1 28 ___ Nummern schauen. Leider sind diese Nummern aus den ET-Katalogen durch die Austauschseiten rausgeflogen. Wäre mal eine schöne Forumsaufgabe, die Nummern zuzuordnen. Also wer was an Neuteilen mit Nummer zu Hause rumliegen hat und weiß zu welcher Pappe diese gehört hier posten. Ich bin ja auch immer auf der Suche nach einem nicht ergänzten ET-Katalog, da sollte dann alles drin sein. Grüße Dieter

  • Benutzer-Avatarbild

    Tüv Abnahme 21 iger.Probleme mit Fin

    ex-p2-fahrer - - Technik

    Beitrag

    Da mußt du mir gerade mal eine Mail schicken, weil ich über die PN keine Anhänge verschicken kann.

  • Benutzer-Avatarbild

    Tüv Abnahme 21 iger.Probleme mit Fin

    ex-p2-fahrer - - Technik

    Beitrag

    Schau mal auf die Umschlagseite innen. Grüße Dieter

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Frank, ja frag mal bitte nach, wo der genau liegt. Auf den Gesangscontest freu ich mich schon Grüße Dieter

  • Benutzer-Avatarbild

    Weiß jemand von euch, wo die Campingwiese in Görlitz genau ist? Die Angabe Festwiese in der Vorstellung ist zu ungenau und lässt sich in Google nicht finden. Grüße Dieter

  • Benutzer-Avatarbild

    Dirk, ich gehe davon aus, daß ein Maschinenbauingenieur weiß was er macht. 5 mm waren schon ein Kompromis zu der Länge der Stehbolzen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Thomas, schau bitte mal nach, ob das die selben sind. Bei uns war die Stirnplatte auch ca. 6,5 mm dick, haben sie jetzt auf 5mm abgedreht. Grüße Dieter

  • Benutzer-Avatarbild

    Tja Klaus, außer dem Herrn, der wie der kirchliche Ruhetag heißt hat niemand was gehabt - Preis wäre entspechend gewesen. Und wir wollten ja zum Stammtisch schon mit dem Kapitän fahren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein Kumpel Peter hat auf seinem 2,6er folgende Bremstrommeln, GKS gezeichnet drauf gehabt. Das Auto war Antwerpener GM-Auslieferung, Wann diese Trommeln gewechselt wurden und wer diese geliefert hat ist unbekannt. Sehen gut aus, aber schlechte Qualität was Rundlauf und Wandstäke (viel zu Dick) angeht. Heute mit angefertigter Aufnahme ausgedreht. Neue Originale waren leider auf die Schnelle nicht aufzutreiben. Vielleicht kennt jemand von euch den Hersteller oder kann was dazu sagen? Grüße Dieter

  • Benutzer-Avatarbild

    Hier auch noch ein B-Promi mit dem Werkskapitän: schluessellochkapitaen.blogspo…fen-opel-villen-2011.html

  • Benutzer-Avatarbild

    Das selbe Problem hatte mein Kumpel Peter mit seinem PL auch, bei Matz gekauft, überholt, gefahren, nach ca. 1KM nicht mehr genügend Sprit im Vergaser. Auseinander genommen, wieder zusammgebaut, dasselbe. Wieder auseinander gebaut mit dem Altteil verglichen, da fehte doch 1,irgendwas mm. O-Ton von Matz: Hammer schon 200 mal verkauft, noch nie ne Reklamation.